Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 50

Ab nach Irland 2010 !!!!

Erstellt von Lutz, 10.01.2010, 11:01 Uhr · 49 Antworten · 4.313 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #11
    Sooo groß ist Irland ja nun auch wieder nicht, aber 7 Tage inkl. der An- und Abreise ist schon knapp.

    Soll die An/Abreise durch England/Wales erfolgen oder per Schiff von Frankreich aus? Erstere Variante spart Zeit, letztere Kilometer – wobei die Strecke durch Wales auch sehr schön ist und sicher schon voll zum Urlaub dazu gerechnet werden kann.

    In Irland würde ich mich komplett auf die Westküste ab Galway nördlich beschränken, Connemara, Westport, Donegal (wie von Alex weiter oben schon erwähnt). Die bekannten touristischen Höhepunkte (Cliffs of Moher, Ring of Kerry) würde ich komplett auslassen, es gibt in Donegal schönere Stellen mit schlechterer Publicity, ergo nicht so überlaufen. Vorteil im Norden: Es ist gerade im Sommer/Spätsommer extrem lange hell.

    In knapp 3 Stunden bist du von Dublin an die Westküste gefahren (und auch wieder zurück) und der Westen ist ‚irischer‘ als das Landesinnere, jedenfalls wenn die Zeit begrenzt ist.

    Gruß

    Frank

  2. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #12
    Hi Lutz,
    Ich hatte im Mai einen Freund hier, der hatte nur einen Tag Zeit auf dem Moped - er schwärmt noch immer von der Tour, die wir gemacht haben. Ich bin jetzt 17 Jahre hier und habe noch nicht alles gesehen! Also, lass dich nicht beirren, auch in 1 Woche kriegst du ne Menge schöne Dinge zu sehen, wenn du jemanden hast, der sich auskennt (kenn' da jemanden, der tippt gerade...).
    Fahr unbedingt im September, da ist immer klasse warmes Wetter und Nachsaison. Vergiss Mai - da bist du in Norditalien besser bedient.
    Also meld dich (auch gern per PN), ich wohn 5min von der Fähre weg und bestell schon mal ein Guinness vor...
    Georg

  3. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    Hi Lutz,
    Ich hatte im Mai einen Freund hier, der hatte nur einen Tag Zeit auf dem Moped - er schwärmt noch immer von der Tour, die wir gemacht haben. Ich bin jetzt 17 Jahre hier und habe noch nicht alles gesehen! Also, lass dich nicht beirren, auch in 1 Woche kriegst du ne Menge schöne Dinge zu sehen, wenn du jemanden hast, der sich auskennt (kenn' da jemanden, der tippt gerade...).
    Fahr unbedingt im September, da ist immer klasse warmes Wetter und Nachsaison. Vergiss Mai - da bist du in Norditalien besser bedient.
    Also meld dich (auch gern per PN), ich wohn 5min von der Fähre weg und bestell schon mal ein Guinness vor...
    Georg
    Hi Georg...

    Na das ist ja mal ne Ansage......habe das mit dem September eigentlich auch favorisiert...nachdem was ich so gelesen habe .....zumal dann vielleicht noch der ein oder andere mitkommen kann....mal sehen.....Ich würde auch die Anreise mit dem Schiff von Frankreich aus machen wollen...Ist mal was anderes...

    Würde misch freuen , wenn wir uns dann Treffen könnten........

  4. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #14
    Hi Lutz
    Anreise über Frankreich ist gut, dann kommst du am Besten in Rosslare an, düst direkt gen Westen, rollst die Westküste und die 4 Finger von Süden her auf, nimmst Clare (Fähre Tarbert-Killimer und Limerick unbedingt vermeiden) mit und biegst in Galway links ab nach Connemara. Von Connemara nach Mayo, dann zurück nach Galway, wegen der vielen Superstrassen in East Galway. Letzte Woche wurde das letzte Autobahnstück von Galway nach Dublin fertiggestellt, sodass du die recht langweiligen midlands in etwas über 2 Stunden hinter dich bringst. Und dann bist du schon in Dublin. Ein Muss ist Wicklow, eine Option Nordirland und die Mourne Mountains - alles schnell zu erreichen und fahrerisch sensationell. Ein Trip nach Norirlandkann auch ein Tagestrip sein, der um 6.00 beginnt und abends zur besten Pubzeit um 21.00 wieder in Dublin endet - ich mache das öfter. Wenn du die Wicklow Mountains ans Ende deiner Reise packst, bist du auch schon wieder fast in Rosslare.
    Wieviel Zeit hattest du, sagst du?
    Slan
    Georg

  5. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #15
    He Georg!!!

