Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

2016 Polen, Baltikum, St.Petersburg...

Erstellt von mr.blues, 08.10.2015, 23:33 Uhr · 14 Antworten · 1.742 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    989

    Standard

    #11
    Meine Großmutter (die zweite Frau meines Großvaters - die erste Frau war im Krieg verstorben)
    kam aus Sopot und floh mit hunderttausenden anderen vor den anrückenden Russen...
    Welche Tragödien sich da auch persönlich bei meiner Großmutter abspielten, lassen wir mal beiseite -
    aber immer wenn ich mich mit ihr über ihre Zeit dort und in Ostpreußen unterhielt bekam sie einen
    Glanz in den Augen der unbeschreiblich war.
    Im Andenken an meine Großmutter will ich auch nach Sopot - nach Danzig - nach Königsberg; vielleicht
    gelingt es mir ein paar Plätze aus ihren Erzählungen zu finden...

  2. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #12
    Kuldiga wurde bereits erwähnt, was uns auch hervorragend gefallen hat war die Insel Saaremaa in Estland.
    Ebenfalls fantastisch, das Museum für estnische Kunst in Viinistu. Hier hat der ehemalige ABBA Manager und dann estnische Außenminister Jaan Manitski eine sowjetische Fischfabrik zu einem fantastischen Museum umgebaut. Auch ein Hotel gehört dazu, ebenfalls mit exquisiten Gemälden und Skulpturen versehen. Viel Spass,
    Rainer

  3. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #13
    Ein paar Infos und Bilder befinden sich auch in der Rubrik Reiseberichte.

  4. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #14
    Kap Kolka ist toll. Natur pur, Schottenpiste bis dort hin.

  5. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von calliminator Beitrag anzeigen
    Kap Kolka ist toll. Natur pur, Schottenpiste bis dort hin.
    Schotterpiste? Wann warst du denn zuletzt da? Ich bin noch vor wenigen Wochen von Ventspils an der Küste entlang da hoch gefahren, aber an Schotter kann ich mich nicht erinnern.

    Übrigens gibts es gerade auf der Küstenstraße nördlich von Klaipeda extrem lange Bauabschnitte. Da steht man stundenlang an der roten Ampel, dann kommen mal ein paar Fahrzeuge angeschlichen, und dann geht es weiter zur nächsten Ampel, wo man dann wieder in der Einsamkeit steht, und steht, und steht........Biker fahren in der Regel einfach durch, weil sowieso kaum Verkehr ist und man sich, wenn dann doch mal einer kommt, in irgendeine Lücke quetschen kann.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2015, 16:11
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2015, 09:16
  3. St.Petersburg-Murmansk
    Von gs kiki im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 06:48
  4. Ziel St. Petersburg...
    Von 084ergolding im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 21:40
  5. R1200 ST - Probefahrt
    Von qtreiber im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.03.2005, 09:46