Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Deutschland wo sind die schönsten Landschaften, Strecken? Campingreise mit Moped

Erstellt von advi, 28.04.2012, 12:30 Uhr · 15 Antworten · 2.431 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard Deutschland wo sind die schönsten Landschaften, Strecken? Campingreise mit Moped

    #1
    Wir müssen unser Urlaubsziel ändern. Eigentlich war geplant Bretagne - Normandie - Elsass.

    Jetzt bauen wir gerade unsere Firma um, ein Mitarbeiter ist gegangen andere im Urlaub und einer müsste den Laden alleine schmeissen, was nicht wirklich geht ohne die Unterstützung von Chef / Chefin.

    Also bleiben wir im Lande, so können wir mobil ins Netz, können uns in die Firma einloggen, helfen - unterstützen und notfalls setzt sich einer in den Zug und fährt für 1-2 Tage nach Hause um Feuerwehr zu spielen. Lässt sich jetzt nicht ändern.

    Es wird eine Reise werden, mit Alladin - unserem Allrad-Womo und der LC8 hinten drauf. Meine Frau mag die HP2 als Mitfahrerin nicht.
    Alladin heisst unser 4x4 Allrad-MAN mit ausgebautem Kühlkoffer und ner umgebauten Laderampe als Moped-Transporteur.

    Wir werden also 2 - 3,5 Wochen unterwegs sein. Kommt drauf an, wie die Lage ist.

    Start ist in Stuttgart. Nur die Frage ist, wohin denn genau?

    Zuerst war Harz angedacht, ich könnte mir auch Fichtelgebirge vorstellen, Erzgebirge muss evtl nen Abstecher geben, wegen meinen Schwiegerereltern. Letztes Wochenende waren wir im Allgäu, ist ja auch schön. Schwarzwald fällt flach, Vogesen auch - kennen wir schon sehr gut.

    Wir wollen mit Alladin fahren, unsere Ruhe haben, gerne auch draussen schlafen. Etwas Städte anschauen, aber eher weniger, wir sind nicht so die Kulturfreaks, Museen etc. sehen wir uns eher selten an.
    Städte schauen wir uns oft vom Moped aus an. Nach dem Motto, wir fahren mit dem Moped in Städte Orte rein. Fahren ein bisschen rum, trinken evtl.was. laufen vielleicht ein paar Meter und das war es dann.

    Es hat sich gezeigt, dass das unsere Form des Stadterlebens ist. Wir wollen nicht stundenlang mit Mopedklamotten irgendwo rumlatschen und die immer gleichen Läden betrachten. Häuserfronten mögen wir, die Energie einer Stadt und ihre Ecken erfahren wir mit dem Moped

    Aber Landschaften, schöne Natur, ruhige Plätze, Strassen mit Kurven, davon können wir nicht genug bekommen.

    Ganz oft finden sich mit dem Moped die schönsten Ecken am Ende eines Feldwegs.
    Wir lieben es auf kleinen und allerkleinsten Strassen und Wegen herum zu fahren und die Überraschung zu erleben, was kommt. ein Baum, eine schöne Wiese schöne Steine, kleine Schluchten, Bäche Tiere, Gehöfte verfallene Burgen, alte Schlösser und und .... Nur zu viele Leute dürfen nicht unterwegs sein.

    2009 sind wir mit dem Moped mal quer durch Deutschland gefahren. Bundesstrassen waren "verboten" grosse Landstrassen auch.

    Auf allerkleinsten Wegen waren wir unterwegs und es war einer der schönsten Urlaube überhaupt. Unsere Heimat kann so schön sein, wenn man in die "richtigen" Ecken kommt!

    Damals haben wir auch entschieden, ein Allrad-Womo zu holen, weil es zu nervig war immer neue Unterkünfte zu suchen.
    Und altersmässig macht es uns auch keine Laune mehr dauernd im Zelt zu schlafen. Aber ein Womo, dass unsere Moped transportiert, womit man auch man Feldwege fahren kann, aus ner verschlammten Ecke wieder raus kommt. Das wollten wir damals haben.

    So werden wir dieses Jahr unser Projekt - Erlebe Deine Heimat - fortsetzen.
    Nur in der Form, wir werden unseren geliebten Alladin als mobile Heimat dabei haben und jeden Tag nach Hause kommen können.

    Ich merke erst jetzt beim Schreiben, dass ich mich darauf sehr freue und die Enttäuschung weg ist, dass unser Urlaub ganz anders wird, als geplant.

    Gerne würden wir auch alte Kraftplätze erkunden, kraftvolle Bäume erleben, uns von der schönen Naturenergie, vielleicht alter Kultstätten begeistern lassen, sie geniessen, uns erholen, den Spirit unseres schönen Landes aufnehmen und einfach wieder normaler Mensch sein (auch wenn das Geschäft mehr mitfahren wird, als uns lieb ist )

    Darum die Frage, was könnt Ihr uns empfehlen, wo sollte man mal gewesen sein?

