Ergebnis 1 bis 9 von 9

Balkankenner: Ist diese Strecke legal befahrbar?

Erstellt von abban, 10.01.2019, 16:07 Uhr · 8 Antworten · 934 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.08.2016
    Beiträge
    81

    Standard Balkankenner: Ist diese Strecke legal befahrbar?

    #1
    Hallo miteinander,
    ich hoffe, es gelingt mir, eine Grafik anzuhängen.
    Winterzeit ist Planungszeit. Meine Frage an die Kenner siehe die Überschrift.
    In der garmin-Karte ist diese Route im Risnjak problemlos zu "befahren", in der Freizeitkarte-Balkan ist was von "eingeschränkt" zu lesen.
    Über eine sachkundige Auskunft würde ich mich sehr freuen.
    Gruß abbanrisnjak.jpg

  2. Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    1.815

    Standard

    #2
    hast Du vielleicht auch eine größere Übersichtskarte oder das als Track ?

  3. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.952

    Standard

    #3
    zumindest die untere Hälfte der Straße kann man sich auf GM / Streetview ansehen,
    track.jpg
    ich würd sagen, die ist befahrbar (also es ist möglich),
    aber am Beginn (Nord) steht wohl ein Verbotsschild ?
    track-nord.jpg

    südlich nicht, von da aus kann man der Straße auch mit Streetview folgen

    track-sued.jpg

  4. Registriert seit
    10.08.2016
    Beiträge
    81

    Standard

    #4
    Dank Euch beiden,
    auf Google Maps hätte ich ja auch selber kommen können - leider wurde dieses Sträßchen nicht abgefahren und die Auflösung ist entsprechend gering, dass das Zusatzschild nicht lesbar ist.
    Sollte dieses Stück nicht legal befahrbar sein, müsste ich halt wieder zurück auf die D32, wäre aber schon schade.
    Ich fahre, seit ich Motorrad fahre (ist ja noch nicht sooo lange), jedes Jahr nach Kroatien. Mein Ziel ist es, möglichst jedes Mal eine andere Route zu nehmen. So bin ich auf dieses Stück Weg gekommen.
    Gruß abban

    edit: Jetzt bin ich mal die Strecke von Süd nach Nord "abgefahren", sie hört einfach auf, und anschließend auf den nördlichen Teil "gesprungen" und Richtung Süd "weitergefahren". Dort endet die Straße an einem Gesperrt-Schild und einem Gasthof. Es beginnt der Nationalpark. Eine Verbindung zwischen Nord- und Südteil scheint es nicht zu geben. Die Garmin-Karte taugt (auch) hier nix!

  5. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    1.081

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von abban Beitrag anzeigen
    Die Garmin-Karte taugt (auch) hier nix!
    Garmin oder OSM?
    Strasse oder "Freizeit"?
    Freizeit ist auch Radfahrer oder Fussgänger.

  6. Registriert seit
    10.08.2016
    Beiträge
    81

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von krampfradler Beitrag anzeigen
    Garmin oder OSM?
    Strasse oder "Freizeit"?
    Freizeit ist auch Radfahrer oder Fussgänger.
    Steht doch da: GARMIN !
    Wenn Dein Forenname zutrifft, dürftest DU allerdings durchkommen.
    Gruß abban

  7. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    5.315

    Standard

    #7
    Wie so oft im Leben: wer viel fragt, geht viel irr. Solchen Schildern muss man nicht viel Bedeutung zumessen, in diesem Sinne: Gute Fahrt!!

  8. Registriert seit
    10.08.2016
    Beiträge
    81

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    Wie so oft im Leben: wer viel fragt, geht viel irr. Solchen Schildern muss man nicht viel Bedeutung zumessen, in diesem Sinne: Gute Fahrt!!
    Naja, wenns eine normale Gegend wäre ..., aber hier "betritt" man einen Nationalpark. Da bin ich mir nicht so sicher mit dem "Empfehlungs-Charakter".

  9. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    1.073

    Standard

    #9
    Hallo Abban !

    Vielleicht ists wert, dort mit Deiner Karte im Anhang anzufragen...

    Risnjak National Park
    phone 051/836 133, 836 246
    www.risnjak.hr
    np-risnjak@ri.t-com.hr

    Town of Delnice Tourism Office
    phone 051/812 156
    www.tz-delnice.hr
    tz-delnice@gorskikotar.co


    Sowohl bei der Abzweigung von Hrvatsko kommend, als auch beim Waldeingang nach dem letzten Gehöft von Razloge stehen Fahrverbotsschilder mit Zusatztafeln.
    https://www.google.com/maps/@45.4874...7i13312!8i6656

    Die Straße über Gerovo und Malo Selo ( gleich westlich davon ) ist Asphalt und schön zu befahren.

    Risnjak ist überhaupt eine bemerkenswerte Berggegend.

    Wennst was zum Übernachten suchst, mich haben sie kulinarisch bestens verwöhnt in Trsce, im "Petrus". Sensationelles Frühstück, Mopedparkplatz hinter dem Hotel.

    https://www.google.com/maps/@45.5649...7i13312!8i6656

    LG Günther


 

Ähnliche Themen

  1. Ist diese G/S Original ?
    Von Arik im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 23:45
  2. Ist diese Versicherungseinstufung in meinem Fall so ok??
    Von Tobinger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 18:52
  3. Wofür ist dieses Teil ??
    Von Spätzünder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 09:31
  4. Ist diese Carbon Hinterradabdeckung kompatibel mit Triple Black
    Von Sarass im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 13:26
  5. Endurofahren ist nicht immer legal...
    Von willi.k im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 16:47