Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 94

Wo sollte man Reifen wechseln lassen? (BMW Niederlassung oder Reifenhändler)

Erstellt von Dimi, 08.07.2012, 16:18 Uhr · 93 Antworten · 12.234 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #11
    Er war wohl nebenbei am telefonieren oder so.....

    Auf jeden Fall komplett halbfalsch oder halbrichtig verstanden

    NiGs für Ungut...musste jatzt aber 6 mal hin und herscrollen um irgendetwas (nicht) zu verstehen

    Gruß
    Berthold

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #12
    Lars, jetzt willst Du doch nicht einem Trapper in den Colt pinkeln ? Oder ?

    Natürlich hab ich die Ironie von dem Drops gelesen, sogar die "umgekehrte".
    Ich weiß genau was er damit sagen wollte, vielleicht liest Du nochmal......
    beim zweiten Blick erkennt man Sachen........

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.793

    Standard

    #13
    ich muss gestehen: erkennen tu ich es nicht.

    egal, der drops ist gelutscht (bäh )

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #14
    Redet ihr über die Weltrevolution oder Elementarteilchenphysik?
    Ah nein. Es geht darum, einen Reifen zu wechseln....
    Und mit Ironie und dem Verstehen von Ironie ist es wie mit dem Geigespielen. Sollte man in der Öffentlichkeit nur tun, wenn man es kann sonst ist e eine Belästigung für alle.

    RDC stellt den Reifenhändler nicht wirklich vor Probleme. Das kennt man vom Auto schon lange. Problematischer kann das Auswuchten werden, weil manche kleine Bude keine Adapter für die Räder der BMW hat.

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Hat Dir schonmal jemand gesagt das Du ansteigend Dummes Zeug erzählst ?
    Kennst Du unsere Niederlassung in Saarbrücken ? Kannst Du Dir daher ein
    unqualifiziertes, an Rufmord grenzendes Urteil erlauben ?

    Ich kenne unsere Niederlassung schon viele Jahre. Und ich kenne die meisten
    persönlich dort, und bin mit denen per Du, die machen einen prima Job und
    ich kann nix kritisieren, außer das sie Preise haben, die sie nunmal haben,
    wie alle anderen Niederlassungen auch.
    Wenn Du mit Bremen,Hamburg oder Timbuktu ein Problem hast dann klär das
    mit denen selbst, falls Du da auch so mutig bist, aber verallgemeinere hier
    nix und lass unsere Saarländische Niederlassung aus dem Spiel, sonst kriegst
    Du Ärger mit mir.

    .............sonstige, von mir meist vorschnell gewählte Kraftausdrücke wie
    "Dummschwätzer" oder "Platzpatrone" habe ich bewusst weggelassen und will
    sie hier auch ausdrücklich NICHT verwenden.

    Reg dich nicht auf Jürgen, auf ignore und fertisch. Haben schon viele andere auch gemacht. Man kann so viel unfundierten Schlauschnack nicht immer verdauen, besser gleich Handtaschen draus machen


  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.793

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    ... Problematischer kann das Auswuchten werden, weil manche kleine Bude keine Adapter für die Räder der BMW hat.
    aber nur die hinterräder und nur bei der 1100/1150er ...

    das 12er hinterrad geht auf jede wuchtmaschine für autoräder.
    vorne ists wie bei fast allen anderen moppeds.

  7. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #17
    Sag sowas nicht @Red.......Larsi schustert MIR grad den schwarzen Peter
    zu......dabei hab ich doch Recht.......wie immer......

  8. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Redet ihr über die Weltrevolution oder Elementarteilchenphysik?
    Ah nein. Es geht darum, einen Reifen zu wechseln....
    Und mit Ironie und dem Verstehen von Ironie ist es wie mit dem Geigespielen. Sollte man in der Öffentlichkeit nur tun, wenn man es kann sonst ist e eine Belästigung für alle.

    RDC stellt den Reifenhändler nicht wirklich vor Probleme. Das kennt man vom Auto schon lange. Problematischer kann das Auswuchten werden, weil manche kleine Bude keine Adapter für die Räder der BMW hat.
    Ich würde meine Räder nicht auf der Maschine wuchten lassen wollen, das beste Ergebnis war bisher immer das ordentlich ausgeführte statische Wuchten auf dem Bock.


  9. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #19
    Ich hab mir grad so nen Wuchtkram gekauft und werd mal üben.
    Aber auch mit den maschinell gewuchteten Rädern habe ich viele schöne Kilometer abgespult

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Dimi Beitrag anzeigen
    Hi @ all,

    mittlerweile ist mein Hinterreifen bis zur Verschleißgrenze abgefahren und es muss ein neuer drauf. Da in meiner Kuh das RDC verbaut ist, bin ich mir aber nicht sicher, ob ich zum Reifenhändler um die Ecke, oder zur Niederlassung Saarbrücken fahren soll.

    Was würdet Ihr machen?

    Viele Grüße

    Dimi
    Wegen des RDC musst Du Dir überhaupt keinen Kopf machen, da es bei jedem Fahrtantritt neu initialisiert wird! Ansonsten natürlich zum nächsten Reifenhändler oder Du machst es wie die meisten hier wahrscheinlich, hole Dir im I-Net einen neuen Schlappen und gehe damit zum nächsten Reifenhändler. Sparste auch nochmal 25%.

    Gruß,
    maxquer


 
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reifen wechseln
    Von Malu im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 14:06
  2. Zylinderkopfdichtung wechseln lassen
    Von Kirsche-sar im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 22:10
  3. Reifen & Fabrikatsbindung austragen lassen
    Von moeli im Forum Reifen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 16:50
  4. Reifenhändler in oder um Rosenheim
    Von dochbox im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 22:11
  5. Sollte mal das Öl einmal im Jahr wechseln?
    Von Adventure-Biker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 20:13