Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Besuch bei BMW in Spandau - welche Touren sollte man vor Ort gefahren sein

Erstellt von Spark, 03.03.2013, 17:11 Uhr · 22 Antworten · 1.466 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    Hallo Karsten,
    schön wieder von dir /euch zu hören!Danke für deine Hinweise, Tipps und Links..werden wir berücksichtigen.
    Grüße auch an deine Stammtischgruppe.
    Seid ihr dieses Jahr wieder am Schottenring ? Falls ja könnte man etwas organisieren..
    Gruß
    Dirk
    Also Alex ist halt nichts mit Motos hinfahren. Wenn Du Berlin von oben sehen willst, nimm den Funkturm ICC/Messegelände. Vor dem Haus des deutschen Rundfunks (das auch besichtigt werden kann) gibt es immer genug Parkplätze.

    Dampferfahrt, "Berlin von hinten" den Titel gibt es wirklich, geht vom Charlottenburger Schloß ab. Die Berliner glauben immer, das dieser Vorort von Spandau etwas Besonders wäre.

    In der Altstadt Spandau lohnt sich das Gothische Haus, der Kolk auf der anderen Seite, die Stadmauerreste (da fällst Du dann auch gleich ins Brauhaus), und, und, und.

    Du kannst in B ein Jahr verbringen und hast noch nicht alles gesehen.

    Ihr habt Euch den äußersten Westen von Berlin ausgesucht, da sollte ihr auch bleiben. Nur mal um ne Vorstellung zu generieren . Du hast Dein Hotel und Deine Werksbesichtigung in Wiesbaden, fährst dann zum Shoppen nach Frankfurt und zum Abendessen nach Darmstadt und zurück nach Wiesbaden. Nicht A5/A3 sondern Stadtverkehr. Das schränkt die Auswahl etwas ein, würde ich mal behaupten.

    Die Gärten der Welt in Marzahn/Hellersdorf, ideal zum Ausspannen, sind einfach mal 35km durch die Stadt.

  2. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #22
    Danke! das hört sich gut an...
    Gruß
    Dirk


    Funkturm ICC/Messegelände. Vor dem Haus des deutschen Rundfunks (das auch besichtigt werden kann) gibt es immer genug Parkplätze.

    Dampferfahrt, "Berlin von hinten" den Titel gibt es wirklich, geht vom Charlottenburger Schloß ab. Die Berliner glauben immer, das dieser Vorort von Spandau etwas Besonders wäre.

  3. Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    966

    Standard

    #23
    Hallo Dirk, dieses Jahr steht Schotten nicht auf dem Plan.....Wir vom Stammtisch Minden-Lübbecke sind aber vom 16.08 - 18.08 in Niederorke ( Ederbergland ). Ich werde das am GS-Stammtisch am 20.03 ansprechen. Was schon jetzt klar ist ....du bist herzlich zum Grillabend in Niederorke bei der Pension Krümmelbein eingeladen. Lagerfeuer und Benzingespräche incl.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ach ja die Linie 100 fährt vom Bahnhof Zoo ( lecker Currywurst von Curry 36 ohne Haut ) bis zum Alexanderplatz an so einigen Sehenwürdigkeiten vorbei...Wir haben Gruppentickets gekauft und schön mit den Nahverkehrsmitteln gefahren....Spandau - Zentrum gefühlte 15 min. ;-)

    Hotel in Ostberlin kann ich das Andels empfehlen....nette Skylounge mit nettem Blick über Berlin http://www.vi-hotels.com/de/andels-berlin/restaurants-bar-cafe/skybar/ haben auch eine Tiefgarage....und dann mit dem Taxi zu den http://www.hackesche-hoefe.com/


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2012, 21:23
  2. Suche Leo Auspuff für eine 1100 GS (sollte nicht zu teuer sein)
    Von Lino1908 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 22:09
  3. Welche solls denn nun sein?
    Von Bmwtroller im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 14:22
  4. Es sollte nicht sein
    Von schmer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 11:02
  5. ASC schon gefahren und muß das sein??
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 20:15