Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Wo sind die Nüppsis" ?

Erstellt von Feldjäger, 20.06.2012, 11:03 Uhr · 13 Antworten · 1.164 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    3.561

    Standard Wo sind die Nüppsis" ?

    #1
    Also ich hab grade bei dem Schrauber meines vertrauens neue Schlappen auf meine Feldjäger machen
    lassen CTA ....
    fahr damit nach hause um in der Scheune festzustellen das auf den Reifen gar keine
    "Nüppsis" (oder wie auch immer die heissen mögen) mehr dran sind ?

    Warum sind die nicht mehr da und wofür waren die ausser um zu schauen wie
    weit man runter kommt überhaupt da ?

    Is das jetzt bei alles Reifen so oder nur in der Schweiz
    oder nur bei den Contis nicht.

    Nicht das ich jetzt schlaflose Nächte hätte aber ..... ich würde es
    gerne wissen .....

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Also bei meinem letzten Satz CTA (vor 2 Monaten) waren die dran (aber nur kurz ).
    Du hast bestimmt einen Satz gebrauchter Reifen bekommen.

  3. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    3.561

    Standard ja nun ....

    #3
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Also bei meinem letzten Satz CTA (vor 2 Monaten) waren die dran (aber nur kurz ).
    Du hast bestimmt einen Satz gebrauchter Reifen bekommen.
    das glaube ich jetzt auch
    und die Scheibe haben sie auch geputzt ...... was soll denn so was !

    ich hätte sie ja auch gerne selber abgefahren .....

  4. Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    396

    Standard

    #4
    Tja, ich kenn das aber nur bei den Heitzern.
    Wenn jemand nicht erst den Reifen langsam einfahren will und sich langsam in die Schräge arbeiten will gibt es die Möglichkeit den Reifen anzurauhen.
    Dabei werden auch die Noppen abgerubbelt.
    Entweder hat der Schrauber es besonders gut mit Dir gemeint oder nur Übertrieben.

  5. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Bart Beitrag anzeigen
    Tja, ich kenn das aber nur bei den Heitzern.
    Wenn jemand nicht erst den Reifen langsam einfahren will und sich langsam in die Schräge arbeiten will gibt es die Möglichkeit den Reifen anzurauhen.
    Dabei werden auch die Noppen abgerubbelt.
    Entweder hat der Schrauber es besonders gut mit Dir gemeint oder nur Übertrieben.
    Jetzt wird ein Schuh draus !

    (gerubbelt sieht nix aus wenn dann eher mit dem Seitenschneider)

  6. Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    #6
    Hi ,

    bei Perelli und Michelin sind auch keine mehr dran

    Ralph

  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.279

    Standard

    #7
    Hi
    die sparen ja heute wirklich überall.
    Gruß
    PS: den CRA soll man nicht einmal mehr einfahren müssen da kein Trennmittel verwandt wird.

  8. Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von yessy Beitrag anzeigen
    Hi ,

    bei Perelli und Michelin sind auch keine mehr dran

    Ralph
    An meinem Anakee 2 sind welche

  9. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    3.561

    Standard müssten ...

    #9
    die ohne Nüppsis nicht günstiger sein ...
    es fehlt ja die hälfte

  10. Chefe Gast

    Standard

    #10
    Sei doch froh, dass sie weg sind, sonst wären sie nach 10.000km immer noch dran


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vogesen-Express Ostern 2012 "Wir sind die Guten!"
    Von Quhpilot im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 20:08
  2. Wie "geländetauglich" sind die Gussfelgen?
    Von guenniguenzbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 11:28
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 15:41
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 14:33
  5. "Ihre" Tage sind gezählt ...
    Von Ron im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 23:44