Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 84

Erste lange Reise - Was unbedingt einpacken? was nicht?

Erstellt von noIR, 04.03.2016, 21:31 Uhr · 83 Antworten · 12.250 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #41
    über Wimdu oder airbnb günstig und kurzfristig deine unterkünfte buchen ... und das zelt zuhause lassen

  2. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Übrigens in Frankreich gibt es Hotels der Arcorgruppe Ibis Budget ca 40-50 Euro . : Warmes Bett - Dusche - Indernett- Cafe -Frühstück -Garage/Parkplatz ..in Spanien ist das genauso ....

    bei den Preisen würde ich im März nicht im Traum das Zelt auspacken.
    In Frankreich kann man auch in sogenannten Gîtes übernachten. Die sind noch etwas günstiger und vielfach in schönen alten Häusern.
    Haben wir auf Durchreisen gerne gemacht.

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Hermann (aus E) Beitrag anzeigen
    In Frankreich kann man auch in sogenannten Gîtes übernachten. Die sind noch etwas günstiger und vielfach in schönen alten Häusern.
    Haben wir auf Durchreisen gerne gemacht.

    Danke Hermann ,ich habe mal gegoogelt ,sieht gut aus ....findet aber kein Navi ,wenn man nicht vorbereitet ist un keine Adresse hat .

    Ich bin faul ,bzw ich möchte einfach nur ein Bett nach 5-700 km Landstrasse Ibis ,in der Umbebung eingeben hinfahren fertig.

    Und wenn mal ein Hotel 80 kostet ,ist dann auch egal, kostet dann eben xx mehr als Zelten.

  4. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #44
    Es gibt zumindest für Tomtom eine POI-Datei. Für Garmin sollte die vielleicht umgewandelt werden können. Ich weiß allerdings nicht wie gut die Datei ist, habe ich nur ergoogelt.

  5. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard Erste lange Reise - Was unbedingt einpacken? was nicht?

    #45
    Für Campingplätze in Europa die POIs von Archie http://www.archiescampings.eu/dui1/ runterladen aufs Navi.

    Ich buche auf Reisen über booking.com. In den Filtereinstellungen kann man in der App die zu teuren oder zu schlechten Unterkünfte aussortieren.

  6. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #46
    Allgemeine Empfehlung, sich einfach mal in Outdoor Geschäften(Globetrotter u. Co) umsehen. Die Sachen haben in der Regel kleines Packmass und sind leicht, die Freaks müssen ja ihre Klamotten tragen. Da gibt's auch witzige Sachen wie eine 3 Meter Wäscheleine bei der die Wäsche zum Trocknen zwischen Kügelchen gespannt werden. Packmass etwas kleiner als ein Tennisball.

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Henryt Beitrag anzeigen
    Allgemeine Empfehlung, sich einfach mal in Outdoor Geschäften(Globetrotter u. Co) umsehen. Die Sachen haben in der Regel kleines Packmass und sind leicht, die Freaks müssen ja ihre Klamotten tragen. Da gibt's auch witzige Sachen wie eine 3 Meter Wäscheleine bei der die Wäsche zum Trocknen zwischen Kügelchen gespannt werden. Packmass etwas kleiner als ein Tennisball.
    Hast du vollkommen Recht , Kostet aber .....lass den TE erstmal losfahren (im März) dann sind die Sachen Wertlos ...Andalusien sieht es vll anders aus ...

    Ich denke , das erste Hotel gehört ihnen ,nach 5-700 Km

  8. Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    269

    Standard

    #48
    Interessant, die diskussion hier zwischen Zelten und Hotel

    Wir werden denke ich in der Zeit in Frankreich hauptsächlich Couch-Surfen. Ggf suche ich auch mal ein günstiges Hotel raus.
    Wir sind ja jedoch eh nach 3-4 Tagen dann in Barcelona angekommen und fahren ab da Küste weiter.
    Dort sind es dann 20-30° und Zelten sollte kein Problem sein. (zumindest laut Wettervorhersage im Internet).

    AirBnB wollte ich auch immer mal ausprobieren; geht das wirklich so easy auf "durchreise"?
    Also wirklich nur eine Nacht, und spät ankommen / früh abreisen.
    Was kostet das so im Schnitt, mit wenig Luxus?

  9. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von noIR Beitrag anzeigen
    Interessant, die diskussion hier zwischen Zelten und Hotel

    Nur für die Anfahrt ;-) Wegen Regen und so...

  10. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #50
    Bin letztes Jahr durch Zentral Frankreich bis nach Nordspanien gefahren. Gerade in F findest Du in den Städten zentral gelegen günstige Hotels div.Ketten oder typische kleine französische Hotels so um die 50€ incl. franz. Frühstück, was aber recht einfach ist.


 
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was passt oder was darf auf die Felgen? --> TT oder TL Reifen oder gar beides
    Von boris_Hp2 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.03.2016, 15:30
  2. Wer kennt den Demonstrationsmodus bzw. was funktioniert noch / oder nicht
    Von GL1500Se im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.03.2015, 23:02
  3. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 27.06.2013, 17:48
  4. Orginal GS Baujahr 2004 Sitzbank tauschen, was geht oder passt nicht
    Von Schweinehund im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 03:57
  5. 1150 gs hat 60000km - was ist sinnvoll/ was muss gemacht werden?
    Von Mispel70 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 19:33