Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 63

DB Autozug

Erstellt von Kelle, 03.04.2012, 15:39 Uhr · 62 Antworten · 8.075 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    72

    Standard

    #51
    Herzlichen Glückwunsch.

  2. Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    308

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Der Steffen Beitrag anzeigen
    Herzlichen Glückwunsch.
    Moin,

    genau die Worte möchte die Deutsche Bahn jetzt hören, wenn man über ihr neues (Teil)-Bedienungskonzept der Relation Berlin/Düsseldorf - München spricht:

    Es ist nicht mehr der Rede vom Autozug sondern von "Auto + Zug"
    Ja richtig gelesen: Der Kunde verbringt sein Fahrzeug an den gewohnten Verladestationen nicht mehr in Autotransportwagen, sondern gibt sein Fahrzeug lediglich ab. Das wird danach per LKW zum Zielbahnhof befördert.
    Der Kunde selber nutzt "normale" Tages- oder Nachtverbindungen, bekommt aber das Fahrzeug u.U. nicht gleich am Ankunftstag, sondern muß eine Extra-Übernachtung in Bahnhofsnähe einplanen. Am Zielort angekommen ist zusätzlich zu berücksichtigen, daß man zur Fahrzeugabholung z.B. von München Hbf nach München Ost per ÖPNV zum Terminal fahren muß...
    Die Gepäckfrage ist dabei (gerade für Motorradfahrer) irgendwie überhaupt nicht geklärt, zumindest ein "Nécessaire" für die extra-Nacht muß drin sein, aber das Verlustrisiko stundenlangen Herumstehens vor/nach dem Entladen ist grade bei Motorrädern erhöht.

    Ich hab 2x hingeschaut: KEIN Aprilscherz...

    seht selber: Düsseldorf/Berlin nach München und zurück | Autozug

    Damit ist das Autozug-Konzept als Alternative für Motorräder endgültig für den Scheiterhaufen

  3. Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    #53
    Moin pilles_Q,

    du hast schon gesehen dass die Antwort die du zitierst 2 Jahre alt ist, oder?

  4. Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    308

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Wolfgang_W Beitrag anzeigen
    du hast schon gesehen dass die Antwort die du zitierst 2 Jahre alt ist, oder?
    Moin Wolfgang...

    NA KLAR .... hab' ich das gewußt, in dem Uraltthema hab ich ja zuvor auch schon gepostet.

    Im Grunde ging es schon vor 2 Jahren darum, daß DB-Autozug sein Angebot quasi "eindampft", sprich altbewährte (Urlaubs-)Strecken nicht mehr bedient werden.
    Nun ist seit 2 Jahren quasi Ruhe, aber schon vor einigen Monaten kam das Gerücht auf, daß DB-Autozug womöglich eingestellt oder verkauft wird.
    Dem vermuteten "Tod auf Raten" ist man mit dieser "Neuausrichtung", wie beschrieben, einen weiteren Schritt nähergekommen.

    Das passt thematisch schon genau, auch zu einem an sich 2 Jahre alten Thema, behandelt es doch den gleichen Sachverhalt.

    Manchmal muß man sich ja nur an ein Thema erinnern...

  5. h.p
    Registriert seit
    19.07.2013
    Beiträge
    8

    Standard

    #55
    Hallo zusammen,

    ich finde auch, dass man das Thema nicht vergessen sollte.

    Genau aus o.g. Grund habe/ mußte ich mich dazu entschließen, meine Polentour, die übrigens am 22.05 beginnen wird von Hamburg anstatt von Berlin aus zu starten.
    Die Tour war in ihrer Logistik schon längst fertig, nur an der DB hing´s noch.
    Mehrere Monate mußte ich mich auf die Vertröstereien der Bahn einlassen. Bis letztendlich klar war, dass Berlin nur noch an ausgewählten Tagen und mit getrennten Transportwegen angefahren wird.
    Mußte ich also in den sauren Apfel beißen und die teurere Lösung M - HH wählen.
    Letzendlich bin ich aber auch froh darüber, dass ich noch dieses Mittel zur Verfügung habe. Andere Alternativen waren zu kostspielig um den Weg aus Oberschwaben nach Norden adäquat zu überbrücken!

    Grüße
    hp

  6. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.259

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von h.p Beitrag anzeigen
    Mußte ich also in den sauren Apfel beißen und die teurere Lösung M - HH wählen.
    Grüße
    hp
    Hi
    klingt logisch Schwaben - Polen 600 km
    HH - Polen auch 600 Km
    Wenn da nicht die verdammte Zugfahrt M - HH wäre.
    Gruß

  7. Registriert seit
    10.05.2012
    Beiträge
    628

    Standard

    #57
    Wenn Du keine Lust am Motorradfahren hast .....ist die Reise am Bahnhof in Polen beendet ??????????????????

  8. Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    548

    Standard

    #58
    Ich denke, die Autozüge sind mittelfristig abgehakt. Wird sich wohl nicht rechnen. Hat für mich auch noch nie gepasst, denn ich wollte (fast) nie in den Süden. Im Norden gibts zwar ebenfalls Geleise, aber kein Angebot, sie zum Reifenschonen zu nutzen. Wenn ich dieses Jahr auf Schottischen Boden rolle, habe ich 1000 km Anreise über Autobahnen hinter mir - und eckige Reifen. It just sucks.

    Im Vorfeld habe ich mich mit Speditionen für Motorradtransporte beschäftigt. Ergebnis: ernüchternd. Selbst auf den Butterrouten (nach Benidorm o.ä.) grenzwertig teuer, auf exotischeren unbezahlbar. Dies kombiniert mit weit entfernten Verladestationen. Irgendwie passte da gar nix, und der eckige Reifen erscheint als kleineres Übel. Wäre doch eine feine Geschäftsidee, wenn sich ein Netzwerk geeigneter Spediteure bilden, und etwas kundenorientierter auftreten würde. Waren es derzeit fast 50% Leerfahren im Speditionsgeschäft? War zumindest ein erschreckend hoher Wert. Da könnte ein cleverer Spediteur (oder Spediteuse) sicher den einen oder anderen Kubikmeter mit BMW Altmetall befüllen.

  9. h.p
    Registriert seit
    19.07.2013
    Beiträge
    8

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von jehova Beitrag anzeigen
    Wenn Du keine Lust am Motorradfahren hast .....ist die Reise am Bahnhof in Polen beendet ??????????????????
    Ja genau

    Nene, beginnt in Berlin - jetzt halt HH...
    Anschl. entlang der Ostseeküste weiter ins 4-Ländereck (Enklave Kalinigrad/ LIT/ POL/ Weißrussland)
    Danach entlang der poln. Ostgrenze südwärts. Über Tschechien und Bayer. Wald nach Hause.
    Also ca. 4.000 km keine Lust zum Mopedfahren...

    Grüße
    hp

  10. Registriert seit
    10.05.2012
    Beiträge
    628

    Standard

    #60
    Siehste, ... geht doch


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DB Autozug
    Von Flaschner im Forum Reise
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 17:48
  2. Alternative zum DB Autozug
    Von Thomas FFM im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 10:33
  3. Autozug
    Von Schonnie im Forum Reise
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 19:40
  4. Autozug
    Von Dortmunder_Jung im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 16:47
  5. Autozug
    Von Bonzai im Forum Reise
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 11:45