Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Eurofrage

Erstellt von Topas, 06.01.2014, 08:20 Uhr · 19 Antworten · 1.450 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #11
    danke euch für die Info`s

    so http://goo.gl/maps/FXARF


    ist die "erste" Planung
    um mal die die grobe Richtung anzupeilen...

    die CH Vignette schockt mich nicht, ebensowenig die CHF
    ..

    aber danke für den Hinweis mit der Versicherungskarte, muss ich mal schauen, wo ich den hier in der CH bekomme..

    Edith sagt:... wird im laufe der Woche zugeschickt alles ist abgesichert, nur der Kosovo nicht... aber da ich die Küstennähe suche....

    - Grob gesagt, der gute €uro ist immer gern gesehen
    - Hotel`s ab 2 * sind Pflicht VISA und EC sind always on board.... gebucht wird online bei booking.com
    - Reisezeit soll Anfang - Mitte Juni sein
    - ca. 6000 km in 14 Tagen, Maximum


  2. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    ..



    - Reisezeit soll Anfang - Mitte Juni sein
    - ca. 6000 km in 14 Tagen, Maximum


    Bei der gezeigten Strecke sollten die 6.000 km in 14 Tagen problemlos möglich sein. Bin letztes Jahr bis Piräus über A-SLO-HR-BiH-MNE-AL-quer durch Griechenland, dann mit der Fähre auf Kreta. Dort 8 Tage Urlaub, meine Frau ist nachgeflogen. Und dann zurück quer durch Griechenland-MK-SRB-BiH-HR-SLO-A-D. Habe auf der Hinfahrt einen Tag Pause in Albanien am Ohridsee und auf der Heimfahrt einen Tag Pause in Zagreb gemacht. Insgesamt 6.200 km in 14 Tagen.

    Hotels hatte ich keine vorgebucht. Vorbuchen mache ich üblicherweise nicht, da ich sonst bis dorthin fahren müsste. Und ohne Vorbuchung bin ich flexibler. Ein Zimmer in diesen Ländern vor Ort zu finden sollte in den Ländern auch Anfang bis Mitte Juni kein Problem sein.

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #13
    Hotels buche ich ja maximal einen Tag vorher....

    da sich der Weg ja sowiso ändert.....

    drum via booking.com, da kreuze ich WLan & Parkplatz an und such mir was über die Kartenoption raus, wo es mir gefällt....

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #14
    Genau so bin ich da auch gereist. Booking.com hat da gute angebote. Macht sinn. Oder man macht vor Ort einfach die Augen auf- das ehem. Jugoslawien ist immer noch sehr touristisch erschlossen.
    Mit maestro kommst du sehr weit, das Postkärtli hingegen hat mir nur an einigen Bankomaten etwas genützt.
    Noch etwas: vergiss die Sterne und Bewertungen. Die Fotos bei Booking helfen dir da viel weiter. Auf die Art hab ich ein Traumquartier in Mostar gefunden...

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #15
    auf die ***** schaue ich sowieso nicht, Photo`s schon eher und auf die Meinungen....
    und in dieser Ansicht kann man sehr gut die Lage anpeilen.

    book.jpg

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #16
    nochmals nachgefragt, weil ich mir grad `nen Wolf suche...

    für Slovenien - Kroatien - Bosnien Herzegowina - Serbien Montenegro - Albanien - Griechenland, hätte ich gerne
    gute Karten, Michelin hat uns in Spanien mitunter die besten Wege angezeigt, "die kleinen gelben"....
    .


    Bei Amazon finde ich mitunter Karten, nur sind zB dort die Info`s bzgl. Massstab kaum ersichtbar....

    1:500000 / 1:300000 wäre toll.

    Jemand `nen Tip?

  7. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    #17
    Hallo Topas !


    Also ich bin im Herbst zufrieden gewesen mit den Karten:

    Freytag & Berndt 1:500.000 Kroatien ( deckt auch SLOfast zur Gänze und BiH zur Gänze ab.
    Serbien.Montenegro.Mazedonien

    Griechenland bin ich mit 1.250.000 Karten gefahren ( auf Fähre vor 2 Jahren gekauft ) Road Editions Verlag


    LG MiraculixSertao

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.146

    Standard

    #19
    Die habe ich u.a., sollte reichen

  10. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    #20
    Hallo Topas !

    Ja.

    Vom selben Verlag die Serbien, Montenegro, Mazedonien, die deckt auch den Nordteil Albaniens bis zu Ohridsee ab.
    Maßstab ebenso 1:500.000

    ist ebenso tourentauglich, kleine Schotterwege sind natürlich nicht drin bei dem Maßstab.

    LG MiraculixSertao


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12