Hallo liebe Gemeinde,

ich suche auf diesem Weg heiße Tipps für eine Unterkunft (am liebsten im Zelt) im mittleren Dänemark (Jütland) an der Ostseeküste oder im Landesinneren (nicht Nordsee!!!). Zeitraum 03.-bis 06. Oktober 2013.

Wir sind 2 Berliner und möchten uns in dieser Gegend mit einem Kumpel der aus Norwegen anreisen wird quasi auf "halbem Wege" zum Saisonabschluss treffen. Nun zeigt mir jedoch die Campingplatzsuche ständig an, dass offenbar sämtliche Zeltplätze spätestens Ende September ihre Pforten schließen?!

Kennst sich zufälligerweise jemand dort aus und hat eine Empfehlung für mich? Natürlich käme auch eine Hütte in Frage, allerdings weiß ich nicht, ob die "Hüttenkultur" in Dänemark ähnlich der in Norwegen ist, wo man durchaus auch auf eigentlich geschlossenen Campingplätzen außerhalb der Saison mal unterkommen kann, indem man den Betreiber telefonisch kontaktiert.

Besten Dank für Eure Hilfe,
Gruß
Tobias