Ergebnis 1 bis 8 von 8

Blümchenpflücken in Südnorwegen 25.5. - 7.6.09

Erstellt von NoFear, 09.02.2009, 17:04 Uhr · 7 Antworten · 1.101 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    109

    Standard Blümchenpflücken in Südnorwegen 25.5. - 7.6.09

    #1
    Hi Leute,

    hab gerade das OK von meiner Prinzessin erhalten für das diesjährige Abenteuer. Der Zeitraum steht fest (s.o.), da kann ich nichts mehr machen dran.

    Hat jemand Lust mitzufahren? Wird eine Reise mit Zelt und Schlafsack ohne feste Route. Jeden Abend wird erst das Ziel des nächsten Tages gesteckt und einfach so weit man kommt, ohne jeden Druck. Hütten nur wenn es wettertechnisch nicht anders geht.

    Das Reisetempo wird nicht gerade schnell sein. Ich mag die Gegend genießen und viele Eindrücke digital verewigen, es wird also eine Tour mit sehr vielen Stops. Wenn´s Wetter passt, vielleicht auch mal ne Wandertour zum Preikestolen.

    Möchte übrigens den Autozug von München nach Hamburg buchen und habe dabei folgende Frage: Ruhesesselwagen oder Kajütenwagen? Kajütenwagen hört sich für mich an wie ein miefiger Wagen mit Bett und Vorhang....

    Wer Fragen hat, nur zu!

    Viele Grüße
    Ulf

  2. Registriert seit
    12.10.2007
    Beiträge
    15

    Standard

    #2
    Hallo Ulf,

    ich möchte Dir raten nicht den Schlafsessel im Autozug zu buchen.
    Obwohl in einer Koje nicht viel Platz ist, liegt man wenigstens. Das Gepäck für die Zeit im Zug könnt Ihr wahrscheinlich unter dem unteren Bett verstauen.
    Nehmt außerdem eine Münze für das kleine Wertfach mit. Leider weiß ich nicht mehr, ob 1-Euro oder 2-Euro-Münze.

    Jörg

  3. Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    444

    Standard

    #3
    Hallo Ulf,

    hört sich gut an, so ähnlich werden wir auch unterwegs sein. Viel ansehen, gemütlich durch die Gegend fahren, genießen und wo es einem gefällt, das Zelt aufschlagen bzw. die Hüttenfestung anmieten. Preikestolen ist auch im Programm.
    Leider ist Mai/Juni für uns zu früh, meine besser Hälfte kann als Lehrerin nur in den Ferien fahren.
    Wünsche euch eine gute Fahrt und berichte uns mal...

  4. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    109

    Standard

    #4
    Servus Gerd,

    momentan fahre ich noch allein. Schade, zeitlich kann ich leider nichts machen.

    Viele Grüße
    Ulf

  5. Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    653

    Standard

    #5
    Wir fahren immer im Autozug im 5er Abteil. Es gibt da auch die Option Bikerabteil. Sessel oder Kajüte im City Night Line/Talgo ist nicht empfehenswert und auch teurer. Der normale Autozug HH - München ist im kleinen Fahrplanheft auf Seite 37.

  6. Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    51

    Standard

    #6
    Hallo Ulf.
    Das hört sich ja gut an.
    Ich hoffe du stellst auch einen kleinen Reisebericht ein. Schau mal hier
    http://www.svendura.de/.
    Zeitlich könnte ich, bin aber leider seit März ohne Arbeit...
    Aber nächstes Jahr fahre ich auf jeden Fall

    Gruß, Christian

  7. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    109

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von iceroom Beitrag anzeigen
    Hallo Ulf.
    Das hört sich ja gut an.
    Ich hoffe du stellst auch einen kleinen Reisebericht ein. Schau mal hier
    http://www.svendura.de/.
    Zeitlich könnte ich, bin aber leider seit März ohne Arbeit...
    Aber nächstes Jahr fahre ich auf jeden Fall

    Gruß, Christian
    Hi Christian,
    svendura.de kenn ich. Die Seite hat mich zu einer Tour dieser Art inspiriert.
    Schade dass Du nicht kannst, wäre gewiss eine lustige Tour geworden

    Viele Grüße
    Ulf

  8. Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    51

    Standard

    #8
    Davon bin ich überzeugt...
    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß bei deinem Vorhaben.

    Gruß, Christian


 

Ähnliche Themen

  1. Tipps für Südnorwegen?
    Von Thielster im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 16:51