Ergebnis 1 bis 5 von 5

Entlang des Mains - Tipps

Erstellt von mike61, 18.06.2014, 11:35 Uhr · 4 Antworten · 1.204 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    202

    Standard Entlang des Mains - Tipps

    #1
    Hallo!
    Ich möchte in diesem Sommer mit dem Auto am Main entlang
    touren und übernachten.
    Im Raum Bamberg würde ich irgendwo starten und dann Richtung Westen.

    Da wir sehr gern in kleineren Orten übernachten, frage ich nach
    Insidertipps was Orte und Hotels angeht.
    Bis auf einen sehr kurzen Aufenthalt in Miltenberg kenne ich
    die Gegend nicht.

    Es sind doch bestimmt Eingeborene hier am Start.
    Danke im voraus für jeden Hinweis.
    Kann auch abseits des Flusses sein.

    mike

  2. Ojo Gast

    Standard

    #2
    Hallo Mike,

    ich empfehle dir einen Stadtbummel durch Freudenberg. Dort gefällt es mir gut: Stadt Freudenberg am Main.|.Startseite.|..

    Schöne Grüße und gute Reise wünscht
    Ojo

  3. Registriert seit
    27.11.2006
    Beiträge
    905

    Standard

    #3
    Hallo mike,

    auf der Strecke gibt es viele schöne Orte: von Bamberg aus entweder durch die Haßberge oder den Steigerwald (finde ich fast etwas schöner) Richtung Volkach - Dettelbach - Kitzingen - Markbreit (schöne kleine Stadt) - Ochsenfurt - Würzburg (Festung Marienberg, Residenz) - weiter Richtung Karlstadt - Lohr am Main nach Wertheim (schöne Altstadt an Main und Tauber, dann noch entlang der Tauber zum Kloster Bronnbach, sind ca. 10km) - Freudenberg - Miltenberg - dann evtl. noch durch den Spessart zum Schloss Mespelbrunn.

    Ich denke in jedem der Städte / Ortschaften lässt es sich gut übernachten

    Ist alles nicht sehr weit weg für mich, und immer wieder schön dort hin zu fahren

  4. Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    202

    Standard

    #4
    Hallo Ojo und GSfrie!

    Vielen Dank schon 1x , da tauchen ja schon mal Namen auf,
    die man zwar auf der Karte findet aber sonst hier im Norden sehr exotisch sind.
    Da habe ich schon mal ein paar Anhaltspunkte.

    mike

  5. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #5
    Wie wäre es denn, wenn Du Dein Fahrrad mitnimmst, Dein Auto in Bamberg, Bayreuth oder Kulmbach stehen läßt und mit dem Rad soweit fährst wie Du willst. Spätestens bei Gustavsburg hast Du dann den ganzen Main abgefahren. Der Radweg ist super und Du bekommst deutlich mehr von der Landschaft mit als mit dem Auto. Die Landschaft, Essen, Bier und Wein entlang der Route sowieso. Das Radfahren am Main ist streßfrei und ohne besondere körperliche Herausforderungen.

    Mit der Bahn dann zurück. weniger als 1 Woche mit Training, 1 1/2 Wochen untrainiert.

    Gruß Thomas


 

Ähnliche Themen

  1. Tour entlang des Jacobsweges?
    Von piet855 im Forum Reise
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 00:28
  2. Reisen entlang des Neckarflusses
    Von Woalterson im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 14:02
  3. Tipp zum Wechsel des linken Steuerkettenspanners
    Von Rainer aus dem Norden im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 07:42