Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 59

Einschränkung der Reisefreiheit - Länder mit "Terrorcamps" tabu???

Erstellt von ta-rider, 05.02.2015, 08:34 Uhr · 58 Antworten · 3.981 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #21
    In Bezug auf Syrien bin ich mir nicht sicher. Du kannst es gern probieren, vielleicht kannst du anschließend ueber deine Erfahrungen berichten. Viel Spass dabei,
    Rainer

  2. Registriert seit
    29.12.2014
    Beiträge
    23

    Standard

    #22
    ...und trotzdem ist das doch noch lange kein Grund, es gleich gesetzlich zu verbieten!
    Und sogenannte IS-Terrorjünger oder Rückkehrer interessiert son Gesetz nicht... die machen es trotzdem.
    Ist doch das gleiche, wie wenn mann Waffen verbieten würde. Man würde mit so einem Gesetzt höchstens die normalen ehrlichen Menschen entwaffnen. Der Kriminelle hält sich doch nicht an solche blödsinnigen Gesetzte und besorgt sich sonstwo ne Knarre...

    Es wird, ob Gesetzt hin oder her, für kriminelle immer einen Weg geben, in ein Terrorcamp/Terrorland zu kommen. Nur der Reisende, der keine Terroristischen Hintergrundgedanken hat, dem verbietet das Gesetzt auf legalem Weg die Reise in ein solches Land.

    Was ist denn mit den ganzen Söldner?

  3. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #23
    Warum kann ich mich hier nicht des Eindrucks erwehren, dass es sich bei diesem Threat nur um den Versuch der Selbstdarstellung als Weltreisender handelt?

  4. Registriert seit
    29.12.2014
    Beiträge
    23

    Standard

    #24
    Ich denke, du verstehst das falsch. Es handel sich hier um eine wichtige Information an alle die, die gerne noch ein bisschen in der Welt herum reisen möchten....

    Aber bei solchen Einschränkungen wird es bald keine "legalen" Weltreisende mehr geben

  5. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.067

    Standard

    #25
    Nun, der Gedanke von Theo.Turnschuh, dass der Transenreiter auch diesen fred zur Selbstdarstellung nutzt, scheint angesichts seiner sonstigen 'Beiträge' hier im Forum m.E. durchaus wahrscheinlich.

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Regierung macht Gesetzt, Bundesgerichtshof kippt Gesetz.

    Kein Grund sich aufzuregen. Mit dem Gesetz wird niemand verurteilt werden.

    Frank
    Die Regierung macht kein Gesetz, sie ist Exekutive und nicht Legislative, Gesetze macht das Parlament, und Gesetze kippt nicht der Bundesgerichtshof, sondern das Bundesverfassungsgericht.

    Und jemand mit dem Bildungsstand darf wählen.

    Aber ansonsten hast Du recht.

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Willkommen im Gesinnungsstrafrecht | law blog

    Damit würden in Deutschland Weltreisen verboten werden.
    Ja, ganz sicher. Also, ein Gesetzentwurf, ist noch kein Gesetz. Wer will mich daran hindern nach Syrien zu reisen? Oder den Irak? Oder Pakistan?

    Das ist blinder Aktionismus. Sie würden gerne einigen Leuten die Ausreise verbieten und dafür gerne die Ausweisdokumente einziehen um das sicher zustellen.

    Da das aber einer Inhaftierung bzw. Hausarrest (beschränkt auf D bzw. den Schengenraum) aufgrund eines bloßen Verdachtes gleichkommt...

    Sollte dieser Traum aller paranoiden Sicherheitsfanatiker je Gesetz werden, wird er kassiert werden.


  8. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #28
    Es geht darum, die Ausreise nach Syrien, Irak etc. mit dem Ziel terroristischer Aktivitäten zu verhindern.
    Mitarbeiter von Medecine sans frontieres, Rotem Kreuz und aehnlicher Organisationen betrifft das nicht. Normale Reisende sind in Ländern wie Syrien oder Jemen momentan nicht unterwegs. Und wenn doch ist es deren Problem.
    Von daher ist die Aufregung hier ueberfluessig,
    Rainer

  9. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #29
    Wo steht das keiner dorthin reisen harf?

    Wenn einer sowas schreibt dann auch Bitte ausführlich mit Quellenangabe erläutern und nicht nur irgendwas da hin plappern!
    Mit sowas dusqulieziert man sich selber.

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #30
    Und ausserdem, wenn ich über Frankfurt oder London in D'dorf ankomme, wie sehen die an meinem Personalausweis wo ich gewesen bin?!?




    Theo, das mag bei ihm so wirken, aber es ist nicht allein bei ihm so. Wobei man in einem Forum, wo man selten weiss welche Erfahrungen hinter dem Einzelnen stecken, ja schon ein "Bild" von sich basteln muß. Irgendwie. . .

    Ja, ich weiss. Aber mir ist das auch peinlich, wenn ich den Transenreiter verteidigen muß *rotwerd'


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.07.2013, 22:19
  2. hattech-auspuffsound an der GS 1200 mit und ohne db-eater
    Von JerryXXL im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 12:10
  3. Installation der Fernblau Nebler mit Autoswitch
    Von ereinundzwanzig im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 19:12
  4. Der Sohn will mit...
    Von Wolfgang im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 22:22
  5. Der Schwabe wird mit 40 g´scheit
    Von Herzhase im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 08:49