Seite 15 von 30 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 297

Das Leben ist eine Reise - oder - ich bin dann mal weg

Erstellt von ArmerIrrer, 02.04.2015, 21:59 Uhr · 296 Antworten · 35.319 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard Das Leben ist eine Reise - oder - ich bin da

    und schon liefert Ecki Bilder danke

    seine Gs

    und hier in Baku






    .

  2. Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    672

    Standard

    Das zweite Bild ist aber nicht in Baku, das war unser Hotel in Sheki, die Karawanserei. Sehr schön hergerichtet und mit 30,-- EUR auch gut bezahlbar, die Haupteinkaufsstraße gut zu Fuß erreichbar...
    Trotzdem danke fürs online stellen ;-)



    Ansonsten werde ich die nächsten Tage auch die Bildergalerie weiter mit neuem Material versorgen. Hab ja ein bisschen Zeit während wir auf das Visum warten, und ständig Kultur führt zur Überdosis... :-p
    Außerdem habe ich eine neue Rubrik auf der Homepage erstellt mit allgemeinen Reiseinformationen. Ich versuche da einen zum aktuellen Zeitpunkt guten Überblick zu Visabeschaffung, Grenzübertritten und so weiter zu plazieren. Natürlich ohne den Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Da es in dem Bereich zu täglichen oder zumindest regelmäßigen Änderungen kommen kann.

    Und vielleicht fang ich auch irgendwann an die Texte zu übersetzen, dass ich die Homepage auch unseren englischsprachigen Freunden zugänglich machen kann - life is a journey!!


    Grüße aus Baku

    Ecki

  3. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    672

    Standard

    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    Außerdem habe ich eine neue Rubrik auf der Homepage erstellt mit allgemeinen Reiseinformationen. Ich versuche da einen zum aktuellen Zeitpunkt guten Überblick zu Visabeschaffung, Grenzübertritten und so weiter zu plazieren.
    Ecki
    Feine Sache ! Ich hatte bis jetzt immer gedacht, man müsse viele Visa in seinem Heimatland beantragen - deshalb investieren andere Motorradreisende Monate vorher in die Planung?!
    Aber du bist einfach losgefahren und entscheidest unterwegs, wohin es weitergeht ?

  4. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Zitat Zitat von cruisifix Beitrag anzeigen
    Ich hatte bis jetzt immer gedacht, man müsse viele Visa in seinem Heimatland beantragen - deshalb investieren andere Motorradreisende Monate vorher in die Planung?!
    Das funktioniert leider nicht, da die meisten Visa bereits nach 3 Monaten wieder ablaufen. Darum ist dass, was eine Weltreise schwer macht, vor allem der Papierkram und die Visabeschaffung unterwegs: Motorrad Abenteuer Reise Transafrika 2 Jahre alleine durch Afrika

  5. Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    672

    Standard

    Zitat Zitat von cruisifix Beitrag anzeigen
    Feine Sache ! Ich hatte bis jetzt immer gedacht, man müsse viele Visa in seinem Heimatland beantragen - deshalb investieren andere Motorradreisende Monate vorher in die Planung?!
    Aber du bist einfach losgefahren und entscheidest unterwegs, wohin es weitergeht ?
    Naja, eine grobe Planung hat bestanden. So stand zum Beispiel fest dass wir nicht über Russland, Mongolei und China fahren sondern unten rum. Alternativen zu Pakistan gibt es nicht wirklich, außer man hat seeeeeeeehr viel Zeit und Geld übrig. Denn mit der Fähre von Iran über Dubai nach Indien kann bis zu vier Monate dauern und bis zu 4.ooo,-- EUR kosten.

