Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Würdet Ihr diese Reifenmontage akzeptieren?

Erstellt von schon50, 06.06.2010, 21:15 Uhr · 11 Antworten · 3.637 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    353

    Standard Würdet Ihr diese Reifenmontage akzeptieren?

    #1
    Hallo zusammen,
    ich war bisher mit meiner 11er GS immer beim BMW-Händler zum Reifenkauf und immer zufrieden. Freitag gab es wieder 2 neue Tourance EXP.
    Nun hat mir der Händler hinten einen 12 Monate alten Reifen, noch dazu einen normalen EXP und keinen "M" montiert, dazu habe ich an der vorderen Felge 40g Gewichte, was mir viel erscheint, vorher waren es 5.
    Würdet Ihr diese Punkte akzeptieren oder reklamieren?

    Danke und viele Grüße
    Uwe

  2. Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    126

    Standard

    #2
    Moin!
    12 Monate ist kein Alter für einen Reifen. Frag mal die Hersteller. Und ich denke, mit den Gewichten wirst Du leben müssen.
    Der einzige Punkt wäre, wenn du exakt einen bestimmten Reifen bestellt hast(hier Spezifikation "M") und er dir ohne Info einen anderen aufzieht.

  3. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #3
    ich würd Ihn runter fahren und fertig, lohnt doch nicht sich darüber zu ärgern

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.564

    Standard

    #4
    Wegen Alter

    http://www.reifensuchmaschine.de/rei...reifen_dot.htm
    zitat
    Die Unternehmen Bridgestone/Firestone, Continental, Dunlop, Goodyear, Michelin und Pirelli geben Kfz-Haltern wie Reifenhändlern einhellig die Empfehlung: Achten Sie darauf, dass bei Kauf/Verkauf von Pkw-Reifen das Produktionsdatum nicht länger als fünf Jahre zurück liegt! Das heißt im Umkehrschluss, das ein ungebrauchter Reifen - sachgemäße Lagerung natürlich vorausgesetzt - bis zu fünf Jahre ab Produktionsdatum noch als neuwertig gilt und insofern auch als Neureifen verkauft werden darf.


    Auswuchten

    Da gibts was zu beachten wegen Auswuchtpunkten bei Reifen. Evtl wurde falsch montiert und dann mit zuviel Ausgleichsgewicht wieder gegen gesteuert?

    http://www.motorradfrage.net/frage/w...bei-autoreifen

    http://www2.yokohama-online.com/de/t...php?page=21586

    http://www.reifenunion.de/html/auswuchten.html

    mfg

  5. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.356

    Standard

    #5
    Einziger Kritikpunkt ist die, vermutlich, etwas bessere Haltbarkeit des "M" - ansonsten ist es ja ein identischer Reifen (vorn sowieso). Ich denke ein kleiner Preisnachlass wegen Auslaufmodell sollte schon drin gewesen sein, ansonsten gilt:

    Zitat Zitat von vau zwo Beitrag anzeigen
    ich würd Ihn runter fahren und fertig, lohnt doch nicht sich darüber zu ärgern

  6. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von schon50 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    Nun hat mir der Händler hinten einen 12 Monate alten Reifen montiert
    Völlig normal.
    Du wirst keinen Unterschied zu einem 1 Monate alten Reifen merken.
    Wie schon geschrieben,bis zu 5 Jahre ist in Ordnung.


    Zitat Zitat von schon50 Beitrag anzeigen
    noch dazu einen normalen EXP und keinen "M" montiert
    Würde ich Reklamieren,vorausgesetzt du darfst auch nur den "M" fahren.
    Wenn der ohne Kennung auch genemigt ist,würde ich nix unternehmen.

    Zitat Zitat von schon50 Beitrag anzeigen
    dazu habe ich an der vorderen Felge 40g Gewichte, was mir viel erscheint, vorher waren es 5.

    Dafür kann der Händler nix.Das liegt an der Qualität der Reifen.

    Mfg Walter

  7. Registriert seit
    05.05.2010
    Beiträge
    76

    Standard

    #7
    Wegen dem alter des Reifen kannst Du nichts sagen,es sei denn bei deiner Bestellung hast Du auf Produktion 2010 bestanden.
    Wegen den Wuchtgewichten solltest Du mal fragen ob der Reifen :Gematcht wurde.Durch drehen des Reifens auf der Felge kann sich das benötigte Auswuchtgewicht verringern.

    Gruß
    Stephan

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #8
    hattest Du einen M bestellt? Wenn ja, hat er ein Problem. Das vorgeschlagene Matchen auf der Felge sollte probiert werden, wenn es noch nicht gemacht wurde, kann sehr viel bringen, muss es aber nicht

  9. Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    632

    Standard

    #9
    Das Alter ist völlig ok.

    Das Matchen übernimmt ohnehin bereits Metzler und macht eine rote Markierung dort, wo der beste Platz für das Ventil ist. Du kannst an der Reifenflanke nachsehen, ob das ventil wenigstens in der Nähe des roten Punktes ist. Häufig achten die Händler leider nicht darauf.

    Wenn du einen M bestellt hast, solltest du darauf bestehen oder einen kräftigen Nachlaß verlangen. Der M soll auf unseren Großenduros ja in etwa die doppelte Kilometerleistung haben, dafür wurde er schließlich extra gemacht. Der normale EXP war zumindest bei mir nach 5000 km am Ende.

  10. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Gorgo Beitrag anzeigen
    Das Alter ist völlig ok.

    Das Matchen übernimmt ohnehin bereits Metzler und macht eine rote Markierung dort, wo der beste Platz für das Ventil ist. Du kannst an der Reifenflanke nachsehen, ob das ventil wenigstens in der Nähe des roten Punktes ist. Häufig achten die Händler leider nicht darauf.

    Wenn du einen M bestellt hast, solltest du darauf bestehen oder einen kräftigen Nachlaß verlangen. Der M soll auf unseren Großenduros ja in etwa die doppelte Kilometerleistung haben, dafür wurde er schließlich extra gemacht. Der normale EXP war zumindest bei mir nach 5000 km am Ende.
    was ist denn wenn auf einem Reifen ein gelber, roter und weißer Punkt / Farbmarkierung ist ???

    http://www2.yokohama-online.com/de/t...php?page=21586


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reifenmontage
    Von Momo im Forum Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 07:29
  2. Was würdet ihr tun?
    Von speedster im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 21:20
  3. Reifenmontage Karlsruhe-Offenburg
    Von Nordlicht im Forum Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 20:23
  4. Reifenmontage Sardininen (Nähe Pula/Cagliari)
    Von KuhBenita im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 19:47
  5. Reifenmontage und Auswuchten
    Von Deepzone im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 21:21