Ergebnis 1 bis 10 von 10

Costa Blanca Spanien

Erstellt von Jacky Colonia, 14.11.2014, 08:37 Uhr · 9 Antworten · 1.056 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    89

    Standard Costa Blanca Spanien

    #1
    Hallo Zusammen,

    habe für im nächsten Jahr Touren an der CB geplant.
    Hat von Euch schon einer diese Ecke befahren und kann mir wertvolle Tipps oder sogar Touren nennen?

    Vielen Dank im Voraus

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #2
    Hallo
    ich war mal dort unten in Torrevieja (Murcia)
    Da muß man schon ein ganzes Stück von der Küste wegfahren und ein paar Berge
    und Kurven zu sehen.

    Besser fand ich die Costa Brava, da geht es vor der Haustüre los mit geilen
    Strassen die am Meer entlang führen.
    Und nach kurzer Zeit ist man in den Bergen bis hin zu dem Pyrenäen.

    Von Sierra Nevada darf ich ja hier nicht schreiben, das gefiel mir am wenigsten.
    - es geht nur eine Autobahn in die Berge rein "Sackgasse"und eine im Osten drüber.

    Gruß

  3. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hallo
    ich war mal dort unten in Torrevieja (Murcia)
    Da muß man schon ein ganzes Stück von der Küste wegfahren und ein paar Berge
    und Kurven zu sehen.
    ......
    Von Sierra Nevada darf ich ja hier nicht schreiben, das gefiel mir am wenigsten.
    - es geht nur eine Autobahn in die Berge rein "Sackgasse"und eine im Osten drüber.

    Gruß
    Nunja, wenn man Autobahnen sucht ist die Sierra Nevada falsch.
    Auch in Murcia kann man das Navi umstellen: "Autobahnen vermeiden, unbefestigte Straßen erlauben" und man findet tolle Orte.

  4. Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    89

    Standard

    #4
    Hi,
    ich habe südlich von Torrevieja eine Wohnung für drei Wochen gemietet.
    Wollte von dort aus Starten.
    Gibt geführte Touren, nur weis ich nicht, ob ich die Kohle dafür ausgeben soll!
    Na werde weiter suchen. Wird sich schon was finden.
    Danke Euch.

  5. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.602

    Standard

    #5
    Hi Jacky,

    mach dir keinen Kopf, wenn du die A7 bei Orihuela überquerst hast du schöne Strassen ohne Ende. Und wenig Verkehr bei sehr viel Spaß. Wir waren 2012 und 2013 jeweils für 3 Monate in dieser Region unterwegs und haben da ein wenig Erfahrung.

    Also, immer Richtung Landesinnere fernab der Touristenströme macht man alles richtig. Und genieß unterwegs die kleinen Bodegas mit Tapas, einfach geil.

  6. Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    89

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von sprinter Beitrag anzeigen
    Hi Jacky,

    mach dir keinen Kopf, wenn du die A7 bei Orihuela überquerst hast du schöne Strassen ohne Ende. Und wenig Verkehr bei sehr viel Spaß. Wir waren 2012 und 2013 jeweils für 3 Monate in dieser Region unterwegs und haben da ein wenig Erfahrung.

    Also, immer Richtung Landesinnere fernab der Touristenströme macht man alles richtig. Und genieß unterwegs die kleinen Bodegas mit Tapas, einfach geil.

    ....genau dort werde ich wohnen. Orihuela- Costa.

    War bisher immer zum Badeurlaub dort, nur nächstes Jahr fahre ich mit Auto und Hänger dort hin!

  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von q.treiber Beitrag anzeigen
    Nunja, wenn man Autobahnen sucht ist die Sierra Nevada falsch.
    Auch in Murcia kann man das Navi umstellen: "Autobahnen vermeiden, unbefestigte Straßen erlauben" und man findet tolle Orte.
    Hi
    ist evtl. nicht so ganz angekommen, die einzige Strasse die in die Sierra Navada hineinführt
    ist Autobahn ähnlich, da fahren fast nur Autos mit Dachboxen und Busse rein.
    Am gleichnahmigen Skiort ist dann Ende Gelände.
    Gruß

  8. kraichgauQ Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Jacky Colonia Beitrag anzeigen
    ....genau dort werde ich wohnen. Orihuela- Costa.

    War bisher immer zum Badeurlaub dort, nur nächstes Jahr fahre ich mit Auto und Hänger dort hin!
    Mit Auto und Hänger???? Wow !!
    Jeder nach seinem Gusto,Wäre mir zu weit für das was es da unten zu sehen gibt.In Torrevieja möchte ich nicht Tod über dem Zaun hängen.Je weiter du südlich fährst,je schöner wird es.Im Sommer allerdings kein vergnügen.Die Ecke die Du dir ausgesucht hast ist nicht so der Burner,dann lieber Costa Brava oder del Sol.
    Viel Spass


    Kraichgauer

  9. Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    89

    Standard

    #9
    ....besuche hier ein Mal im Jahr meine Eltern. Sonst bin ich immer geflogen, nur im nächsten Jahr möchte ich das Bike mit nehmen.
    Werde schon was finden.
    Danke

  10. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hi
    ist evtl. nicht so ganz angekommen, die einzige Strasse die in die Sierra Navada hineinführt
    ist Autobahn ähnlich, da fahren fast nur Autos mit Dachboxen und Busse rein.
    Am gleichnahmigen Skiort ist dann Ende Gelände.
    Gruß
    Ist angekommen. Die A-395 ist gut ausgebaut. Die A-4025 splittet oben in die Touri- und die Guggsdu-Variante. Oben treffen sie sich am großen Parkplatz mit den Buden. Danach gehts nur noch zu Fuß oder per Fahrrad weiter.


 

Ähnliche Themen

  1. Sangria, Costa Natura, Estepona, Spanien
    Von C-Treiber im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 23:49
  2. Hallo aus Spanien
    Von Miguel im Forum Neu hier?
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 12:59
  3. Campingplätze an der Costa Brava/Spanien
    Von Meischder im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 08:48
  4. Hola Amigos!! Grüsse aus Spanien!!!
    Von pepete im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:00
  5. War schon jemand beim HP2 Training in Spanien?
    Von advi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 20:32