Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Bergen - Lofoten mit den Hurtigruten

Erstellt von Torfschiffer, 29.01.2011, 11:52 Uhr · 15 Antworten · 3.846 Aufrufe

  1. Klaus_D Gast

    Standard

    #11
    Moin Finn,

    einer unserer Nordlichter ist im letzten Jahr mit einem Frachtschiff - Bike natürlich mit auf dem Schiff - , auf denen es ein paar begrenzte Plätze für Mitfahrer gibt, zu den Lofoten mitgefahren und per Bike dann auch an der Küste zurück. Die Tour auf dem Frachter fand er klasse. Meine Tour soll (2012?? - 2011 bin ich schon voll ausgebucht) auch so stattfinden.

    Ich versuche da mal näheres heraus zu bekommen. Da dieser Bursche als Pensionär jedoch ständig auf Tour ist, ist er immer schwer zu erreichen.

    Google doch auch selber mal, - Mitnahme auf Frachtschiff usw usw. - bzw versuch mal die Reederei heraus zu bekommen, die diese Fracht-Touren fährt. Ist sicherlich spannender als auf einem Touri-Schiff.

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #12
    Moin Klaus,

    auch 'ne gute Idee und vielleicht die Rettung unserer Lofoten-Pläne. Wir haben grad von der HR die Absage bekommen. Für Teilstrecken stehen zu der Zeit keine Kabinen mehr zur Verfügung.
    Da werd' ich wohl mal googlen müssen.....

  3. Registriert seit
    30.08.2008
    Beiträge
    45

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    auch 'ne gute Idee und vielleicht die Rettung unserer Lofoten-Pläne. Wir haben grad von der HR die Absage bekommen. Für Teilstrecken stehen zu der Zeit keine Kabinen mehr zur Verfügung.
    Da werd' ich wohl mal googlen müssen.....
    Hi,
    das klingt ja nicht gut! Aber für HS eigentlich auch nicht anders zu erwarten.
    Frage: hast Du für eine "volle" Kabinenbelegung nachgefragt? Ich kenne doch die Tricks, kein Veranstalter o.ä. wird jetzt eine Kabine teilbuchen, die später deutlich mehr Geld einbringt bei voller Belegung. Die können es sich eben aussuchen.
    HR hat halt so ein Quasi-Monopol auf der Strecke, müssen aber dafür den Liniendienst Sommer wie Winter aufrechterhalten.

    Bliebe noch, was ich ursprüglich geplant hatte, nämlich Hopping Land-Wasser. Für Dich dann nur umgekehrt, zu Wasser fahren und an Land schlafen. Tagesetappen sind immer drin. Viel Zeit würdest Du nicht verlieren, weil die HR-Schiffe zuweilen mehrere Stunden im Hafen bleiben. Check mal die Fahrpläne. Bis Bodoe würde ja reichen, quer kannst Du dann mit der Schnellfähre fahren. Ansonsten kann man vor Ort kurzfristig noch versuchen Kabinen zu bekommen, da fällt immer wieder mal jemand aus oder verpasst den Anschluß.

    Die Frachtschiff-Idee hatte ich 2007 auch ventiliert, sind einigermaßen teuer (was solls) aber der Knackpunkt ist eben, dass sie keine Linie fahren. Abfahrt + Ankunft und ob überhaupt ist vollständig von der anliegenden Fracht abhängig. Das funktioniert nur per Zufall und wenn man keinen Zeitdruck hat (wie es uns Rentnern nachgesagt wird )

    Weitere Möglichkeit wäre ein entsprechender Straßentransfer; ich weiss, in Richtung Südspanien gibt es sowas, machen dementsprechend ausgerüstete Motorradreiseveranstalter. Vielleicht gibts das auch nach Norden. Und selbst kann man dann fliegen. Auch nicht schlecht, wenn man die Maschine nicht zu vorzeitig abgeben muss (oder man hat ein Ersatzross im Stall ).

    Gruß
    Horst

    PS: meine Mails hast Du bekommen?

  4. Registriert seit
    30.08.2008
    Beiträge
    45

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    auch 'ne gute Idee
    ... da fällt mir gerade ein, ich kenne einen Typ, der betreibt ein "Ich-mach-alles"-Einmann-Unternehmen (Sitz irgendwo im Ruhrpott); der ist selbst Motorradfahrer und transportierte in den letzten Jahren als Urlaubsersatz seine eigene Maschine und die Motorräder einer Gruppe nach Sardinien. Das hat allen geholfen.

    Wenns der nicht macht, dann eben ein anderer, annonciere doch mal in MyHammer.

    horst

  5. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #15
    Hallo Horst,

    vielen Dank für deine mails & links .... ich hab´ jetzt Lesestoff bis Ostern.

    Die Frachtschiffgeschichte ist nicht so einfach - Kerstin hat heute mal ´n paar Reedereien angeschrieben. Die Antworten waren eher enttäuschend als ermutigend.

    Da wir beide recht spontan sind, werden wir uns ´n paar Alternativen offen lassen, wenn sich vorher nichts konkretes ergibt. Vielleicht werden einfach mal spontan an ´nem Hafen anfragen, ob ´ne Passage möglich ist - und wenn´s nicht bis zu den Lofoten hochreicht, werden wir sicher auch so viele schöne Ecken sehen. Für Kerstin ist eh alles neu, da sie noch nie in Norge war - und auch ich kenne noch lange nicht jede Straße und einige kann man zur Not ja auch ´n zweites Mal fahren.

    Aber lasst euch trotzdem nicht von guten Tipps abhalten....

  6. Registriert seit
    16.04.2005
    Beiträge
    62

    Standard

    #16
    Hi Finn,
    auf meinem Rückweg vom Kapp 2009 habe ich in Stamsund das Hurtigrutenschiff NORDKAPP (wie passend) genutzt um ans Festland zu kommen. Es wäre auch möglich gewesen ohne Kabine die Nacht auf dem Schiff zu verbringen. Nett war auch die Überquerung des Polarkreises mit einem lauten TRÖÖÖÖÖT . In Sandnessjoen(nach 15,5 h) bin ich dann von Bord und habe die RV17 in Angriff genommen. Gebucht habe ich kurzfristig vor Ort durch einen Anruf direkt auf dem Schiff. Die Dame am Empfang hat wohl direkt beim Lademeister nachgefragt, der hat sein OK gegeben und abends ging es in Stamsund auch schon los(Tipp: Super Jugendherberge in alten Fischerhütten direkt am alten Hafen). Per Fahrstuhl/Laderampe ging es mit Mopped an und von Bord. Von daher auch ein nettes Erlebnis!
    Viel Spass
    Knut(.de)


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Fähre Hirtshals --> Bergen Ruhesessel?
    Von Rattenfänger im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 16:34
  2. Bremen: Kurvenräubern in den Bergen.
    Von dreeton im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 00:23
  3. mit der HP in den Bergen
    Von Dubliner im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 15:26
  4. Bergen-Lerwick-Thurso
    Von Motowitsch im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 22:05
  5. Lofoten 2007
    Von jogi_71 im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 17:26