Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

5000km Kroation-Griechenland-Türkei

Erstellt von christopher, 25.11.2013, 14:14 Uhr · 19 Antworten · 2.324 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    #11
    Hallo Christopher !

    Gern stell ich Euch einen interessanten Routenvorschlag zusammen. Ich geh einmal davon aus, daß Ihr schöne Pässe und Schluchten dabei haben wollt. Möchtet Ihr in CRO auf der Küstenstraße unterwegs sein, oder kennt Ihr die schon zur Genüge? Ist im Hochsommer auch mit Wohnwägen und Wohnmobilen gespickt.
    Soll etwas Kultur dabei sein ?
    Schotter: seid Ihr mit Stollen oder eher Straßenreifen unterwegs? Schottererfahrung mit aufgepackter Maschine solo ? mit Sozia ?

    Zum Thema Fähre:

    Ich hab die Einzelpreise nicht mehr, aber ich hab bei ANEK im Herbst für die Strecken Piräus - Chania 1 Person mit bike + Chania Piräus 2 Personen + bike + Patras - Venedig 2 Personen + bike jeweils airtype seats insgesamt 319 € bezahlt, find ich fair.

    Wenn Ihr die Runde macht wollt Ihr eher die Hin- oder die Rückfahrt mit der Fähre machen ?

    LG MiraculixSertao

  2. Registriert seit
    01.10.2011
    Beiträge
    502

    Standard

    #12
    Die Fähre Venedig- Igoumenitsa/Patras sind wir spontan (da das Wetter in den Alpen schlecht war) im Juni 2010 gefahren. Im Hafenbüro haben wir damals für 1 Bike plus 2 Personen Deckspassage hin und zurück zusammen 186€ (!) bezahlt. Das Ambiente an Deck war zwar wie auf einem Flüchtlingsschiff aber das war mir bei dem Preis egal...

    MfG
    Peter

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    799

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von christopher Beitrag anzeigen
    ...

    @Murphy 83: Mit diesem Gedanken spiele ich momentan auch, bin gerade dabei mich zu informieren. Hast du die Fähre denn schon gebucht? Habe hier im Forum gelesen das man zu 2 mit einem Bike für ca. 350€ nach Griechenland kommt, kannst du das bestätigen?
    Ich habe bisher noch keine Preise in Erfahrung bringen können. Die ein oder andere Antwort hast Du ja diesbezüglich schon erhalten. Momentan kann man, zumindest online, noch keine Fähre für das nächste Jahr buchen. Ich habe jedoch gelesen, dass die Fähre von Triest günstiger sein soll.

    Sobald ich mehr Infos habe, werde ich mich melden. Wir werden wohl im Juni starten ...

  4. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    #14
    Hallo !

    Für Jänner 2014 ( = Nebensaisonpreis ) geht es auf aferry.de schon: Beispiel 1 Erwachsener bis 54, 1 Motorrad ohne Rabatte

    Ticket Betrag Mioan ( Air Type Seat Economy )
    119,00 EUR




    Hinfahrt: Trieste - Patras
    Reisen mit:
    Abfahrtstag/-zeit: Sam 11 Januar 2014 um 0530
    Ankunftstag/zeit: Son 12 Januar 2014 um 1500
    Schiff: Cruise Olympia
    Passagier: 1 Erwachsener
    Fahrzeug: Motorrad
    Unterbringung: 1 von Flugzeug Economy Sitz

    Ticket Betrag Anek ( ohne Unterbringung )
    110,00 EUR


    Hinfahrt: Venice - Patras
    Reisen mit:
    Abfahrtstag/-zeit: Sam 04 Januar 2014 um 1200
    Ankunftstag/zeit: Son 05 Januar 2014 um 2200
    Passagier: 1 Erwachsener
    Fahrzeug: Motorrad
    Unterbringung:
















    Bei Anek läßt sich im Moment nur Kabine berechnen.

    Anek hat angenehme Abfahrtszeit, Ankunft in Patras erfordert eine Übernachtung ( kann ich Dir ein leiucht zu findendes Strandhotel 6 km weiter Richtung Korinth am Stadtrand empfehlen.. )

    Minoan hat eine schwierige Abfahrtszeit, = Einchecken ab ca. 03.30 Uhr morgens... sollte die Fähre einmal pünktlich kommen...
    Wenn Ihr mit Minoan die andere Richtung fahrt, steigt Ihr um halb 2 Uhr morgens in Triest aus ... = Nachtfahrt, Anek kommt normal zwischen 8 und 9 Uhr morgens in VEN an.


    LG MiraculixSertao

  5. Registriert seit
    02.03.2013
    Beiträge
    165

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von MiraculixSertao Beitrag anzeigen
    Hallo Christopher !