    Wir schlafen auch gerne auf schönen naturnahen ruhigen Campingplätzen, vor allem wenn sie nicht überlaufen sind. Es ist manchmal toll, Alladin wo abzustellen, sich gemütlich einzurichten, dort etwas herum zu wandern und ansonsten ein paar Stunden mit dem Moped unterwegs zu sein.
    Natürlich schauen wir auch nach den abgelegenen Parkplätzen wo man in Ruhe 2-3 Tage stehen kann, aber manchmal ist Stühle raustun, unterm Vordach sitzen, gemütlich duschen und abwaschen gehen gar nicht so schlecht Ohne Angst haben zu müssen, dass man vertrieben wird .....

    Solltet Ihr also schöne Plätze haben, die inmitten von Natur liegen, wären wir dankbar für Tips.

    Jetzt freuen wir uns auf Eure Tips, welche Ecken unseres doch so schönen Landes wir sehen sollten.

    Ach ja und es geht Mitte Mai los Also schon in etwas mehr als 2 Wochen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken alladin-links-mit-hp2.jpg  

  2. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #2
    Da bin ich auf Tipp's sehr gespannt.

    Ich fahre dieses Jahr für 1 Woche in den südlichen Thüringer Wald mit seinen schönen Kurven, von dort kann ich auch einige Touren nach Franken fahren.

    Bin noch am überlegen ob ich auch für ein paar Tage nach Meck Pomm/Brandenburg fahre, da gibt es viele ablegene Orte und kleine befestigte u. unbefestigte Strassen.
    Diese Gegend versetzt mich in längst vergangene Zeiten und wirkt beruhigend auf die Seele.

  3. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    #3
    - Odenwald
    - Pfalz
    - Mittelrheintal
    - Schwarzwald
    - Moseltal
    - Alpenregion

    boah ey...wo soll ich aufhören
    ...........................

    ich glaub Deutschland ist allgemein sehr schön

  4. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #4
    - Eifel
    - Bergisches Land

  5. Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #5
    Wir sind heute bei dem geilen Wetter von Frankfurt durch die Rhön bis in den Thüringer Wald gefahren ........ Seeeeehhhrr geil, hätte ich gar nicht gedacht, aber das war sicher eine der schöneren Touren die ich bisher gemacht habe.

    Greetz

    Frank

  6. Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    104

    Standard

    #6
    Hallo,
    der Teuteburger Wald ist auch sehr schön. Schau mal unter www.bikerregion.de

    Gruss Maik

  7. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #7
    Der ehem. DDR- Grenze folgen, eher östlich galten. Hoch bis macPom bzw. Rügen. Dann langsam retour.
    Harz? Weserbergland! Dann irgendwie rüber zum Rhein und anschliessend in die Eifel.

    Was für einen MAN habt ihr denn?

  8. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    #8
    Ich würde an deiner Stelle an die Mecklenburger Seenplatte.

  9. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen

    Was für einen MAN habt ihr denn?
    Ein LE220 mit Allrad der letzte ohne grosse Elektronik

  10. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard wie

    #10
    detailgenau müssen denn die vorschläge sein?
    rgionen bringen ja vermutlich nicht mehr soviel, da ihr ja bereits nen deutschland durchquerung bemacht habt....

    ABER:
    wie wäre es denn zur abwechslung mal mit einer umfahrung- den aussengrenzen der republik - folgend?
    einer meiner derzeitigen lieblingsreiseautoren > WOLFGANG BÜSCHER <
    hat da mal was in petto.
    gereist, zu fuss zwar, aber egal
    geschrieben und zwar geil toll!

    1998 - Drei Stunden Null. Deutsche Abenteuer. Rowohlt Berlin 2003, ISBN 3-499-23634-6.
    2003 - Berlin – Moskau. Eine Reise zu Fuß. Rowohlt Berlin 2005, ISBN 3-499-24166-8.


    2005 - Deutschland, eine Reise. Rowohlt Berlin 2005, ISBN 3-87134-529-6.

    lesen . einen riesenspass beim lesen haben
    nachfahren. ich bin sicher, das geht auch
    mit dem MAN und dem moped. WANN FAHRT IHR LOS ???




    2008 - Asiatische Absencen. Rowohlt Berlin 2008, ISBN 978-3-87134-616-3.
    2011 - Hartland: Zu Fuß durch Amerika. Rowohlt Berlin 2011, ISBN 978-3-87134-685-9.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die schönsten Werkstätten !
    Von ddederichs im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 12:25
  2. Die schönsten Lyriks
    Von ArmerIrrer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 14:09
  3. Euere schönsten Weihnachtsgeschenke...
    Von beak im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 27.12.2008, 22:04
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 20:56
  5. Sie sind weg, zwei Balken sind einfach weg?
    Von Stehrbert im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 17:32