Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Bella Italia - Vorsicht!

Erstellt von Qbold, 16.03.2010, 19:02 Uhr · 39 Antworten · 9.941 Aufrufe

  1. ulixem Gast

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Beste Bohne Beitrag anzeigen
    Ah, da isser wieder, der "HasstDuteuresMoppedmustDuallesteuerbezahlenundsMa ulhalten" ---gelöscht--.

    Ist das ein Pawlowscher Reflex bei Euch?

    Aber ich beglückwünsche Dich zu Deiner offenbar gesicherten finanziellen Situation, die es Dir erlaubt jede noch so bescheuerte Abzocke mit einem Grinsen zu bezahlen...
    Danke.
    Dann erkläre ich es dir einfach mal an einem Beispiel. Habe in Bonn für 3 km/h zu schnell 15 Euro gezahlt.

    So jetzt die Frage an Dich , was ich bei 10 km/h zuviel gezahlt hätte ?

    Richtig, genau so viel.

    Du siehst es geht hier um Heulerei auf hohem Niveau. Bescheuert sind die, die das nicht wahrhaben wollen, dass es 1. zufällig nicht für jedes km/h zu schnell einen eigenen Verwarngeldsatz gibt und sie es 2. immer noch nicht gerafft haben, dass es keinen interessiert, wenn es mal wieder geblitzt hat und man hier das "böse" System beklagt.


    Schuld sind immer die anderen. Motorrad fährt man doch ab 18 oder ?

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #22
    bitte Freunde haltet euch doch an die Nettiquette......

  3. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #23
    @all

    Macht Euch logger

    Sicher ist das nicht schön, für 2km/h 60 Teuro zu zahlen. Und nach 8 Mon. ist das auch ne Portion Verarsche

    Da helfen nur 2 Dinge: regelkonform fahren oder sich nicht erwischen lassen

    Wenn ich zu schnell fahre, muß ich auch mal mit einem ICE-Zuschlag rechnen.

    Und zum Trost:
    Qbold hat Pech gehabt. Dafür haben viele andere Glück.
    Ich bin in den letzten Jahren Xtkm durch Italien gefahren, bin 1x in eine Fahrzeugkontrolle gekommen und habe nie was gezahlt.

    Und was sind 60 Teuro bei einer 4tkm-Tour Grade mal 1,5 Ct/km

  4. ulixem Gast

    Standard

    #24
    Ihr habt ja recht. Das Leben ist zu kurz für Stress. Frohe Ostern.

  5. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    179

    Standard

    #25
    60€ für 2 km/h zu schnell....und was ist mit Messtoleranzen?

    Da bin ich aber froh, dass die uns im Herbst auf Sizilien nicht geknipst haben...Was hätten die gemacht...mit der Strafe den italienischen Staatsetat ausgeglichen??...meinen Führerschein in den Häcksler gesteckt??
    Die ADV beschlagnahmt (wahrscheinlich)

    Gruß
    Peter

    PS: In Frankreich außerorts um 5km/h zu schnell kostet €90....und man muss sofort zahlen

  6. Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    1.242

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Ihr habt ja recht. Das Leben ist zu kurz für Stress. Frohe Ostern.
    Hmm, lecker !
    Die Kombipackung von Miraculi ?

  7. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Wurtzel Beitrag anzeigen
    Moin!

    Da wird uns das neue Abkommen in Europa gutes Geld bringen
    Zukünftig können Bußgelder ab 70€ auch über die Landesgrenzen hinweg eingetrieben werden. ABER....das Geld verbleibt im eintreibenden Land! Sprich wenn in Italien nicht direkt eingetrieben wird, kommt das der deutschen Staatskasse zu gute, und natürlich umgekehrt genauso.
    Ändert nur leider nix an der Situation für uns....wir müssen Blechen

    MfG
    Wurtzel
    Moin, aber sicher ändert sich da was- wenn das Geld beim deutschen Fiscus verbleibt, wird es GARANTIERT eingetrieben....

    Ich muss sagen, Italien ist mein Lieblingsmotorradreiseland, ich war da schon unzählige male unterwegs und hab noch nie was bezahlt. Ist das wirklich so schlimm geworden und Südtirol erst recht

    Das wäre ja schrecklich...

    Viele Grüße,
    Grafenwalder

    Viele

  8. ulixem Gast

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von DiDi 60 Beitrag anzeigen
    Hmm, lecker !
    Die Kombipackung von Miraculi ?
    Meine Frau ist Italienerin. Du hast die Familie beleidigt....Luigi rührt schon den Beton an.

    Ach ja, gute Italienischkenntnisse helfen oft...

  9. Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    1.242

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Meine Frau ist Italienerin. Du hast die Familie beleidigt....Luigi rührt schon den Beton an.
    Mama mia, man wendet sich nicht gegen die Familie
    GNADE !!!

  10. ulixem Gast

    Standard

    #30
    Hallo Michael!
    Bei so einem Signaturbild ist das selbstverständlich.
    Leider habe ich sie für eine emotionslose 1150er GS verkauft. (das ist unverzeihlich)



 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 16:49
  2. Bella Sardegna...
    Von funnybike im Forum Reise
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 18:07
  3. Vorsicht Franken Vorsicht
    Von biker_lars im Forum Treffen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 22:27
  4. Nochmals Bella Italia
    Von Biting Cock im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 14:23
  5. Vorsicht in bella Italia
    Von Horst Parlau im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 09:35