Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Abruzzen - Übernachtungstipps gesucht ???

Erstellt von Supo, 21.05.2016, 21:06 Uhr · 11 Antworten · 1.870 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Frage Abruzzen - Übernachtungstipps gesucht ???

    #1
    Hallo Foristi,

    aus meiner ursprünglich für April ins Auge gefassten Reise in den Süden Italiens

    ( Süditalien im Anfang/Mitte April 2016, Mitfahrer gesucht )

    wird nun eine Tour Mitte Juni in die Abruzzen. Der Mitfahrer ist gefunden und wir sind komplett.

    Dankbar wäre ich Euch noch für einige Übernachtungstipps in der Region (Hotels und Pensionen)

    Bitte gebt mir dann noch einen kurzen Hinweis, ob Ihr aus eigener Erfahrung sprecht oder woher Ihr die Adresse ggfs. habt.

    Ich danke zunächst schon einmal im Voraus.

  2. Registriert seit
    13.09.2009
    Beiträge
    20

    Standard

    #2
    Wir waren letztes Jahr u. a. hier: Hotel 99 Cannelle il sito ufficiale | Dormire a L'Aquila | Hotel a L'Aquila

    Schönes Hotel mit fußläufiger Entfernung zur Innenstadt.

  3. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #3
    Servus,

    bin schon viele male in den Abruzzen gewesen. Übernachtet habe ich immer hoch in den Bergen. Z. B. in Campotosto am großen Stausee.
    Mai-Juni ist es oft schon sehr heiß. Da oben hat man in den Nächten jedoch immer noch gut schlafen können. In den Tälernf ist das schon anders. Die Übernachtungsmöglichkeit in Campotosto die ich kannte wurde leider beim letzten Erdbeben zerstört.

    Vor 2 Jahren bin ich dann in der Ortschaft Santo Steffano di Sessanio am Campo Imperatore recht gut untergekommen.
    La locanda sul Lago - IT

    kleine Zimmer, kleines Haus, aber recht nett und sehr sauber. Wir haben dort auch Abend gegessen und waren sehr angetan, würde da auch jederzeit wieder hingehen. Abgesehen davon, ist Santo Steffano ein wunderbarer Ort, der in seiner mittelalterlichen Struktur vollkommen erhalten ist.


    Gruß
    Karl

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #4
    gleicher Ort wie Karl:

    Residence Villa Valsi

    WHAT AND WHERE

    Möchten wir im September testen.

  5. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #5
    Servus Bernd,

    zumindest virtuell, treffen wir ins immer wieder an den schönen Plätzen in Europa

    Gruß
    Karl

  6. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #6
    Dieses Jahr hatte ich hier Station:
    Hotel La Valle dell'Aquila - Hotel 3 stelle L'Aquila, Abruzzo
    https://www.facebook.com/qtreibereu/...type=3&theater
    Alles neu, das Restaurant war noch nicht vorhanden, ums Eck ist eine Pizzeria.

    Voriges Jahr war es da:
    http://www.albergolocandadelparco.it/
    Wobei es im Albergo eine gute Pizzeria gibt, der Sohn des Hauses etwas deutsch spricht und auch Sky mit deutschen Sendern im Zimmer war.
    Aus dem Fenster - Q Treiber
    Beides über B**k*ng.c*m gebucht, gute Zimmer zum guten Preis.

  7. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #7
    Kleiner Nachtrag:
    Ich hatte mir im Tim-Laden in Eppan N46.45711 E11.25896 eine ital. Sim-Karte besorgt.
    Da gibts Tourikarten als Prepaid mit 30Tagen Laufzeit.
    Voriges Jahr hatte ich 300min mit 2GB Internet, dieses Jahr 100min mit 4GB Internet. Es ist halt immer eine andere Promo-Aktion.
    Das schöne ist dass die Leistung incl. EU-Roaming ist, Internet & Telefon wird dann in .de im Telekomnetz erbracht.
    Muss man nicht haben, jede meiner Schlafstätten hatte kostenloses Wlan incl. kostenlosem Internet.
    Aber diese Zugänge sind häufig überlastet und ich telefoniere via Internet "nachHause", bei 30min p. Tag rechnet sich das.

  8. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #8
    Zunächst schon einmal herzlichen Dank an die Kollegen für die guten Empfehlungen -

    Man kann ja nie genug Informationen sammeln sprach das Eichhörnchen:

    Gibt es noch ein-zwei Empfehlungen für die Region...

    Vielleicht auch für die Anfahrt über Toskana-Umbrien-Marken (Die Route steht noch nicht fest, orientiert sich voraussichtlich auch an den Übernachtungsempfehlungen.

  9. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #9
    Servus,

    als erste würde ich raten die Karten 1-200 000 die Touring Editore des italienischen Touringclubs zu besorgen. Es gibt keine übersichtlicheren Karten als diese.

    Östlich der Autobahn Bologna-Firenze läßt sich gut fahren. Das wäre dann die Anreise über Loiano - Firenzuola - Marradi - Parco ....onale e delle Foreste Casentinesi. Oder noch weiter östlich in den Süden. Also grobe Richtung S3 Novafeltria - Pennabilli - die Bocca Trabaria bei Sansepolscro nicht vergessen- Sasso Ferrato - Matelica - rein in die Monti Sibillini - Norcia ist ein Muß genauso wie der dort gelegene Piano Grande, ein Genuss - dann nach Amatrice und die kleine Straße zum Lago Campotosto nehmen. Ein unglaubliches Erlebnis imm039_6a-0.jpg016.jpgim Frühjahr dort rauf zu fahren und plötzlich und unerwartet vor diesem grandiosen See zu stehen, im Hintergrund die Gipfel des Grann Sasso, vielleicht noch im weißen Schneekleid. Wenn du dann noch das Glück hast und der Ginster noch blüht!! Traumhaft.
    Dann fährst du zum Campo Imperatore rauf und dann bist schon Santo Stefano.

    1. Bild = Lago Campotosto Block nach Sügen
    2. Bild = Santo Stefano

    Gruß
    Karl

  10. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Daumen hoch

    #10
    Sodele, wir sind gesund und munter wieder zurück.

    Außer, dass ich mir zwischendurch hinten einen Nagel eingefahren habe und der Schlauch gewechselt werden musste, gibt es keine negativen Dinge zu berichten. - Aber... viele, viele tolle Erlebnisse.

    Bedanken möchte ich mich noch einmal herzlich für Eure Tipps, die viel und positiv zu unserer Planung beigetragen haben, wenngleich wir dann doch spontan woanders übernachtet haben.

    @saeger zu La locanda sul Lago - IT : Diese Location haben wir besucht, sie war aber leider geschlossen. Ich hatte bereits am Vortag mehrfach versucht, dort anzurufen, es kam aber nie eine Verbindung zustande. Ob die Schließung dauerhaft ist, war nicht erkennbar.

    Ich danke auch Matthias, meinem Mitfahrer (mbf-gs) - - es hat gepasst, fahrerisch wie menschlich.











    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_20160617_122125.jpg   img_20160617_143204.jpg   img_20160618_135837.jpg   img_20160618_192954.jpg  



 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.03.2015, 02:18
  2. Fahrersitzbank rot für R850/1100/1150GS gesucht
    Von Waltan5 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2004, 16:50
  3. Rahmenheck 1150 GS gesucht
    Von AndiP im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2004, 07:17
  4. Gebr. Schnabel von 1150er GS gesucht
    Von AndiP im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2004, 13:20
  5. Tripmaster gesucht!
    Von Joachim im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2004, 11:16