Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Albanien Camping oder Hotels?

Erstellt von Arashi, 17.08.2016, 20:33 Uhr · 14 Antworten · 1.502 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    681

    Standard Albanien Camping oder Hotels?

    #1
    Braucht man für Albanien die Campingausrüstung, oder kann ich die zu Hause lassen?
    Was meint Ihr?

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.018

    Standard

    #2
    Lass zuhause den Kram ....von Deutschland bis nach Griechenland (durch Albanien) ohne Planung ,ohne Reservierung einfach drauf los ,nur gute Erfahrungen gemacht .


    Ich hoffe du kannst das in ein paar Wochen bestätigen.

  3. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.913

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Lass zuhause den Kram ....von Deutschland bis nach Griechenland (durch Albanien) ohne Planung ,ohne Reservierung einfach drauf los
    Sehe ich auch so.

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.018

    Standard

    #4
    Nachschlag : das schlimmste und teuerste Hotel hatten wir in München .

  5. Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    853

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Lass zuhause den Kram ....von Deutschland bis nach Griechenland (durch Albanien) ohne Planung ,ohne Reservierung einfach drauf los ,nur gute Erfahrungen gemacht .


    Ich hoffe du kannst das in ein paar Wochen bestätigen.

    Campingsachen benötigst Du nicht, man bekommt Hotels immer und überall, in allen Preisklassen.

    Allerdings:
    Zelten hat manchmal was, denn Du kanst oft wo schlafen, da gibt es kein Hotel.
    Und wenn man campen mag, dann findet man richtig coole Plätze.

    Ich habe aktuell in Griechenland oft bewußt mit meiner Frau das zelt ausgepackt, weil die Plätze dafür sehr genial waren.
    In Albanien haben wir allerdings immer Hotel genommen

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.018

    Standard

    #6
    OK , Klaus ..Camping muss man mögen ,unser letztes Camping war in Griechenland (2009) Boden hart , Nachts lief irgend eine Wasserpumpe ,die Sanitären anlagen ....naja nicht gerade vom feinsten .

    Ein Hotel in Griechenland kostet 40-50 Euro mit ALLEM incl. Wlan und ein Campingplatz kostet auch irgendwas mit 20 -25 Euro ,das sind 15 bis 20 Euro mehr /Tag also Sche...s drauf bei 10 Tagen sind das max 200 Euro.

  7. Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    853

    Standard

    #7
    Naja, die Preise haben angezogen.

    Gibt schon gegenden, wo Du Zimmer um den Preis bekommst.
    Aber auch viele Gegnden, wo das nicht mehr so ist.

    Ich war gerade in Griechenland, am Pelleponnes haben wir um 45 Euro ein Zimmer bekommen, da konntest Dich drinnen kaum umdrehen, und sicher lauter als am Campingplatz.
    Ich hab mir die Preise angesehen, im Juli und August haben die schwer angezogen.

    Wir mögen Vamping halt, das hart umgeht man mit einer kleinen und feinen Unterlegsmatte wie zB Exped Synmat, man liegt meist direkt am Meer.
    Sanitäranlagen sind inzwischen großteils echt OK und sauber ( Ausnahmen gibt es immer )

    Was uns gefallen hat, das man nachts meisst angenehmer schläft vom Klima her im Vergleich zu den aufgeheizten Hotels, wo man nur mit Klimaanlage schlafen kann ( und ich hasse die )

    Aber wie gesagt, wir mögen Camping, bei 4 Wochen, wie wir allerdings gerade aktuell unterwegs sind, ist das dann auch schon ein Thema, denn zB nach den Tagen in Albanien usw waren wir eine Woche mal relaxen am Strand, Hotel eines Bekannten, Preis mit 65 Euro in der Hochsaison OK, Preisunterschied 45 Euro am Tag bei 7 Tagen macht dann doch über 315 Euro aus. Bei 4 Wochen wäre das schon deutlich mehr Geld...

    Nur in Bulgarien haben wir am schwarzen Meer vor ein paar Tagen einen Campingplatz gefunden, der war auch für Bulgarische Verhältnisse eher Substandard.,
    Das Gesicht meiner Frau hätte ich fotografieren sollen. Wir hatten aber keine Lust weiterzufahren oder uns in einen der Betonbunker für Touris zu legen. Der Campingplatz entpuppte sich dann aber trotzdem als Highlight.
    Der Strand dabei super, das REstaurant mit Bar direkt am Meer ein Traum....
    Fazit, wir blieben einen Tag länger.

    Aber wie gesagt, Camping muß man mögen, wir tun's....

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.018

    Standard

    #8
    Ok , ich muss dazu evtl. noch erwähnen : Wir bleiben max. nur 3-4 Nächte / Tage an einem Ort ,wir fahren und erkunden lieber und lernen Leute kennen .

  9. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    742

    Standard

    #9
    Hallo Arashi !

    Übernachtungsmöglichkeiten in Hotels o.Ä. gibts in Albanien genug, im Hinterland früh genug Quartier suchen, da Fahrten bei Dunkelheit nicht empfehlenswert sind...

    Uns hats z.B. gefallen in diesen Unterkünften:

    Dhima Hotel - Himare - Albania

    https://www.google.de/maps/place/Bar...44!4d20.417584

    https://www.google.de/maps/place/Hot...1!4d19.4158318

    Hotel Venezia ( Moskito Schutz empfehlenswert, gutes Restaurant in Pfahlhütten in der Lagune mit schönem Sonnenuntergang )
    https://www.google.de/maps/place/Hot...1!4d19.4158318

    https://www.google.de/maps/place/Dry...2!4d19.6124404

    Wenn Ihr weiter nach GR fahrt, dort gibts immer wieder nette Appartments auf Campingplätzen am Strand, da könnt Ihr zu günstigen Preisen ( Herbst 15 z.B. 35 € / App ) mit dem Ambiente und der Infrastruktur des Campingplatzes urlauben.

    Gute Reise und schöne Erlebnisse !

    LG Günther

  10. Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    681

    Standard

    #10
    Danke für Eure Antworten. Ich werde das Zelt mitnehmen und schauen ob es zum Einsatz kommt oder nicht...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 28.09.2017, 15:36
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2016, 18:48
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2013, 09:07
  4. Hotel oder Pension in Dresden
    Von jechtel im Forum Reise
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 22:00
  5. Hotel oder B&B in Brateislava
    Von mc-eventyristen.dk im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 20:20