Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Colle di Tenda Zustand

Erstellt von GSigge, 12.06.2016, 12:25 Uhr · 30 Antworten · 8.022 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.02.2006
    Beiträge
    54

    Standard

    #21
    Hallo zusammen, wir sind letzte Woche am Donnerstag die Ligurische von Süd (Einstieg in Pigna am Rifugio Allavena) nach Nord zum Fort Central gefahren. Bis auf ein Schneebrett das wir überqueren mussten war die Strecke befahrbar. Würde man die alte Tenda Strecke runterfahren kommt man momentan in der Baustelle raus. Das Schneebrett ist übrigens kurz vor, bzw. nach den Rifugio Don Barbera. Vorbereitet von zwei Schweizern und einem Österreicher, die uns entgegenkamen, etwas weiter ausgebaut und befestigt durch unsere Truppe.
    Gruss Oliver

  2. Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    289

    Standard

    #22
    Gibt es bei euch neue Erkenntnisse zur Befahrbarkeit des Col de Tende. Ist die Baustelle fertig ? Danke ! Bremsstein

  3. Registriert seit
    06.08.2012
    Beiträge
    572

    Standard

    #23
    Die Sperrung ist bis 2020 eingerichtet, wird vermutlich noch ein bisschen dauern.

  4. Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    22

    Standard

    #24
    Wenn man nicht durch den Tunnel möchte gibt es zwei Alternativen:
    1. MotoPlaner - Motorrad Touren Planung leicht gemacht
    Hier geht´s in Tende direkt zur Baisse D'Ourne.

    2. MotoPlaner - Motorrad Touren Planung leicht gemacht
    Hier lang ist´s auch schön.

    Oder man versucht halt durch die Baustellenabsperrung und oben über die Steine durchzukommen :-)
    Ich habe die weitere Umfahrung gewählt.
    Es gibt dann natürlich noch den Weg von La Brigue hoch direkt zur LGKS und dann zum Tende. Man hat schon genug Alternativen.
    Und so spektakulär zu fahren ist der Tende nun auch nicht. Aber vom gegenüberliegenden Fort Tabourde ist er schon schick anzuschauen!
    Gruß
    Arne

  5. Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    2.305

    Standard

    #25
    Für die Nordstrecke sind das IMHO eh die schöneren Einstiege und dann im Uhrzeigersinn in La Brigue wieder herunter - oder gleich bis Menton und dann noch nen Sprung ins Meer zum Abschluss bevor's übern Asphalt gemütlich wieder nach Tende geht

  6. Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    289

    Standard

    #26
    Danke für eure Mühe ! In vier Wochen stehe ich da vor dem Bauzaun .... berichte danach Grüße Bremstein

  7. Registriert seit
    08.12.2005
    Beiträge
    208

    Standard

    #27
    Hallo
    man kommt mit nahezu jedem Motorrad über den Tende, im Süden über die Baisse de Peyrefique.

    Im Norden vor dem Baustelle nach rechts ins Skigebiet. Oben dann auch rechts halten.
    Gut mit fast jedem Auto und Motorrad zu fahren.
    Christian

    Und steht im Post 24 auch schon!

  8. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.664

    Standard

    #28
    25923227fm.jpg

    Vorgestern haben wir vor der "Sperre" rechts und kehrt gemacht, da sieht es
    immer noch wie auf dem Foto # 15 aus, mit einer leichten Enduro wäre ich da weiter gefahren,
    aber nicht mit der voll beladenen GS, bis zur Festung hochfahren
    lohnt sich trotzdem .

  9. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.771

    Standard

    #29
    aha,
    quasi noch wie 2014.
    aber wie schon geschrieben, man kommt durch...wenn man will!
    danke fürs mitnehmen!

  10. Registriert seit
    03.08.2013
    Beiträge
    227

    Standard Colle di Tenda Zustand

    #30
    Zitat Zitat von neo71 Beitrag anzeigen
    Wenn man nicht durch den Tunnel möchte gibt es zwei Alternativen:
    1. MotoPlaner - Motorrad Touren Planung leicht gemacht
    Hier geht´s in Tende direkt zur Baisse D'Ourne.

    2. MotoPlaner - Motorrad Touren Planung leicht gemacht
    Hier lang ist´s auch schön.

    Oder man versucht halt durch die Baustellenabsperrung und oben über die Steine durchzukommen :-)
    Ich habe die weitere Umfahrung gewählt.
    Es gibt dann natürlich noch den Weg von La Brigue hoch direkt zur LGKS und dann zum Tende. Man hat schon genug Alternativen.
    Und so spektakulär zu fahren ist der Tende nun auch nicht. Aber vom gegenüberliegenden Fort Tabourde ist er schon schick anzuschauen!
    Gruß
    Arne
    Hallo Arne,

    bin am 01.06.2017 die erste Tour gefahren.
    Sehr schöne Strecke.

    Vielen Dank für den Tourenvorschlag.

    Viele Grüsse

    Carsten



 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. aktueller Zustand Assietta Kammstrasse (AKS) + Colle delle Finestre
    Von stefan_sch im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 02.07.2017, 22:37
  2. Passo Torri di Fraele
    Von MP im Forum Reise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 17:53
  3. BMW R 100Mystic Top Zustand
    Von agustagerd im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 14:08
  4. Batterie laden! Wie im eingebauten Zustand?
    Von uli321 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.04.2006, 17:57
  5. R 1150 GS in gepflegtem Zustand mit Restgarantie 7000,00 €
    Von bikersplace im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 15:44