    Aber ansonsten trifft es "einfach losgefahren" ganz gut. Leider bin ich aufgrund des neuen Jobs trotzdem etwas unter Zeitdruck und rege mich über verlorene Tage zur Visabeschaffung auf. Aber effektiv einsparen können, hätten wir nur die Woche für Aserbaidschan, aufgrund meiner schlechten Recherche. Pakistan und Indien hätte definitiv nicht gereicht innerhalb der drei Monate dort einzureisen, von daher, eigentlich alles gut. Und ob ich tatsächlich im April zurück sein muss oder nicht wird sich zeigen. Ich bin im Moment fast davon überzeugt dass ich da noch nen Monat dran hängen kann...
    Wir werden sehen.

  6. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    672

    Standard

    Du erwähnst auf dieser Website eine "internationale Zulassung" für deine TransAlp - was ist das ? Einen internationalen Führerschein kenne und besitze ich.

  7. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Zitat Zitat von cruisifix Beitrag anzeigen
    Du erwähnst auf dieser Website eine "internationale Zulassung" für deine TransAlp - was ist das ? Einen internationalen Führerschein kenne und besitze ich.
    Es ist sowas wie einen internationalen KFZ Schein. Kriegt man fürn 10er bei der Zulassungsstelle. Dazu braucht man dann noch ein Carned de Passage, eine internationale Versicherung, Impfpass, Pass und Kreditkarte und schon kanns los gehn ;-)

  8. Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    672

    Standard

    Ggggrrrr, wenn man nicht alles selber macht dann kommt sowas bei raus dass Unterlagen fehlen zur Visumsbeantragung für Indien. Könnte kotzen, spontan mal 5 Tage sinnlos verbummelt...

  9. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    Ggggrrrr, wenn man nicht alles selber macht dann kommt sowas bei raus dass Unterlagen fehlen zur Visumsbeantragung für Indien. Könnte kotzen, spontan mal 5 Tage sinnlos verbummelt...
    Wir können tauschen. Ich warte für dich auf die Unterlagen und du her im Büro auf die Nachricht unseres Lagers dass die Ware zur offenen Rechnung gefunden wurde. Mal schauen was länger dauert.

  10. Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    672

    Standard

    Muss mal kurz aus meinen Reiseberichten zitieren...:



    "21.10.2015 – Baku (0km)
    Nachdem ich mich heute vom Wecker hab wecken lassen, ging es nach einem Kaffee erstmal ins Historische Museum von Baku. Hm, joa, was soll ich darüber groß erzählen. Also aus meiner Sicht hat Aserbaidschan nichts vorzuweisen was sie geleistet hätten. Erst Mitte des 19ten Jahrhunderts kam mal einer auf die Idee, da eine Geschichte zu kreieren und niederzuschreiben. Das einzige was sie haben ist Öl, aber mehr wie dieses von der Oberfläche abschöpfen konnten sie auch nicht. Sämtliche Technik welche im Land ist, wurde von Briten, Deutschen, Russen oder sonstigen Völkern eingebracht. Aber den großen Kopf oder Erfinder können sie nicht. Georgien hat wenigstens eine Jahrtausende alte Weintradition, und einer der berühmtesten Tyrannen des 20ten Jahrhunderts hervorgebracht. Aber hier in Aserbaidschan gibt es nichts. Das einzige worum man sie bemitleiden kann, dass sie von allen Völkern ringsum ständig niedergemetzelt wurden, von Armeniern, Tschetschenen, Russen, Iranern, Mongolen. Nun denn, hab ich das auch gesehen. Der Nachmittag war dann wieder mit ein bisschen faul sein verbunden. Langsam nervt es mich hier festzusitzen."


    Auch wenn das Wetter heute super ist und ideal zum Motorrad fahren, es gibt einfach nichts was es lohnt anzuschauen. Die Straßen führen geradeaus und bis man aus der Stadt draußen ist dauert es ne halbe Stunde...

    ICH WILL HIER WEG....!!!


 
Seite 15 von 30 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich bin dann mal weg in Osteuropa
    Von gipsilo im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2014, 20:38
  2. Ich bin dann mal weg...
    Von Heidekutscher im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.05.2014, 18:04
  3. ich bin dann mal weg
    Von Stollenschleifer im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 10:00
  4. Ich bin dann mal weg...
    Von SUZM9 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 11:01