Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Ende August gehts ab in die Pyrenäen

Erstellt von Nolimit, 05.04.2014, 13:18 Uhr · 23 Antworten · 3.039 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard Ende August gehts ab in die Pyrenäen

    #1
    Dieses mal ohne WOMO und Anhänger.

    Von Berlin über den Harz > Koblenz am Rhein entlang ,durch die Pfalz oder durch den Schwarzwald .

    Frankreich Seealpen > Cote Azur > Marseille umfahren > Perpignan und dann Pyrenäen (Spanien) überwiegend Schotter und auch mal Campen wenn es sein muss .

    über Pamplona durch den Naturpark Las Bardenas Reales > Barcelona auf den Markt Mercat de la Boqueria – Wikipedia dann sehen wir weiter .

    Wir suchen keine Reisepartner , aber wenn der Zufall es so will und jemand in der Gegend ist ...wäre ok.

    Natürlich nehme ich Tipps für Hotels und Pensionen gerne entgegen.

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #2
    Moin,
    das klingt nach 'ne schönen Tour. Viel Spaß!

    Falls du in der Gegend von Moux übernachten möchtest, kann ich dir diese Unterkunft empfehlen: Las Clauzes - Home Hat uns letztes Jahr sehr gut gefallen.

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    Moin,
    das klingt nach 'ne schönen Tour. Viel Spaß!

    Falls du in der Gegend von Moux übernachten möchtest, kann ich dir diese Unterkunft empfehlen: Las Clauzes - Home Hat uns letztes Jahr sehr gut gefallen.

    Danke Finn , das sieht gut aus ....Der Link..

  4. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #4
    Wow, da hast Du dir aber was vorgenommen .
    Überwiegend Schotter, da fährst Du sicher mit der Sherco, da haste auch keine Probleme mit mir drückt`s die Nüsse ab

    Wir starten mit 3 Mann am 19.08 von Bonn Richtung Colmar, dann weiter Seealpen. Vielleicht passt es ja,
    das man sich mal trifft.
    Jedenfalls wünsche ich Euch ne schöne Tour.
    Gruß Peter

  5. Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    435

    Standard

    #5
    Schotter werde ich zum Einfahren meiner Neuen "90 Jahre Edition ADV" nur unter die Reifen nehmen, um einen anständigen Platz für´s Zelt zu finden, ein Campingplatz wird zur Not wohl auch mal herhalten müssen. Bei mir geht´s schon am 29. Mai f. 11 Tage in die Pyrenäen ! Vogesen, Jura, Ardéche, Cevennen, Haut-Languedoc Richtung Figueres, dann die übliche Route bis Canfranc u. auf frz. Seite über den Col d´Aspin Richtung Oust. Wenn die Zeit noch reicht, führt mein Rückweg über den Gorges d´Ardèche in die frz. Alpen aber das entscheide ich unterwegs, Anfang Juni sind auch noch nicht alle Pässe offen !

  6. Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    33

    Standard

    #6
    Kann dir auch Las Clausez empfehlen, waren letztes Jahr eine Woche dort, letzte Mai Woche geht's wieder dorthin allerdings nur 4 Tage und dann 2 Tage nach Spanien rein. Falls du dort unterkommst, unbedingt das 4 Gang Menü am Abend mitbuchen. Susanne kocht nicht sie zelebriert :-) und wer nicht pünklich am Tisch sitzt bekommt Ärger :-) , Hauswein Rot mmh und Holger hat gute Tipps, Straße und Schotter.
    Viel Spass

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von BMW_GS_ Beitrag anzeigen
    Kann dir auch Las Clausez empfehlen, waren letztes Jahr eine Woche dort, letzte Mai Woche geht's wieder dorthin allerdings nur 4 Tage und dann 2 Tage nach Spanien rein. Falls du dort unterkommst, unbedingt das 4 Gang Menü am Abend mitbuchen. Susanne kocht nicht sie zelebriert :-) und wer nicht pünklich am Tisch sitzt bekommt Ärger :-) , Hauswein Rot mmh und Holger hat gute Tipps, Straße und Schotter.
    Viel Spass
    Hat Finn schon gepostet gefällt mir ....Danke..!!!

  8. Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    435

    Standard

    #8
    Ich habe dort einmal angefragt ob´s möglich wäre, kurzfristig zwei kleine Einmannzelte f. eine Nacht aufzustellen u. nie Antwort bekommen ! Mir war´s dann allerdings auch nicht wichtig, so dass ich nicht mehr nachgekackt habe, vielleicht fahre ich diesesmal einfach mal vorbei weil ich neugierig bin. Am Lac de la Raviège zahle ich f. zwei kleinen Zelte den Preis v. einem, 100 Meter weiter richtung See gibts schöne Grillplätze. Bei Riols u. St. Chinian könnte ich auch kurzfristig unterkommen, aber es ist ein großer Unterschied, ob man Tagsüber ein paar Std. auf d. Durchreise Leute besucht od. sein Lager aufschlägt u....hängenbleibt. Hotel´s sind nicht mein Ding, ich lege mich bei Dämmerung ein bischen versteckt u. abseits auf´s Ohr u. fahre bei Tagesanbruch weiter, das erste Strassencafe gehört dann wieder mir aber danke f. den Tip !

  9. Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    19

    Standard

    #9
    Hallo Nolimit,
    ich hätte Zeit ab Ende August. Ich wollte vom Mittelmeer zum Atlantik fahren.
    Mfg Frank

  10. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Bookwood Beitrag anzeigen
    Hallo Nolimit,
    ich hätte Zeit ab Ende August. Ich wollte vom Mittelmeer zum Atlantik fahren.
    Mfg Frank
    Ja gerne , Wir meine Sozia und ich steigen aber Höhe Pamplona aus .....


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 11:04
  2. Ab in die Berge !
    Von didiontour im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 22:12
  3. Was geht ab in Freiburg?
    Von Ingmar im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.09.2010, 17:01
  4. Motorradtransport in die Pyrenäen
    Von Brasil im Forum Reise
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 09:42
  5. Am 20.Mai in die Pyrenäen
    Von Olli_aus_Lohmar im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.2007, 17:53