Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 67

Albanien - Reise nach dem Abi 2013

Erstellt von gstraveler, 11.04.2013, 18:10 Uhr · 66 Antworten · 8.101 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    546

    Standard

    #21
    Servus gstraveler,

    ich kann auch noch mit etrwas Lesestoff dienen: Balkantour 2012 - Faszination und Abenteuer

    Viel Spaß beim Planen und viel Erfolg für Dein Abi

  2. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.845

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von gstraveler Beitrag anzeigen
    Bis es soweit is muss noch einiges in Angriff genommen werden, vorerst geplant sind:

    - Handprotektoren BMW
    - Motorschutz von BMW (Alu)
    - Hohe Windschutzscheibe
    - Variokoffer BMW
    - Gepäckträger Touratech

    Ich freue mich abartig auf die Tour
    Bei Deiner Größe machste Dir mit dem Mopped keinen Gefallen.
    (Tiefergelegt und rel. niedere komfort Sitzbank, schwaches Federbein, nur bis 150 kg zul Gesamtgew. ausgelegt.)

    Kann Dir nur empfehlen, schau nach nem 800er Federbein und bau um.

    Damit erhöhst Du für Dich den Komfort und hast mehr Zuladung. Die Fuhre wird handlicher und stabiler.

  3. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #23
    Hallo,
    irgend jemand schrieb,warum Motorschutz,es gibt auch Straßen.Das stimmt,ist aber trotzdem Blödsinn.Wenn du dich auf Asphalt beschränkst,verpaßt du das schönste.Schau mal hier
    www.powerboxer-forum.de
    Da ist ein Bericht mit vielen Fotos von mir.
    Fähre würde ich von Venedig nach Igoumenitsa nehmen.Das bietet sich an,wenn man zurück fährt oder evtl.auch für eine Rundreise.In Albanien kann man sich durchaus mehrere
    Wochen aufhalten,ohne Langeweile zu bekommen.Viel Spaß und gute Reise,
    Rainer

  4. Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    416

    Standard

    #24
    So, mal n Update Heute beim Touratechsaisonstart gewesen. Nachdem ich ne gefühlte Ewigkeit an der Warenausgabe stand da die etwas überforderten aber netten Mitarbeiter mein Zeug verlegt hatten, bin ich nun stolzer Besitzer einer Gepäckbrücke, ner Lenkerhöherlegung und nem Iphone-Navi-Case.

    tt.jpg

    jetzt gehts erstmal in die Garage....

    Die Sachen sind beim BMW Händler angegkommen hol sie bald ab :P dann fehlen nur noch Koffer und evtl. ein Wilbersfederbein da mein Vater eingesehen hat das die Tieferlegung ne dumme Idee war

  5. Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    13

    Standard

    #25
    Albanien ist klasse
    schau mal unter
    MDMOT OFFROAD ENDURO - Albanien Offroad strecken GPS Track
    die sind die Albanien Experten, da bekommt man auch die Hotels und Routen fürs Navi

    Viele Grüße
    Manni

  6. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Moin, Wozu einen Motorschutz? Auch in Albanien gibts asphaltierte Strassen
    theoretisch ja praktisch ist auch die reifenwahl sehr wichtig...

  7. LieberOnkel Gast

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    (...)
    Uns hat ein Tankwart pro Bike um 5 Euro über den Tisch gezogen.
    (...)
    .Ich gönne es Ihm.


    Na denn...

  8. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #28
    Uns,und auch alle die ich kenne,hat in Albanien keiner beschissen.Aber es bestätigt die Vorurteile vom lieben Onkel,dann kann er sich freuen und sein Tag ist gerettet.Vor allem
    bleiben solche Leute wie er dann in Mitteleuropa,würden sie die Kriminalitätsstatistiken lesen würden sie keinesfalls nach Spanien oder Südfrankreich fahren,sondern lieber nach
    Rumänien(z.B.).
    Aber eigentlich wollte ich nur wissen,was die Reisevorbereitungen machen.Laß mal wieder von dir hören,und laß dich nicht verunsichern von Leuten die nie da waren.Alles Gute,
    Rainer

  9. Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    416

    Standard

    #29
    Morgen früh um 8:30 Uhr ist es endlich soweit.... Führerscheinprüfung. 1 Monat später als gehofft und möglich aber besser später als nie So wies aussieht werd ich wohl im Regen fahren müssen aber das is kein Problem.

    Zum Thema Reisevorbereitung: Hab mich mit nem Klassenkameraden getroffen der aus Kroatien/Bosnien-Herzegowina kommt und n paar Tipps und Infos geholt

    Beim nächsten Treffen für die Reisevorbereitung mit den anderen Mitreisenden werden wir wohl über das Thema "Insel-Hopping" sprechen. Wurde uns mehrfach geraten hat da jemand von euch Erfahrungen mit ?

    In den nächsten Wochen werde ich die ganzen Anbauteile ranschrauben da ich dann endlich zum Händler fahren kann (Fallert in Achern) die versauern da nämlich langsam

    achja evtl gibts in der ersten Pfingstwoche noch n kurz Urlaub an den Lago Maggiore mit nem Freund aus Stuttgart. Bisschen Material testen :P

    Ich meld mich wieder wenns was neues gibt wer Fragen hat kann fragen MFG Felix

  10. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #30
    Denk dran,das 3 Wochen nicht sooo viel Zeit ist,wegen Inselhopping und so.Ich würd mich auf Albanien konzentrieren,das reicht locker für die Zeit.
    Ansonsten wünsch ich dir viel Glück für morgen,
    Rainer


 
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albanien Sept. 2013
    Von flind im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 19:47
  2. Albanien und Makedonien 2013
    Von gipsilo im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.01.2013, 21:15
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 17:28
  4. Kroatische Küste über Albanien nach Griechenland.
    Von bastl-wastl im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 09:17
  5. Reise nach Schweden
    Von Kommander im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2006, 16:01