Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 171

Autoreisezug

Erstellt von juekl, 17.01.2012, 11:50 Uhr · 170 Antworten · 21.347 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard Autoreisezug

    #1
    Hi,
    so gefühlte alle 3 Tage bekommt man ja Werbung von der Gesellschaft.
    Ab in der Urlaub und zwar Supergünstig.
    Jetzt habe ich mal ein paar Sachen eingegeben 1 Mann 1 MR
    Düsseldorf - Nabonne zwischen 600 und 700 Euro
    Düsseldorf - Alessandria ab 450 Euro
    Düsseldorf - Verona ab 499 Euro

    Alles außerhalb von jeglicher Hauptsaison, also Ende März oder Ende September.

    Mich würde mal interessieren ob jemand mal tatsächlich einen Schnäppchenpreis bekommen hat in 2012.
    Klar Schnäpchen gibt es bei der Bahn nicht, aber so um die 300 Euro
    ging es früher immer. Ich bin mal für 99 Euro nach Livorno und für 99 Euro ab Bozen zurück gefahren. Danach war allerdings Ende für Verbindungen nach Livorno.
    Letztes Jahr war es auch schon ungewöhnlich teuer, sodas wir lieber selber gefahren sind, und gefallen hat es uns auch noch.
    Ein Tag hin, ein Tag zurück, der Rest der Anreise war dann schon very-very, man muß ja nur aus Deutschland raus
    Gruß

  2. Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    #2
    Berlin - Alessandria und Retour 350,- €

  3. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #3
    Hallo,
    die fahren doch erst ab April.
    Habe ich aber trotzdem mal ausprobiert für Mitte April und siehe da

    442 Euro ab Düsseldorf - Alessandria
    298 Euro ab Berlin Wannsee - Alessandria

    593 Euro ab Düsseldorf - Narbonne
    485 Euro ab Berlin Wannsee - Narbonne

    Verrückte Welt, liegt bestimmt daran, daß Berlin näher an Alessandria liegt.
    Gruß

  4. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #4
    Die Preise sind schon gesalzen. Wir zahlen für zwei personen (im 5er Liegewagen) und zwei Motorräder von Neu-Isenburg nach Allesandria im Juni 470 Euro (einfache Fahrt).

    Sonderpreise mit richtigem Nachlaß habe ich bislang nur als Last-Minute-Angebote gesehen, nämlich dann wenn der Zug fast schon bereit steht und noch Plätze frei sind.

    Andererseits relativieren sich die hohen Kosten, wenn man mal die (ehrlichen) Kosten für die eigene Anreise gegenrechnet. Und natürlich die Zeitersparnis. Nicht jede Anreise ist immer gleich Teil der Reise. Manchmal hat man eben nicht die Zeit und die Lust zum fünzigsten mal durch die Alpen anzureisen, wenn man eigentlich weiter runter will.

    Das weiß die Bahn und deswegen nutzt sie auch ihren Wettbewerbsvorteil hier aus. Sowas nennt sich glaube ich Marktwirtschaft.

    Gruß Thomas

  5. Motoduo Gast

    Standard

    #5
    ....wären für 2 Personen und 1 GS von Neuisenburg nach Narbonne 350 Euro gewesen...wenn der Zug denn gefahren wäre...ist wg. Streik ca. 1 Stunde vor der Abreise storniert worden. OHNE Entschuldigung und 1-monatigem warten auf die Erstattung des Reisepreises...

    soviel zum verhalten eines MONOPOLISTEN.

    DB Autoreisezug - NEIN DANKE

  6. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #6
    Hi, wir wollen auch von Neu-Isenburg Anfang Juni nach Narbonne, dann durch die Pyrenäen bis nach La Coruna in Spanien. Da geht es einfach um die Zeitersparnis. Wenn ma da noch ein eigenes Abteil möchte, ist man bei 2 Moppeds und 2 Fahrern locker bei 800,00 Euro für die Hinfahrt
    Vllt. fahren wir aber auch mit dem Nachbarn, Auto und Anhänger runter. Der schmeißt uns dann unterwegs raus und fährt direkt nach La Coruna und wir nehmen noch den "Umweg" durch die Pyrenäen
    Zurück fahren wir dann alle mit dem PKW. Vllt. zu viert die Günstigste Variante. Mal schauen

    Ärgern würde mich ja echt ein kurzfristiger Streik

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #7
    Wannsee - München fahrt täglich, mit Hin- und Rückreise gewinnt man 2 Tage beim Urlaub im Süden (bis Freitag Nachmittag im Büro, Samstags um 8:00 in München). Und die Sozia fahrt im Nachtzug (ist der gleiche, kostet aber u.U. weniger). Scheic auf die Euros.

  8. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #8
    Ich habe gestern gebucht: D´dorf - Narbonne; Ende Mai; 2 Personen; eine Q; Liegewagen mit "drei Fremden" für 406,00 Euro (nur Hin) ..........

  9. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #9
    Dschungelexpress Madagascar durch das südliche Hochland bis nach Manakara am Indischen Ozean.
    160 km ca 15 Stunden 20 €




  10. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard

    #10
    Ist schon sau teuer,ich wollte nächstes Jahr von Hildesheim nach Narbonne.Wenn ich dann für Mopped+2 Mann nehme bin ich wohl für hin und zurück 1500€ los .Ich glaub da fahre ich lieber mit deM Hänger+Fähre nach Sizilien.


 
Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Autoreisezug
    Von nordluecht im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 20:36
  2. Autoreisezug?
    Von RAINI im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 23:07
  3. Autoreisezug
    Von AndyG im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 09:44
  4. ADV auf Autoreisezug
    Von gladdi im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2006, 15:20
  5. Autoreisezug
    Von mick im Forum Reise
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 14:51