    Also...Mai ist defensiv gestorben..werde dann gar nicht wecke kommen ...es sieht aus als ob mein Chef eine größeren Auftrag bekommt...da wir aber nur noch 6 Mann in der Produktion sind...leider....und der Job nun mal vorgeht.......muss ich mich auf Anfang September festlegen!!!

    Eigentlich hatte ich geglaubt das ich die Tour inc. An-Abfahrt in 7 Tagen machen könnte...aber bekomme nun doch etwas Zweifel...Ich plane nun etwa 8-10 Tagen...davon etwa 4 Tage An & Abreise...also etwa 4 - 6 Tage selber auf der Insel !!! Es kann sein das sich mir ein oder zwei sehr guter Kumpel anschließen...keine GS-ler ,aber wirkliche Kumpels!!!!...Steht aber noch nicht fest...???!!!
    Aber das ist so in etwa das was ich so im Moment auf dem Zettel habe.......

  6. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #16
    Hi Lutz,
    wenn du den genauen Zeitplan hast, baue ich dir ne Tour - natürlich nur, wenn du magst. Musst mir dann nur sagen, was im Vordergrund steht, fahren, Musik, Landschaft, wandern, Kneipen, oder von allem ein bisschen.
    Selbst in 4 Tagen kannst du hier ne Menge machen, Frage ist dann nur, ob du viel fahren oder viel sehen willst - eine Region intensiv könnte dann die bessere Option sein, vor allem, wenn es Urlaub sein soll!
    Gruss
    Georg

  7. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    Hi Lutz,
    wenn du den genauen Zeitplan hast, baue ich dir ne Tour - natürlich nur, wenn du magst. Musst mir dann nur sagen, was im Vordergrund steht, fahren, Musik, Landschaft, wandern, Kneipen, oder von allem ein bisschen.
    Selbst in 4 Tagen kannst du hier ne Menge machen, Frage ist dann nur, ob du viel fahren oder viel sehen willst - eine Region intensiv könnte dann die bessere Option sein, vor allem, wenn es Urlaub sein soll!
    Gruss
    Georg

    Hallo Georg!!

    Danke für dein Angebot...bin so unverschämt und werde gerne dein Hilfe annehmen ......

    Also wir werden am 01.09.10 von mir aus abfahren...2 Mann fest...ein Kumpel muss erst noch mit seinem Oberfeldwebel verhandeln.....
    Wir haben uns auf eine gesamt Reisezeit von 10 Tagen geeinigt..
    Da wir die Tour nicht in Stress ausarten lassen wollen und wir uns einig sind alles ruhig angehen zu lassen, denke ich das wir dann am 02.09.10 im laufe des Tages mit der Fähre , auf der Insel ankommen werden....Bleiben werden wir bis zum 08.09.10..abfahrt wenn möglich Abends mit Fähre ...dann wieder in Ruhe nach Hause!

    Für uns ist es nicht so wichtig, das der Kilometerzähler sich überschlägt...

    Wenn wir nach Irland kommen möchten wir zwar in schöner Landschaft fahren....aber auch was sehen... mehrere ausgedehnte Pausen am Tag sind durchaus erwünscht... Zeit zu Fotografieren werden wir uns reichlich nehmen!!!

    Ich denke das wir alles machen werden außer " Wandern " ...

    Also ums kurz zu machen...einen Urlaub auf dem Motorrad...bei dem man Land und Leute in ruhiger Form kennen lernt...
    Wir müssen nicht ganz Irland nach Plan abarbeiten ...

    Nee... dat muß neet sieeeh..!!



    Wir wollen einfach nur mit 3 alten Kumpels mal ein Paar schöne Tage auf der Insel verbringen, ohne das das in Stress ausartet.......

  8. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #18
    Dann bin ich jetzt am Zug, oder?
    Gib mir mal ein paar Tage, ich melde mich, hab dir schon mal ne PN mit meiner e-mail address gemailt...
    Slan
    Georg

  9. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    Dann bin ich jetzt am Zug, oder?
    Gib mir mal ein paar Tage, ich melde mich, hab dir schon mal ne PN mit meiner e-mail address gemailt...
    Slan
    Georg

    Hallo......Du hast Post.....

  10. Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    210

    Standard

    #20
    Bei 7 Tagen lohnt sich eigentlich nur die Ecke Ring of Kerry und der nicht so bekannte aber schönere Ring of Beara. Anschauen Jerpoint Abbye und auf jeden Fall jeden Scenic Way mitnehmen den du siehst. Übernachte ist seher günstig und total lustig in den Independend Hostels.


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 11:29
  2. TÜ 2010 - Auf der Suche nach den fehlenden KW
    Von Graf Zeppelin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 09:37
  3. Von Süddeutschland (MUC) nach Killarney (Irland)
    Von gravedigger im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 20:05
  4. Wer kommt mit nach Irland?
    Von GSWolf1150 im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.12.2010, 13:52
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 13:36