Ergebnis 1 bis 6 von 6

10 Tage Wien, welche 1-2 Tages Touren MUSS ich machen?

Erstellt von PapaSchlumpf, 11.06.2016, 21:43 Uhr · 5 Antworten · 730 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    467

    Standard 10 Tage Wien, welche 1-2 Tages Touren MUSS ich machen?

    #1
    An alle Wiener: welche Tour muss ich unbedingt gefahren haben, bevor es zurück ins Flachland geht?

  2. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #2
    Servus,

    also das ist gar nicht so einfach!!

    Wann bist du denn in Wien? - eventuell lässt sich eine Runde gemeinsam drehen.

    liebe Grüße
    Wolfgang

  3. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #3
    Ser's,

    habe kurz nachgedacht:

    Jedenfalls gesehen haben solltest du die KK (Kalte Kuchl), die ist zwar überlaufen, aber absolut berühmt. Am Wochentag geht's meist, da sind die ganzen Poser nicht dort.

    Es bietet sic daher an:
    Wien - A2 - Ausfahrt Baden - Bad - Vöslau - Berndorf - B18 - Pottenstein - L138 (Hals) - Pernitz - B21 - Rohrer Sattel (oder von Pernitz über die Haselrast L4057) - Rohr/Gebirge - Kalte Kuchl.

    Am ersten Tag gehts jetzt folgendermaßen weiter:
    Der B21 weiter folgen über den Oxsattel (ebenfalls berühmt) über Kernhof, Terz, das Halltal bis Mariazell.
    Der Rückweg über die B20 (Josefsberg, Annaberg) nach St.Pölten
    Alternativ über den Josefsberg dann auf die B28 (Wastl am Wald) nach Puchenstuben, über die B39 durch das Pielachtal auch nach St.Pölten.


    An einem anderen Tag gehts so weiter:
    Kurz zurück und rechts in die B27 (Höllental - zwischen Schneeberg und Rax durch) bis Reichenau/Rax dann L135 (Preiner Gscheid). Dann B23 nach Mürzzuschlag. Weiter nach Kreiglach und die B72 über das Alpl bis Birkfeld, dort auf die L405 nach Vorau bis Rohrbach/Lafnitz.
    Jetzt entweder über die B54 /Wechselbundesstrasse) nach Wien zurück oder:
    B54 bis Hartberg, dann B50 bis Oberwart weiter B63 bis Schach3ndorf und über Redchnitz die B63 (Geschriebenstein) nach Lockenhaus, dann die B55 bis Grimmenstein und die B54 wieder nach Hause.

    Aber das sind nur zwei der Möglichkeiten.

    Es gäbe noch als Highlights den Zellerrain (von Mariazell die B72 Richtung Westen) oder die B24 (Wildalpen) ebenfalls von Mariazell aus Richtung Westen.

    Und dann gäbe es noch für Mehrtägiges einige tolle Möglichkeiten (Ennstal, Salzkammergut, ...)

    Liebe Grüße
    Wolfgang

  4. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #4
    Wien liegt doch auch im Flachland

  5. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.285

    Standard

    #5
    Der Vienna_Wolfe stellt auf seiner Homepage eine ganze Reihe von Motorradtouren um und
    bei Wien vor - mit Beschreibung, schließlich kommt er aus Wien und muss es wissen:

    Endurowandern ? private Homepage fürs Reisen mit dem Motorrad - Wolfs private Website über Motorräder und Reisen

  6. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    #6
    Hallo PapaSchlumpf !

    Wann bist Du denn in Wien ?

    Sehr schöne Kurvenstrecken ( nicht Gebirge, Hügelland bis knapp 900 m ) gibt's im südlichen Waldviertel und östlichen oberösterreichischen Mühlviertel, so zwischen Krems an der Donau, Zwettl, Freistadt ( OÖ ) und Grein. Kurven ohne Ende und fast kein Verkehr. Wenn Dich Streckenvorschläge interessieren, gern. Wäre gut mit einer Übernachtung in dem Weinbaugebiet Wachau zu kombinieren.

    Wenns Dich mehr in Richtung Süden zieht, gibt's neben Kalter Kuchl und dem schönen Mariazeller Land noch jede Menge verkehrsarmer schöner Kurvenstrecken zwischen Mur / Mürztal ( Steiermark ), Graz, Fürstenfeld und Hartberg. Auch hier wäre eine Zwischenübernachtung ( z.B. bei Forumsmitglied Stoney in Stubenberg am See ) empfehlenswert. Wenns 2 Übernachtungen sein dürfen, geht sich eine schöne ca. 500 km Runde in der Südhälfte der Steiermark und dem angrenzenden Koralmgebiet ( Kärnten ) incl. Soboth ( tolle Kurvenstrecke zwischen Steiermark und Kärnten an der Slowenischen Grenze ) aus. Auch hier gern Tourenvorschläge und ev. Möglichkeit, einen Tag gemeinsam Kurven zu kratzen.

    In den vorgeschlagenen Gegenden kannst Du noch Motorradfahren ohne nennenswerten Verkehr und mit maximalem Genuß.

    ... aber nicht weitersagen, sonst kurven alle hier rum ...

    LG Günther


 

Ähnliche Themen

  1. F800GS Bj 10/2012 - Wilders Gabelfedern einbauen, muss ich da das Öl tauschen ?
    Von G(Andi)S im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.08.2013, 13:16
  2. Noch 10 Tage....
    Von vernagt im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 21:56
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 10:52
  4. 10 Tage Toskana, was nehme ich mit?
    Von bigjack71 im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 08:50
  5. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 12:37