Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Autoreisezug

Erstellt von mick, 03.05.2005, 15:57 Uhr · 19 Antworten · 2.670 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.05.2004
    Beiträge
    109

    Standard

    #11
    Hallo Leute.
    Ich habe gerade mal versucht die Strecke Frankfurt/Main nach Bozen zu buchen, bekomme aber als Ziel nur Verona vorgeschlagen.

    Wer kann mir helfen?

    Horst

  2. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von acryloss
    Hallo Leute.
    Ich habe gerade mal versucht die Strecke Frankfurt/Main nach Bozen zu buchen, bekomme aber als Ziel nur Verona vorgeschlagen.

    Wer kann mir helfen?

    Horst
    Hi,

    wenn ich das (auf die schnelle) richtig gesehen habe, kann man nur von Düsseldorf, Dortmund, Hamburg und Berlin nach Bozen fahren.

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #13
    Hiho,
    Zitat Zitat von Tobias
    wenn ich das (auf die schnelle) richtig gesehen habe, kann man nur von Düsseldorf, Dortmund, Hamburg und Berlin nach Bozen fahren.
    ...also wenn ich mir meine Muh so ansehe, kann ich mit ihr auch von Marktoberdorf nach Bozen fahren, oder nach Hinterkleinkleckersdorf, Besenbeuren oder Hauruckshausen :P

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    279

    Standard

    #14
    Komme gerade aus Sizilen. Autoreisezug ab Neapel-München.
    Seit einem Jahr (letztes Jahr Narbonne) bekommt der Kunde kleine Bändchen, die er selbst an seinem Motorrad befestigt. Daran hängen dann die Verladeprofis die Verzurrgurte.

    Vorteil für die Bahn: wenn es irgendwo den Lack abscheuert, ist der Kunde selbst schuld.
    Vorteil für den Kunden: genau das vermeiden. Es gibt wirklich Stellen genug. Auf Hauptständer stellen, 1. Gang rein und am Rahmen festmachen. Nur nicht über den TAnk und über elektrische Leitungen. Muss auch nicht sehr fest sein.
    Hab die Gurte fast nicht mehr aufbekommen am Ziel.

  5. Registriert seit
    09.05.2005
    Beiträge
    45

    Standard Verona-Bozen

    #15
    Nimm die strecke in Kauf.Verona-richtung Bassano d.Grappa ri.Feltre-ri.Adige durch das Valsluganer Tal. Ein Teilstück ist Vierspurig Kostet aber soviel ich weiß nichts. Traumhafte strecke verschlafene Dörfer.....

  6. Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    444

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von qtreiber
    Koffer können dran bleiben;
    Hallo zusammen,

    wie sieht es mit einer fest verzurrten Gepäckrolle aus?
    Kann die auch dran bleiben oder muß die abgenommen werden?

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von hübbel
    Hallo zusammen,
    wie sieht es mit einer fest verzurrten Gepäckrolle aus?
    Kann die auch dran bleiben oder muß die abgenommen werden?
    ...kommt darauf an. :P Gepäckrollen können drauf bleiben, sofern diese mit Gurten (nicht mit "Gummis"/Spinne) verzurrt sind.

    Gruß

  8. Registriert seit
    07.06.2005
    Beiträge
    52

    Standard Reisezug

    #18
    Den Reisezug kann ich nur empfehlen .komme selbst gerade von einer Tour wo wir auch das erste mal den Reisezug benutzt haben war überrascht wie freundlich Bahnpersonal sein kann die Verzurrung ist perfekt aber die Einfahrtshöhe muß man beachten mußte bei meiner größe und GS auf dem Tank liegen .Der Preis von Köln nach Lindau von 97 Euro finde ich okay da ja ein kaffe und ein croisant inbegriffen sind Kuh gruß von Jojo

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard Re: Reisezug

    #19
    Moin Jojo,
    Zitat Zitat von jojo
    Den Preis von Köln nach Lindau von 97 Euro finde ich okay da ja ein kaffe und ein croisant inbegriffen sind
    na ja, ein Schnäppchen sind 97 Euro imo nicht grade, wenn man bedenkt, dass das mal knapp 200 Märker waren.

    Andererseits wollen die für eine einfache Fahrt zweiter Klasse für die Strecke Marktoberdorf-Bremen 110 Teuronen haben, und das ohne Motorrad... :shock:

  10. Registriert seit
    22.02.2004
    Beiträge
    168

    Standard

    #20
    Dafür sind die Wagons der DB Autozug auch ausrangierte der Deutschen Bahn, aber dafür erster Klasse. 8)

    Eigentlich habe ich immer auf den Autoreisezug geschworen, aber die letzte Erfahrung war eher negativ.
    Unfreundlicher Service am Ver-und Entladebahnhof. Zwei beschädigte Qs. Und der absolute Hammer fand ich die Tatsache, daß aufgrund eines fehlenden Lokführers der Zug Nähe Aschaffenburg einfach zwei Sunden rumstand, der vorhandene Lokführer mußte seine Lenkruhepause einhalten, so daß der Zug erst um 1Uhr :!: :!: nachts in D'dorf ankam und die Entladung sich dann auch noch ca. 30min hinzog. Wir waren nicht betroffen, da wir nur die Hinfahrt gebucht haben, allerdings unsere Bekannten, die Hin- und Rückfahrt gebucht haben. Ok Reifen gespart, aber die Nerven um so mehr strapaziert.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Autoreisezug
    Von juekl im Forum Reise
    Antworten: 170
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 16:19
  2. Autoreisezug
    Von nordluecht im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 20:36
  3. Autoreisezug?
    Von RAINI im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 23:07
  4. Autoreisezug
    Von AndyG im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 09:44
  5. ADV auf Autoreisezug
    Von gladdi im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2006, 15:20