Seite 8 von 18 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 171

Autoreisezug

Erstellt von juekl, 17.01.2012, 11:50 Uhr · 170 Antworten · 21.339 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    31

    Standard

    #71
    morgen, ein Wahnsinn die preise, die ihr habt.
    hier ein Beispiel von mir:
    gebucht in der letzten Februar Woche. Wien-Hamburg, 2te klasse, Mitte Juli rauf und Anfang August wieder runter. preis für beide Richtungen pro Person + Moped (1x 12er ADV): 162.- (keine besonderen Rabatte, außer quasi der Frühbucher)
    nach Italien runter nur eine Spur teuer. Frankreich geht von uns leider nicht direkt.
    was allerdings teuer wird: kurzfristiges buchen, aber ich denke, das wird überall so sein...

    Gesendet mit Tapatalk

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #72
    Die Last Minute-Preise liegen auf dem Niveau des Frühbucherrabatts.

  3. Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    326

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Hi, wir wollen auch von Neu-Isenburg Anfang Juni nach Narbonne, dann durch die Pyrenäen bis nach La Coruna in Spanien. Da geht es einfach um die Zeitersparnis. Wenn ma da noch ein eigenes Abteil möchte, ist man bei 2 Moppeds und 2 Fahrern locker bei 800,00 Euro für die Hinfahrt
    Vllt. fahren wir aber auch mit dem Nachbarn, Auto und Anhänger runter. Der schmeißt uns dann unterwegs raus und fährt direkt nach La Coruna und wir nehmen noch den "Umweg" durch die Pyrenäen
    Zurück fahren wir dann alle mit dem PKW. Vllt. zu viert die Günstigste Variante. Mal schauen

    Ärgern würde mich ja echt ein kurzfristiger Streik
    Hallo Angie,

    mit meinem Freund sind wir das letztes Jahr mit DB von Düsseldorf gefahren. 2 Personen und 2 Motorräder. Hat Ende September ca. € 620,00 insgesamt gekostet. Unangenehm empfanden wir es, dass ab Neu- Isenburg zwei ältere Damen auf dem Weg nach Barcelona zustiegen. Das hätte die Bahn doch besser planen können. Ansonsten gab es nichts zu meckern und günstiger wäre es auf 2- Rädern auch nicht geworden. Mitte der 80'iger sind wir das schon einmal auf den Nationalstraßen nach Spanien gefahren und dachten, dass wir nie ankommen würden. Auf jeden Fall waren wir sehr gut ausgeruht, hatten keinen Verkehrsstress und der Urlaub begann in Narbonne bei Sonne und 30 Grad. Dieses Jahr überlegen wir, ob wir Richtung Toscana oder Korsika fahren werden.
    Ich bin schon öfter mit dem Autoreisezug gefahren und kann diesen, trotz der vemeintlich hohen Preise, dann empfehlen, wenn eine weite Anreise überbrückt werden muss.
    Letztendlich sind wir ca. 2.500 km nur Landstraße gefahren und nur am Schluss noch 500 km Autobahn. Da hätte ich 1.200 km langweilige Autobahnanreise nicht gebraucht.
    LG
    Heiko

  4. Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    31

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Die Last Minute-Preise liegen auf dem Niveau des Frühbucherrabatts.
    Kann ich nicht so ganz bestätigen (zumindest nicht hier bei den ÖBB).
    Wenn man rechtzeitig bucht (so >8 Wochen im Voraus) kriegt man noch tickets um 29/39/49.- - die sogenannte Sparschiene (von Wien nach Hamburg oder Livorno - was anderes haben wir nicht ). Da sind aber nur eine Handvoll Tickets verfügbar. Wenn diese aufgebraucht sind, gibts nur noch Tickets zum regulären Preis und das kann schon mal das 5-7fache dessen sein, was die Sparschiene kostet.
    Ich muss aber dazu sagen: ich bin frequently traveller was den autoreisezug betrifft und habe noch nie ein ticket zum regulären Preis kaufen müssen.

    Und was Last Minute angeht...Ich denke, die ÖBB fährt da lieber leer, als dass sie die Tickets dann günstiger her gibt

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #75
    Zitat Zitat von DaRon Beitrag anzeigen
    Kann ich nicht so ganz bestätigen (zumindest nicht hier bei den ÖBB).Und was Last Minute angeht...Ich denke, die ÖBB fährt da lieber leer, als dass sie die Tickets dann günstiger her gibt
    das wird der Unterschied sein.

    Nur die stark begrenzten Angebote (z.B. 99 Euro) sind günstiger, sonst bevorzuge ich (bei der DB) LastMinute für meine Kurztripps.

  6. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #76
    Leider Sind die Angebote der ÖBB Ziemlich Dünn und leider nur von Wien.
    Unsere ÖBB die tun was....

    Bin Mal gespannt ob die West Bahn auch mal was mit Motorräder Transport macht

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    Kann ich nur bestätigen, habe mal in der Vorsaison nach den Preisen Neu Isenburg-Triest gesucht..Reinfall..geht nur ab Düsseldorf..wollte aber nicht zum Karneval und erst 200km nach Düsseldorf..dann der Preis für zwei Mopeds und zwei Personen im Schlafabteil hin und zurück ca 1400,-€

    und die Sonderangebote...wo denn

    Die haben mich damit als potentiellen Kunden verloren...habe mir nun einen Hänger(Absenker) gekauft und werde den nach drei Fahrten raus haben..
    Gruß
    Dirk
    Der Preis ist durchaus heftig, aber man darf sich natürlich nicht in die Tasche lügen. Neu-Isenburg bis Triest sind 900 km einfach, also 1800 km hin und her. Wenn man die mit dem Pkw mit Anhänger fährt und Maut (Autobahn und diverse Tunnels in Ösiland) dazurechnet, dann wird man wohl realistischerweise 60 Cent pro km rechnen dürfen, das macht dann pro Tour knapp 1100 Euro. Außerdem ist man dann mindestens zwei Tage nonstop am Fahren - und man muss sehen, wo man in Triest mit Auto und Anhänger bleibt. Mit anderen Worten: Die von der Bahn wissen schon, wie viel sie verlangen können. Natürlich hat der eigene Transport auch seine Vorteile, vor allem der, dass man flexibel ist.

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    das wird der Unterschied sein.

    Nur die stark begrenzten Angebote (z.B. 99 Euro) sind günstiger, sonst bevorzuge ich (bei der DB) LastMinute für meine Kurztripps.
    Ab 15. April wird unser Last Minute-Tarif nicht mehr angeboten. Dafür haben wir die Preisstruktur so vereinfacht, dass Sie in Zukunft bei Verfügbarkeit sogar bis zu einem Tag vor Abreise die günstigen Autozug-Spezial Tarife buchen können.
    nur mal so als Hinweis. wieder ein Schlupfloch gestopft

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    nur mal so als Hinweis. wieder ein Schlupfloch gestopft
    wo hast du das mit dem LastMinute gefunden?

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #80
    Im aktuellen Newsletter


 
Seite 8 von 18 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Autoreisezug
    Von nordluecht im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 20:36
  2. Autoreisezug?
    Von RAINI im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 23:07
  3. Autoreisezug
    Von AndyG im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 09:44
  4. ADV auf Autoreisezug
    Von gladdi im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2006, 15:20
  5. Autoreisezug
    Von mick im Forum Reise
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 14:51