Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

Asphalt in Albanien

Erstellt von Intermezzo, 14.02.2016, 15:35 Uhr · 51 Antworten · 4.658 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    593

    Standard

    #11
    Hi Tom,

    DA und GG am Kuchenblech, da sind wir ja nicht weit auseinander. Ich habe AB darauf stehen.

    Grüße
    Winfried

  2. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #12
    Ja, ich sehe. Großostheit. Da wo Bier ist.

    Diese Strecke sind wir damals vom Ohridsee nach Kotor gefahren. Klein und nahezu kein Verkehr. Und eine irre Abfahrt in die Bucht von Kotor mit grandiosen Aussichten auf die Bucht. Es war ein Tipp eines Gastwirts am See. Das soll es diesmal auch wieder werden.

    Vermosh und der Übergang nach Montenegro waren 2011 was für Könner. Ich weiß es allerdings auch nur vom Hören-Sagen und Bildern die ich gesehen haben. Wir sind damals von Shkoder in Richtung Westen nach Montenegro gefahren. Aber wie Du ja bereits sagtest, es wird asphaltiert in Albanien. Die Südanfahrt nach Theth soll mittlerweile ja auch asphaltiert sein. Schade für uns, gut für die Menschen die dort leben.

    Gruß Tom
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken ohrid-kotor.gif  

  3. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    879

    Standard

    #13
    Die Karte zeigt aber den Streckenverlauf vom Shkodersee nack Kotor und nicht vom Ohridsee nach Kotor.

    gipsilo

  4. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von gipsilo Beitrag anzeigen
    Die Karte zeigt aber den Streckenverlauf vom Shkodersee nack Kotor und nicht vom Ohridsee nach Kotor.

    gipsilo
    Danke, das habe ich auch schon gemerkt. Ich hab's einfach mal so stehen gelassen, da ich es eh nicht mehr ändern konnte. Sorry für den Fehler.

    Am der Lage der Seen und der Routen ändert sich hierdurch allerdings nichts.

    Gruß Tom

  5. Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    222

    Standard

    #15
    Hallo,
    aus reinem Eigenintresse möcht ich mal nachfragen, wie komme ich möglichst auf Asphalt und trotzdem schön vom Ohridsee nach Fierze am Komanstausee.

    Gruß, ein weiterer Tom

  6. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    879

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von toyom Beitrag anzeigen
    Hallo,
    aus reinem Eigenintresse möcht ich mal nachfragen, wie komme ich möglichst auf Asphalt und trotzdem schön vom Ohridsee nach Fierze am Komanstausee.

    Gruß, ein weiterer Tom
    Hallo
    Wir sind im Juni 2015 diese Strecke gefahren. Wir haben quasi einen Abstecher über Mazedonien mitgenommen. Ist durchwegs mit Asphalt und der Teil von Peshkopi nach Kukes ist erst kurz vorher neu Asphaltiert worden und in einem guten Zustand. Straßenführung ist genial Kurven Kurven und wenn du meinst es reicht kommen schon die nächsten Kurven.

    MotoPlaner - Motorrad Touren Planung leicht gemacht

    gipsilo

  7. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    593

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von gipsilo Beitrag anzeigen
    Hallo
    Wir sind im Juni 2015 diese Strecke gefahren. Wir haben quasi einen Abstecher über Mazedonien mitgenommen. Ist durchwegs mit Asphalt und der Teil von Peshkopi nach Kukes ist erst kurz vorher neu Asphaltiert worden und in einem guten Zustand. Straßenführung ist genial Kurven Kurven und wenn du meinst es reicht kommen schon die nächsten Kurven.

    MotoPlaner - Motorrad Touren Planung leicht gemacht

    gipsilo
    Das kann ich bestätigen, die Straße wurde 2013 komplett neu gemacht und ist wohl eine der schönsten Strecken in Albanien. Die Strecke kann gut in einem Tag gefahren werden. Aber nicht zu sehr bummeln. Wo wollt ihr denn hin?

  8. Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    222

    Standard

    #18
    Hallo,
    danke für die Info.

    Ich werde versuchen ungefähr diese Streckenführung zu fahren:
    Igoumenitsa - Himara - Vlore - Girokastra - Ioanina - Meteora - Prespa - Ohrid - Koman - Skodra - Tara - Dumitor - Kotor - Dubrovnik - Küstenstraße Heimwärts.
    Eventuell lass ich die Fähre auch weg und komme von Dubrovnik - Kotor - Skoder, den Rest der Runde such ich noch zusammen.
    Eine schöne Verbindung zwischen Skoder und Himara fehlt mir momentan auch noch.

  9. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #19
    Von Dubrovnik nur Küstenstraße ist langweilig, insbesondere weiter nördlich. Nach meiner Einschätzung. Wenigstens mal einen Abstecher ins Velebit und ggf. sogar über Plitvicka (auch ohne den Park zu besuchen) und Ogulin nach Slowenien.

    Geht die Fähre noch? Ich meine gehört zu haben, daß Fahrzeugtranport eingestellt wurde. Könnte allerdings auch nur vorübergehend gewesen sein.

    Griß Tom

  10. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    879

    Standard

    #20
    Meinst du die Komanfähre? Die ist wieder in Betrieb. Wir sind im Juni letzten Jahr damit gefahren und es war unbeschreiblich.

    gipsilo


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vortrag Albanien am 07.März in Bad Münder
    Von Rainer Bracht im Forum Events
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.2014, 09:22
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.07.2013, 15:46
  3. Rutschiger Asphalt in Slowenien
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 15:32
  4. 1150 GS Adv. nach 80 km in der Werkstatt
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 17:56