Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Abfahrt am Freitag, italien oder Schottland ?

Erstellt von nigges, 21.09.2011, 00:39 Uhr · 15 Antworten · 1.628 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    53

    Rotes Gesicht Abfahrt am Freitag, italien oder Schottland ?

    #1
    Hey leute,

    Ich werde am Freitag mit meiner R80 g/s in Urlaub fahren, soviel steht fest. Eigentlich sah der Plan vor mit der Fähre nach Dover überzusetzen un dann nach Schottland zu fahren. Zeitlich setz ich da kein Limit da ich eh Semesterferien habe. Nur macht mir momentan das Wetter etwas angst. Die Alternative währe Italien da ist das Wetter natürlich besser zu erwarten.
    Eigentlich fahr ich immer sehr gut mit der Taktik einfach immer meine Reiseziele vorort so zu legen das ich im trockenen bleibe ( hat in Irland schon super geklappt ) aber wenns halt überall schlechtes wetter ist bringt das auch nichts.

    Wie ist das in italien ? darf man da überall wild Zelten bzw wird das geduldet oder kommt da nachts die polizei und schickt einen weg ? will möglichst viel nächte im Freien verbringen ( ggf auch in der Hängematte und tarp drüber )

    Ihr werdet jetzt denken "mann der junge fährt in 3 tagen weg und weiss noch nicht mal wohin" aber ich glaub das ist genau das was ich will. spontan vorort das Land kennenlernen und keine Reiseführer abfahren.
    Dennoch würde ich mich über einige Tipps bezüglich Schottland und Italien freuen und ich bin auch gewillt gute Ratschläge von den "alten Hasen" dankend anzunehmen.

    gruss nic

  2. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #2
    Hallo Nic!
    Prima Idee, einfach loszufahren. Mach das nur, bist ja noch jung. Zum Wild-Campen gibt´s ne eigene Seite (wild-campen.de), da kriegst du auch Länderinfos. Und bei niederschlagsradar.de Infos zu erwartenden Niederschlägen europaweit. Zuverlässig allerdings nur für die nächsten paar Tage. Ich weiß ja nicht wie flüssig du bist, aber ich würde jetzt wahrscheinlich Korsika und Sardinien abfahren. Da brauchst du aber halt die Fährüberfahrt. Laß hören, wo es dich hinverschlagen hat und wie es dir ergangen ist - am besten mit reichlich Fotos garniert.

  3. moto Gast

    Standard

    #3
    Moin!

    Gute Reisetaktik!

    Allerdings würde ich an Deiner Stelle am ursprünglichen Plan festhalten und in jedem Fall in Richtung Schottland aufbrechen. In Italien würdest Du es bereuen nicht in Schottland gewesen zu sein und im Zweifelsfall regnet es da sowieso immer.

    Gute Fahrt!

    C.

  4. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #4
    Hallo Nic.

    Ich würde mich Ottis Vorschlag anschließen und nach Sardinien fahren an Deiner Stelle, wenn Du nicht das Wort "Wildcampen" hier geschrieben hättest!!

    Vielleicht haben hier andere user andere Erfahrungen gemacht, aber soweit ich das kenne, sehen Die Carabinieri und die Guardia finanza wildes Campen gar nicht gerne. Wild campen ist in Italien verboten und wird mit Busgeldern geahndet. Eine Nacht darfst Du z.B. im Wohnmobil auf einem Strandparkplatz übernachten - danach ist Schluß mit lustig. Freies Campen wird nicht toleriert. Auch wenn ich mit den Carabinieri immer gut ausgekommen bin - wildes campen geht für die gar nicht i.O.!!

    Wünsche Dir einen schönen Urlaub und viel Spaß!

    Burkhard

    P.S. Wir wollen Bilder sehen und einen Tourbericht lesen wenn Du zurück bist!!

  5. Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    53

    Standard

    #5
    Hey leute,

    freut mich das ihr geschrieben habt. Denk auch das es einfach Schottland werden wird....... Bilder kommen dann auf jeden fall !!

  6. Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    526

    Standard

    #6
    Ich denke in Italien bist du bis mitte Oktober noch mit warmen Wetter gesegnet, eine alte Regel sagt hinter den Alpen ist das Wetter noch bis mitte Oktober gut!

    ~mike

  7. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #7
    Wenn Du nach Schottland willst würde ich aber die Fähre von Rotterdam oder
    Amsterdam nehmen. Die gehen nach Hull, von da hast Du nicht mehr weit
    nach Schottland. Von Dover die Anfahrt auf dem motorway One ist ätzend,
    und Du musst ein Stück Londoner Ring fahren, über die Dartford-Bridge, das
    kostet wieder teuer Pfund. Da kannst Du auch gleich die Fährpassage von
    Rotterdam nehmen über Nacht, morgens in Hull. Mit Kabine 240,--€ ca. Preise
    sind jetzt glaub ich billiger wie Hauptsaison. Musst halt mal recherchieren.

    ......ich würde allerdings eher nach Sardinien fahren, Fähre Livorno nehmen,
    dort unten Richtung Süden auf einen Campingplatz einnisten und dann
    Tagestouren fahren. Aber jeder tickt halt anders.....trotzdem viel Spaß u.
    schönen Urlaub.

  8. Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    53

    Standard

    #8
    joa bin halt armer student und muss wohl die billige dover fähre nehmen..... das leben ist halt kein pappenstiel....schade eigentlich *grins*

    ich prüf mal was die fähre nach sardinien kostet.

    gruss nic

  9. c-p
    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    45

    Standard

    #9
    rd. 120 € Livorno-Golfo Aranci , ohne kabine. Fahre am Samstag.

  10. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von c-p Beitrag anzeigen
    rd. 120 € Livorno-Golfo Aranci , ohne kabine. Fahre am Samstag.
    Kabine braucht man(n) auch nicht: Auf den Fähren finden sich immer lauschige Ecken in die man sich legen kann. 3-4 lecker Ichnusa ( Sardisches Bier - mit Abstand das beste in Italien ) runtergekippt, Isomatte drunter, Jacke wird zur Decke + buona Notte!

    Wünschte, ich könnte mitfahren.....


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zumo 660: routet in die BAB-Abfahrt parallel zur Bahn
    Von mario_crane im Forum Navigation
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 22:31
  2. Schottland oder Island 2011
    Von adventuredriver im Forum Reise
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 07:32
  3. Gute Werkstatt in Südfrankreich Côte d'Azur oder Italien Imperia gesucht
    Von timothey im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 13:36
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 21:04