Ergebnis 1 bis 7 von 7

Albanien und Frauen

Erstellt von Schnupsel, 07.03.2014, 20:25 Uhr · 6 Antworten · 891 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.08.2010
    Beiträge
    117

    Standard Albanien und Frauen

    #1
    Hallo...wir (2 Frauen) wollen im Juni von Griechenland über Albanien, Monte Negro, Kroatien, Slowenien eine 4 wöchige Motorradtour (F 800 GS) machen. Wer hat Erfahrungen, gerade in Albanien. Gibt es da ein Problem mit Frauen. Und wo übernachtet frau da am besten? Wir sind mit dem Zelt unterwegs.
    Wären auch für Tipps dankbar.
    Danke schon mal.

  2. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #2

  3. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #3
    Aus meiner Erfahrung heraus glaube ich nicht dass es Probleme gibt.Mit einem normalen Maß an Vorsicht,wie generell,glaube ich kommt ihr unbeschadet zurück.

    Hier war ich mal: Kamping Paemer

    Sehr zu empfehlen.Moderne Sanitäranlagen und ein netter,älterer Herr als Besitzer.Dort müsste evtl noch ein deutscher Auswanderer aus Ebersberg mit seinem Wohnwagen leben.




  4. Registriert seit
    15.02.2007
    Beiträge
    297

    Standard

    #4
    Ich glaube auch nicht, daß es Probleme gibt. Ich hatte zwar meinerseits immer meinen Mann als Schutzschild dabei und hab deshalb nicht wirklich Erfahrungen in dieser Richtung, aber in den drei Wochen, in denen wir durchs Land gekurvt sind... da hätte ich mich auch allein nicht unwohl gefühlt.

    Ich denke, ihr werdet nicht in pauschaltouristischen Gegenden sein, wo Horden von jungen Männern auf neues Fleisch fürs Bett warten könnten? Da wäre dann vielleicht die Anmachgefahr etwas größer... Ansonsten - Italien, Türkei, restlicher Balkan, die Verhaltensregeln sind überall ähnlich.

    Wenn ihr wollt, schaut auf unsere Homepage unter Albanien-Tourinfos, dort findet ihr auch Adressen von empfehlenswerten Unterkünften. Es ist ein geniales Land - "erfahrt" es, bevor es der Kapitalismus überrollt.
    Viel Spaß dort!

    LG
    Elke

  5. Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    604

    Standard

    #5
    Hi,
    wendet Euch an die Deutsche Botschaft in Albanien.
    Die haben uns damals sehr geholfen was Unterkünfte angeht.
    Mein Mädel würde ich nicht im Zelt über nachten lassen in Albanien.
    Albanien ist klasse, viel Spass.
    Gruss,
    Wolle

  6. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    593

    Standard

    #6
    Hi,

    ich war nun schon zweimal in Albanien. Im letzten Jahr mit meiner Frau. Ich habe nie festgestellt, dass sie irgendwie doof angemacht worden ist. Im Gegenteil, die meisten Albaner sind sehr zurückhalten und freundlich. Zelt würde ich mir sparen. Campingplätze gibt es nicht viele und die Unterkünfte in Hotels und Pensionen sind sehr preiswert und meist auch gut.

    Viele Grüße
    Winfried

  7. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #7
    Die albanischen Messerstecher, Einbrecher, Mörder, Zuhälter, Drogenschmuggler, Menschenhändler und Banditen sind ja alle in Westeuropa, keine Gefahr in Albanien selbst, denn dort gibt´s ja nichts zu holen :-)


 

Ähnliche Themen

  1. Kroatien/Montenegro/Albanien und weiter
    Von findis im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 19:37
  2. Kroatien/Montenegro/Albanien und weiter
    Von findis im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 17:18
  3. Albanien und Makedonien 2013
    Von gipsilo im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.01.2013, 21:15
  4. Frauen und Ihre Wünsche - Humoriges
    Von GGG im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2008, 22:05
  5. Frauen und ihre Autos
    Von Anonym1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.12.2006, 09:41