    Gern stell ich Euch einen interessanten Routenvorschlag zusammen. Ich geh einmal davon aus, daß Ihr schöne Pässe und Schluchten dabei haben wollt. Möchtet Ihr in CRO auf der Küstenstraße unterwegs sein, oder kennt Ihr die schon zur Genüge? Ist im Hochsommer auch mit Wohnwägen und Wohnmobilen gespickt.
    Soll etwas Kultur dabei sein ?
    Schotter: seid Ihr mit Stollen oder eher Straßenreifen unterwegs? Schottererfahrung mit aufgepackter Maschine solo ? mit Sozia ?

    Zum Thema Fähre:

    Ich hab die Einzelpreise nicht mehr, aber ich hab bei ANEK im Herbst für die Strecken Piräus - Chania 1 Person mit bike + Chania Piräus 2 Personen + bike + Patras - Venedig 2 Personen + bike jeweils airtype seats insgesamt 319 € bezahlt, find ich fair.

    Wenn Ihr die Runde macht wollt Ihr eher die Hin- oder die Rückfahrt mit der Fähre machen ?

    LG MiraculixSertao
    Hallo MiraculixSertao,

    - Schluchten und Pässe sollten auf jeden Fall dabei sein
    - Küstenstrassen reizen vor allem meine Freundin sehr
    - Kultur soll natürlich auch nicht zu kurz kommen auf so einer Reise
    - Leider noch Strassenreifen
    (Bissl was grobes folgt erst wenn die runter sind)
    - Schottererfahrung bisher nur mit leichten Crossmaschinen
    - Reise mit viel Gepäck und Sozia

  6. Registriert seit
    13.09.2009
    Beiträge
    20

    Standard

    #16
    Wir waren dieses Jahr ab Mitte Mai gute vier Wochen zwischen Slowenien und Nordgriechenland unterwegs. Gesamtstrecke 6 tkm. Mehr als 250 km würde ich pro Tag nicht einplanen; insbesondere wenn es auch über Schotter gehen soll. Dann können schon 100 km am Tag in Albanien (und auch sonst) völlig ausreichen. Wenn dann noch Besichtigungen und relaxen dazu kommen soll, wird es (uns) schnell stressig. Wir haben den Südweg an der Küste entlang genommen und die Rückfahrt mehr im Hinterland. Auf einigen Pässen (> 1.500 m) war noch Schnee. Rumänien waren wir vor zwei Jahren und Bulgarien steht auf einem künftigen Fahrprogramm.

    Für weitere Details melde dich einfach.

    Gruß

    Jörg

    PS: Ein Heidenau K60 kann nie schaden. Mit einem reinen Straßenreifen würde ich die Tour nicht fahren.

  7. Registriert seit
    22.12.2012
    Beiträge
    18

    Standard

    #17
    Hallo
    bin im Mai 2013 auch in die Türkei meiner Frau als Sozia , war super . Bin von Venedig
    nach Igomenitza mit der Fähre die ich über den ADAC gebucht habe. Deine eine plante Zeit reicht meines Erachtens vollkommen.
    Tip für Türkei mit der Autobahngebühr Falls du auf dieser fahren willst: vorher info holen

    Bin mit den Motorrad über den Bosporus nach Asien auf der einen Brücke hin auf der anderen Brucke zurück. eine kostet.

    Bin aus Schweinfurt wenn fragen kannst dich melden

    Gruss Bernhard

  8. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #18
    Kroatien werde ich mir nächsten Juni so erschliessen.

  9. Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    130

    Standard

    #19
    Hallo Christopher!
    Ich plane für Juni mit meinem Kumpel eine ähnliche Tour. Wir sind mit Zelte unterwegs und Reisedauer wird 4 Wochen sein. Da dir schon einige Jungs gute Reisetipps gegeben haben, würden mich die Infos interessieren, damit ich meine Route ähnlich gut planen kann.
    Kannst du mich mit meinen Anliegen unterstützen?

    Mfg Raki

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    799

    Standard

    #20
    Die Fährpreise für Juni können nun angefragt werden. Von Triest nach Igoumenitsa kostet mit Minoan Lines für eine Person mit Moped in einem sog. Flugzeugsitz als Übernchtungsmöglichkeit die Überfahrt 115€.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Biete F 800 GS F800 GS 2010/5000km/schwarzgelb
    Von bmwhanse im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 20:57
  2. SR-Komplettanlage mit EG-ABE f. 1200 GS, 5000km
    Von oehrl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 19:01
  3. Rumänien - Türkei - Griechenland
    Von Biki im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 12:18
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2005, 02:15