Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

bestes Kartenmaterial für GS taugliche Offroadpisten (Westalpen, Denzel SG:4,5)

Erstellt von alexisan, 29.03.2015, 17:58 Uhr · 16 Antworten · 2.502 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    237

    Standard bestes Kartenmaterial für GS taugliche Offroadpisten (Westalpen, Denzel SG:4,5)

    #1
    Hallo,

    zusammen mit ein paar Freunden wollen wir im Juni in die Westalpen.
    Ziel ist es von Stuttgart bis nach Nizza auf möglichst vielen unbefestigten Strassen zu fahren.
    Fuer die Planung habe ich mir einen Denzel gekauft und einiges unter alpenrouten.de recherchiert.
    Nun brauch ich noch eine anständige Karte.


    Welche sind die besten? Gibts Empfehlungen?


    Vielen Dank für die Tipps und ein schönes Restwochenende


    Alex

  2. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #2
    hi alex,

    navi nix?
    bei alpenrouten.de sind die meisten strecken digital hinterlegt.
    das schwierigste ist oftmals der einstieg in die route und die findet der navi immer. auch viele routen selbst kann der navi.

    als kartenbegkeitmaterial dürften dann die gelben michelin 1:200000 reichen.

    grüße ausm murrdäle

  3. Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    237

    Standard

    #3
    Hi,

    doch Navi. Benutze schon seit einigen Jahren mein Telefon dafür. App: Motion XGPS. im Offroadbetrieb hat sich das ganz gut bewährt.
    Die Datenfülle auf Alpenrouten ist ja erschlagend ;-)
    Brauche erstmal den Einstieg. Am besten mit einer guten Karte auf der die Pässe auch eingezeichnet sind. Dann würde ich mir die GPS Tracks (soweit vorhanden) herunterladen und mit Basecamp auf dem Mac zu einer GPX zusammenführen. Die schieb ich dann aufs Telefon. Wo ist denn das Murrdäle?? ;-)

    Gruss, Alex

  4. Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    237

    Standard

    #4
    Also, dann bestell ich mal sowas (?)

    http://www.amazon.de/dp/9602126922/r...=IYFZZOPHHWF5Y

    Gruss, Alex

  5. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #5
    @ alexisan
    Wusste gar nicht, dass es Michelin-Karten auch wasser- und reißfest gibt. Danke!

  6. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #6
    Hmhm...was willst du mit einer touristischen Straßenkarte für offroad von Stuttgart nach Nizza?
    Da sind Topokarten Schweiz, Italien, Frankreich angesagtes Material.
    Wenn es "nur" um gstaugliches Westalpen offroad geht reichen i.d.R. die Daten von Alpenrouten.
    Nützlich ist ggfs. die routingfähige Garmin Landnavigator für Italien und eine franz. Topo für "anspruchsvolles" aber meist gsuntaugliches Gelände.
    Ansonsten reicht i.d.R. das was die Garmin CNE unter "unbefestigte" Straßen hat, einiges davon ist trotzdem für den Durchgangsverkehr gesperrt.
    Und schau dir die Routen vorher genau an bevor du die falsche "Auffahrt" nimmst.

  7. Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    237

    Standard

    #7
    schönes Video. Genau sowas suche ich ;-)
    also seh ich bei den 1:200.000 Karten von Michelin keine der Pässe SG 4-5?
    Kann mir das mal einer bestätigen?

    Grüsse aus Bürrro

  8. Registriert seit
    06.08.2012
    Beiträge
    574

    Standard

    #8
    Ich suche mir für sowas üblicherweise bei MapFox die passenden Wander- oder Radfahrkarten zur Planung raus.
    Abseits der 'normalen' Wege nutze ich dann auf dem Moped das Smartphone mit OruxMaps und den entsprechenden Karten.
    Da ist deutlich mehr drin als bei Garmin.

  9. Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    237

    Standard

    #9
    gute Tipps! Danke! OruxMaps gibts nicht für das Iphone. MotionXGPS ist meine bisherige Wahl. Leider kann man nur deren eigenes Kartenmaterial für offline Benutzung cachen...

    Bei MapFox gucke ich gleich mal...

  10. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #10
    hi alex,

    schreib doch mal, welche strecken du konkret fahrn willst!
    wie schon geschrieben: gs-fähige routen sind auf der karte drauf.

    ich guck dann mal auf meinen karten, was zu sehn ist.

    beim adac am stöckach gibts die michelins in analog, zum anschaun und zu günstigerem preis.

    die highlights der westalpen parpaillon, assietta, jafferau, lgks und co. sind jedenfalls drauf.

    aber zunächst würde ich mal nach dem murrdäle gucka!

    grüße vom elfer-schwob


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was ist der beste Helm für GS 1200 Adventure ?
    Von euro-lift im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 21:51
  2. Koffersystem ,Koffer und Träger für GS 1150 Adventure
    Von SFM im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 12:28
  3. Sturzbügel von 5*Star für GS 1150
    Von Target im Forum Zubehör
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 19:23
  4. Koffersystem, Koffer und Träger für GS 1150 Adventure
    Von ulimot im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.2005, 21:20
  5. Suche Handprotektoren für GS 1100 Bj.1996
    Von Bernersennmoritz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 18:55