Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Fahrt zum Nordkap

Erstellt von mark68, 02.09.2007, 21:48 Uhr · 21 Antworten · 3.852 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    30

    Standard

    #11
    Hallo Rene,
    bis jetzt bin ich noch flexibel mit der zeit.ich würde aber mitte bis ende juni faforisieren.
    es währ schon super wenns passt und ich nicht aleine fahren muß.

  2. Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    155

    Standard

    #12
    Hi,

    hmm ist bei mir zeitlich etwas schwierig - also entwerder den Juni über (könnte aber - gerade in den Höhenlagen - etwas kalt sein. Oder den August hätte ich Zeit...?

    Mal schauen....

    Gruss Rene

  3. Geronimo Gast

    Standard

    #13
    Hallo,
    Grundsätzlich würde ich mir die Frage stellen, warum es unbedingt zu dem Felsen gehen muss. Man lässt auf der Fahrt dort hoch einfach zu viel schönes liegen.
    Alleine Südnorwegen (maximal bis Trondheim) lässt Raum für grandiose 3 Wochen.

    grüße,
    jürgen

  4. Registriert seit
    23.06.2007
    Beiträge
    23

    Standard

    #14
    hallo männer
    geplant ist noch nichts von der zeit her ich bin da sehr flexibel dachte aber lt der fachliteratur wäre wohl das beste zeit juli -august .
    lese jetzt auch immer mehr das das nordkap nicht der schönste teil der reise ist norwegen an den fjorden soll viel schöner sein

    wer ist denn nun interesiert und für was????????????????


    gruß

    mark

  5. Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    155

    Standard

    #15
    Guten Morgen,

    also ich hab vor nächstes Jahr im Juni oder August vor ca. 3-4 Wochen in Norwegen rumzufahren (Nordkapp wäre nett ist aber kein MUSS)
    Also wer hat noch Lust mitzukommen...?

    LG Rene

  6. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    30

    Standard reise

    #16
    Hallo,

    also fest steht das ich nicht nur lust habe nach norwegen zu fahren .ich habe diese reise in meinen jahresplan 2008 fest eingeplant.
    bei der reiserute bin ich auch noch für alles offen,wobei ich denke das man die sowieso nur grob festlegen sollte.norwegen in drei wochen zu erkunden ist sowieso nicht möglich.
    so wie es aussieht sind wir ja nun schon drei interessenten.
    ich schlage vor wir telefonieren mal mit einander um uns etwas besser kennen zu lernen.meine nummer 035752/16268

  7. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard Nordkapp lohnt sich nicht...

    #17
    Hallo Norwegen-Fans,

    kann Euch verstehen und werde Norwegen bestimmt nochmal besuchen, ist wirklich traumhaft. Wenn man so von einer Hochebene ins Fjord runterfährt, oben super Wetter, Du siehst auf den Wolkenteppich, als ob Du im Flieger sitzt, dann über die geilen Kurvenstrecken durch die Wolken runter und unten Sch... wetter, daß ist wirklich super. Ernsthaft. Für das Wetter muß man halt entsprechend gerüstet sein.

    Traumhafte Strecken gibt es reichlich, aber das Nordkapp kann man sich eigentlich schenken. Tromsö ist noch 'ne schöne Stadt, weiter hoch bringt's nicht mehr. ist nur noch Kilometer reißen, damit man sagen kann, man war am Nordkapp.

    Stattdessen lieber Fjode abfahren, Geirangar, Preikestolen ist die Wanderung absolut wert http://www.reuber-norwegen.de/Rogala...ikestolen.html
    ,Trollstiegen etc.

    Viele Grüße und bombastischen Urlaub wüsche ich Euch

  8. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard Nordkapp lohnt sich doch!

    #18
    Zitat Zitat von Quallentier
    ..., aber das Nordkapp kann man sich eigentlich schenken.
    VETO !!!

    Die letzten ~200 km bis zur Nordkappinsel - genau wie diese selbst - fand ich traumhaft schön!!! Das ist natürlich sehr wetterabhängig, aber bei strahlendem Sonnenschein die Eismeerstrasse entlangfahren war einfach superschön! Das Kapp an sich ist definitiv teuer, aber ein absolutes "must see".

    Eismeer:




    am Ziel:


    Mitternacht am Nordkapp:



  9. Registriert seit
    28.11.2006
    Beiträge
    63

    Standard

    #19
    Also ich habe auch das Nordkap für 2008 im Plan. Dauer 3 Wochen; Start wird Mitte Juni sein.
    Die Strecke wird über Dänemark nach Kristiansand und dann mehr oder weniger der Küste entlang führen. Bezüglich Rückweg wird dann am Nordkap die verbleibende Zeit entscheiden.
    Bisher sind wir zu dritt.

    Gruß
    Joachim

  10. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    30

    Standard nordkap

    #20
    Hallo Joachim,

    ich könnte mich auch ab mitte juni für drei wochen frei machen,das heist ich würde mich gern anschließen.
    seid ihr drei schon befreundet oder ist es eine zufallstruppe?
    am besten wir telefonieren mal miteinander.meine nummer 035752/16268
    ich bin eigentlich immer zu erreichen.

    grüße aus der lausitz
    Bernd


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. NORDKAP 2012
    Von Grauer Wolf im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 21:35
  2. Nordkap 2012
    Von GS Andreas im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 14:47
  3. Nordkap 2011
    Von bparali im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 10:02
  4. Nordkap 2009
    Von misterjerry im Forum Reise
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 21:47
  5. Nordkap 2010
    Von Dolomitenwolf im Forum Reise
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 17:45