Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Ex Tourteilnehmer "zum Tee nach Istanbul" für Infoaustausch gesucht

Erstellt von Andy-1150, 28.04.2013, 20:43 Uhr · 15 Antworten · 2.189 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    213

    Standard

    #11
    Hallo zusammen,

    ich bin vor ein paar Tagen per Zufall auf die Tour gestoßen, und irgendwie geht sie mir nicht mehr aus dem Kopf. Wie waren denn eure Erfahrungen? War es das wert?

    VG
    Frank123321

  2. Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    88

    Standard

    #12
    Hallo Frank,
    ich war Anfangs etwas skeptisch ob der langen Zeit in unbekannter Gruppe. Es war aber absolut Super und jeden Km wert. Tolle Strecke, gut gewählte Unterkünte, täglich Highlights, viele Eindrücke mitgenommen. Absolut empfehlenswert. Keine Erholungsreise!!!

  3. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    213

    Standard

    #13
    Hallo Andy,

    danke für deine Rückmeldung. Das hört sich ja schon nicht schlecht an. Vielleicht noch zwei Fragen:
    1. Ist es eher Kilometerbolzerei, d.h. über Bundesstraßen/Autobahnen, oder sieht man wirklich etwas und hat Fahrspaß/Kurven?
    2. Würdest du es nochmal machen?

    Danke dir.
    Frank

  4. Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    88

    Standard

    #14
    Hallo Frank,
    Sitzfleisch braucht man schon auf der Reise (fahren von morgens bis abends), als Kilometerbolzerei habe ich es dennoch nie empfunden. Es waren durchgängig fast nur kleinere Landstraßen. Wenn du schlechte Wege magst wirst du doppelt Spaß haben . Man kommt Land und Leuten schon sehr nahe. Nur um Istanbul gab's mal Autobahn als Zubringer, meine ich.
    Ja-ich würde es jederzeit wieder machen.
    https://plus.google.com/photos/11435...CNKZuJiG29uIPA
    Hier findest du meine Fotos zur Reise.
    Gruß -Andy-

  5. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    213

    Standard

    #15
    So, es ist vollbracht. Nachdem meine Pyrenäentour abgesagt wurde, habe ich mich für die nächste Teetour angemeldet. Ich bin gespannt.

    @Andy-1150
    Hast du eine Reifenempfehlung für mich, d.h. reicht der Tourance Next aus?

    Besten Dank schonmal.
    Frank

  6. Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    88

    Standard

    #16
    Hallo Frank,
    richtig grober Schotter oder erdreiche Wege sind da nicht dabei.
    Ausnahme waren nur: Freies Fahren beim Rilski Kloster auf grober Schotterpiste und geflutete Riesenschlaglochpiste nahe Treffpunkthotel. Beides aber freiwillig und Just for Fun.
    Tourance Next reicht aber in jedem Fall ganz sicher aus.
    Viel Spaß bei deiner Tour
    Gruß Andy


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Steckdose im Cockpit der neuen LC GS - wann wird die abgeschaltet nach "Zündung-AUS"?
    Von silver.surfer im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.04.2013, 14:13
  2. "Lohnt" der Umweg über Korsika nach Sardinien?
    Von elfer-schwob im Forum Reise
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.03.2013, 16:39
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.02.2013, 10:31
  4. Tipps zur "Reaktivierung" meiner R1100GS nach 3 Jahren
    Von rabe1975 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 17:18