Ergebnis 1 bis 9 von 9

Fassatal September 2016

Erstellt von Lowrider1957, 10.08.2016, 10:17 Uhr · 8 Antworten · 1.251 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    39

    Standard Fassatal September 2016

    #1
    Hallo Gemeinde,
    wir sind in der Woche 39 im Fassatal in Vigo die Fassa Hotel Sonne.
    Auch wenn wir schon öfter dort unten waren würde ich nicht behaupten alles gesehen zu haben.
    Wer Vorschläger hat oder vielleicht Touren, für dessen Informationen bin ich sehr dankbar.
    Vielleicht sind ja auch Gemeindemitglieder in dieser Zeit dort unten.

    Meldet euch doch mal



    Reinhard

  2. Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    605

    Standard

    #2
    Da wir mit unserer Clique letzes Jahr eine Woche dort waren, kann ich dir schon ein paar Touren geben ...

    Es sind die Tracks, also das, was wir tatsächlich so gefahren sind, incl. etwaiger Fehler und Umleitungen. Dafür sind aber auch die Schmankerl dabei, die sich zufällig ergeben haben.

    Ein absolutes Muss war die Runde zum Monte Grappa - Bassano del Grappa.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  3. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.271

    Standard

    #3
    Hallo
    da fällt mir spontan ein, der Kaiserjägersteig in SSW von Caldonazzo See
    Von Vigo in Richtung Cavalese und dann über die Sp71 an den Seen entlang.
    Den Kaiserjäger fahren und auch wieder zurück fahren, dann Manghen oder Brocon und Rolle zurück.

    Ich denke mal Giau kennt jeder (vom Blitzer), da in der Nähe ist auch noch Passo Duran und Stanza

  4. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    39

    Standard

    #4
    Danke für die Tipps werde sie auf unserer Tour mitnehmen.

  5. Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    202

    Standard

    #5
    Ich würde das Val di Cembra SS612 empfehlen und die Rücktour auf der anderen Seite des Tals zurück
    über die SP71.

  6. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #6
    Lago di Misurina, Pragser Wildsee, Würzjoch....

  7. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #7
    und am würzjoch, an der paßhöhe ganz oben, genau gegenüber vom riesen-berghotel in der kleinen grillhütte einkehren!
    liegt zwar etwas versteckt, aber hinweisschilder gibts inzwischen.
    lääcker!

    am kaiserjäger oben rechts ab, zur festung "belvedere". stellung wk1. gruselig!

  8. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #8
    Servus,

    würde den Rolle fahren, dann nach westen über den Pso Gobbera und dann den Brocon, der ist von der Nordrammpe aus gefahren sehr schön.

    Wenn du den Manghen fährst und Kaiserjägersteig dann auch auf die Hochebene von Lavarone und über Tezzeli und Spitz die Tonezza nach Arsiero, davon nördlich über Pedescala nach Osten über die Hochebene von Asiago weiter bis Enego oder oder zwischen Foza und Lazzerretti nach Valstagna. Beide Routen tolle Landschaften und Kurven bis zum abwinken. Über Enego sind es die schnelleren Kurven.

    Feltre ist eine wunderschöne kleine Altstadt, man fährt nach Osten zum Lago die Mis und kommt durch eine tiefe enge Schlucht rauf in Dolomiten nach Agordo.


    Gruß
    Karl


    Gruß
    Karl

  9. Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    8

    Standard

    #9
    Falls Ihr evtl auch die Wanderschuhe mitnehmt: Strada del 52 Galerie....genial und eine super Abwechslung nach 2 oder 3 Moppedtagen. Jedoch für Euch evtl etwas zu südlich.


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.06.2016, 09:19
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.05.2016, 23:36
  3. Sardinien September 2016
    Von Refeu im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.01.2016, 19:18
  4. Sonntags-Tour 25. September
    Von LeonX im Forum Treffen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.09.2005, 00:43
  5. Dolomiten im September
    Von Tom1960 im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 20:52