Ergebnis 1 bis 4 von 4

Erfahrungen mit Camping Araguina in Bonifacio (Korsika)

Erstellt von Joy-Rider, 17.04.2014, 12:11 Uhr · 3 Antworten · 545 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    14

    Frage Erfahrungen mit Camping Araguina in Bonifacio (Korsika)

    #1
    Hallo,

    hat jemand Erfahrungen mit diesem Campingplatz?
    Wir wären dort gerne Ende Mai eine Nacht vor der Überfahrt nach Sardinien geblieben...

    Die Website ist ausschließlich auf Französisch. Mit meinen rudimentären Kenntnissen (und google translater ) habe ich mir zusammengebastelt, dass ich dort wohl einen Stellplatz und auch ein Zelt mieten kann.
    Ich habe dann eine Reservierungsanfrage (Englisch und Deutsch) geschickt, worauf ich die folgende Antwort erhalten habe:

    Hello,
    We reserve the rentals for bungalows and not for tents
    We also rent tents from € 15.
    Cordially.


    Ich habe dann auf Französisch (geschrieben vom jemandem der es auch kann) eine E-Mail geschickt, ob damit gemeint ist, dass man die Stellplätze und Zelte nur vor Ort und nicht im Voraus reservieren kann. Seit inzwischen über 2 Wochen und auch auf eine zweite Anfrage kam nun keine Antwort.

    War jemand schon dort und weiß wie es läuft?
    Hat jemand Erfahrung ob man Ende Mai dort einen Stellplatz (und ein Zelt) bekommt.

    Vielen Dank und freundliche Grüße

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #2
    spannende antwort. aber um diese zeit kannst du einfach so hinfahren...

  3. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #3
    Hallo Joy,

    nachdem ich Dir gerade zu Deiner Sardinienfrage geantwortet habe, hab ich gesehn, daß Du über Korsika anreist. Mach ich übrigens auch. Erste Wo. Corse, zweite Sardegna! Supergoil!

    Sicher ist, daß Du Ende Mai bei den Corsen Platz für Dein Zelt findest. Das größere Problem wird eher sein, daß noch nicht viele Campingplätze geöffnet sind. Falls dies bei Deinem auserwählten bei Bonifacio der Fall sein sollte, kriegst Du diesbezügl. sicher Null Problem.

    Und unbedingt genügend Zeit für die Besichtigung von Bonifacio einplanen! Traumhaft!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_4031.jpg  

  4. Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    56

    Standard

    #4
    Bonifacio ist der Hammer...Gendarmerie versteckt sich aber auch im Gebüsch und kommt hinterher...dafür sind die festen Blitzer nicht zu übersehen und vorher angeschrieben

    Asphaltqualität ..naaajaaaa


 

Ähnliche Themen

  1. Eure Erfahrungen mit Federbeine von "WP & Wilbes" in R 1150 GS-ADV
    Von Lutz im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.03.2016, 10:27
  2. Meine Erfahrungen mit der neuen GS in den ersten drei Monaten
    Von Spark im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 852
    Letzter Beitrag: 26.05.2014, 23:36
  3. Erfahrungen mit diversen Sitzbänken ???
    Von Manu im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.01.2014, 18:54
  4. Erfahrungen mit Bremsbelägen??
    Von Getriebekiller im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.2004, 20:00
  5. Erfahrungen mit Doppelscheinwerfer für die 11er?
    Von Getriebekiller im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 09:32