Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Es ist endlich soweit

Erstellt von Jester, 15.04.2012, 23:16 Uhr · 15 Antworten · 1.286 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    29

    Standard Wie gesagt...

    #11
    war nur ein Probepacken.
    Danke für die Tipps, die schwarze Tasche ist übrigens das Zelt.
    Ich weiss sehr wohl das man sein Bock hinten nicht aufladen darf wie n irrer

    In den gelben Packsack kommen "nur" Klamotten. Wenn sich dann natürlich rausstellt das er schwerer wird als das Zelt mit ca. 2,5 kg (was zu 80% der Fall sein wird) kommt er natürlich auf den Sozia und das Zelt nach hinten.
    Beides aufeinander und dann 90 Grad drehen ist auch keine schlechte Idee doch desto höher desto schlechter hab ich mal gelesen, Schwerpunkttechnisch.
    Die Alu´s werden natürlich auch nicht bis zum Rand vollgepackt, Hauptsache sie sind gleich schwer.

    Grüße

    Ben

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #12
    Wieviel Klamotten willst du denn in den gelben Sack packen?! Weniger ist mehr und Rai in der Tube spart Stauraum.

  3. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.237

    Standard

    #13
    Naja Ben,
    wie gesagt, einfach ausprobieren. Es kommt darauf an, wie dick die Rolle nachher ist. Nimm einfach genug Gurte mit, dann kannst du schön rumprobieren.
    Baumbart hat recht! Meine Frau und ich fahren auch nur mit 4 Garnituren im Gepäck und waschen vor Ort. Deshalb ist es auch egal wie lang wir Urlaub machen, ob eine oder vier Wochen, das Gepäck ist das selbe.

    Gruß Hermann

  4. Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    29

    Standard Türlich

    #14
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Wieviel Klamotten willst du denn in den gelben Sack packen?! Weniger ist mehr und Rai in der Tube spart Stauraum.
    Natürlich ist weniger mehr, gar keine Frage, zwei oder drei Garnituren reichen voll aus! N paar boxers mehr dürfen es natürlich sein

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #15
    Plastik-Wanderklamotten (1 Hose mit Zippbeinen, 1 Hemd) sparen Platz und trocknen schnell, ebenso wie Funktionsunterwäsche und -socken. Plus ein Flecepulli und Tewas. Mehr Klamotten braucht's nicht.

  6. Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    29

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Plastik-Wanderklamotten (1 Hose mit Zippbeinen, 1 Hemd) sparen Platz und trocknen schnell, ebenso wie Funktionsunterwäsche und -socken. Plus ein Flecepulli und Tewas. Mehr Klamotten braucht's nicht.
    Alles schon am Start, danke trotzdem!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Nun ist es soweit
    Von tomQ im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 19:18
  2. Hi folks - endlich ist es soweit
    Von oliw70 im Forum Neu hier?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 17:22
  3. Bald ist es soweit
    Von rabanser81 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 19:53
  4. Endlich ist es soweit: Die DAKAR ist da!!
    Von Blankenfelder im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2006, 17:17