Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 57

Felbertauernstrasse gesperrt

Erstellt von GS Peter, 14.05.2013, 16:46 Uhr · 56 Antworten · 7.683 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    419

    Standard

    #11
    Servus
    War erst vor kurzen in der Gegend.
    Staller Sattel denke ich ist da noch nicht frei. Zu viel Schnee.

    Gruß Günter

  2. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #12
    Laut Alpenroute.de ist Staller Sattel offen.
    Felbertauernstrasse wird glaube ich länger zu sein da es heute wieder Geröll runter gekommen ist.



    Felssturz auf Felbertauernstraße: Sprengung geplant - Österreich S24.at - Salzburg24.at

  3. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #13
    Staller Sattel ist definitiv offen, wird bei uns in den Nachrichten auch als alternative Ausweichroute genannt. Aber beachten, auf Südtiroler Seite nur einspurig, daher kann man immer nur alle 30 Minuten fahren (die anderen 30 Minuten dann der Gegenverkehr). Wird mit Ampel geregelt.

    Die Großglocknerstrasse hat nun auch extra länger geöffnet: 5:00 - 21:30

  4. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #14
    So wie es ausieht wird der Felbertauernstrasse für längere Zeit gesperrt werden.

    Zitat aus ORF.AT

    Dauer der Sperre derzeit nicht absehbar

    Die Felbertauernstraße bleibt jedenfalls für Wochen, wenn nicht Monate gesperrt. Bevor die Aufräumarbeiten beginnen können,
    muss weiteres labiles Gesteinsmaterial oberhalb der betroffenen Galerie abgesprengt werden. Donnerstagnachmittag konnte
    trotz heftiger Regenfälle die erste Sprengung erfolgen - mehr dazu in Erste Sprengung erfolgreich. Die Aufräumarbeiten selbst
    werden ebenfalls aufwendig, so Popeller. Immerhin gelte es großflächige Betonelemente mit hohem Eisenanteil zuerst zu
    zerbrechen und dann abzutransportieren. Rund 38.000 Kubikmeter sind bei dem Felssturz in der Nacht auf Dienstag auf die
    Felbertauernstraße und gedonnert - mehr dazu in Felbertauernstraße nach Felssturz gesperrt.


    Felbertauern - Notlösung für Pendler geplant - tirol.ORF.at

  5. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #15
    Oha,

    das wird ja immer länger.

    Wir wollen am 16. oder 17. Juni durch den Felbertauerntunnel fahren. Hoffe, dass bis dahin wenigstens eine einspurige Querung möglich ist.

    Werde weiterhin hier schauen, was sich tut.

    Österreichische Kollegen, bitte weiterhin mit Infos versorgen.

  6. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #16
    Das Video ist schon heftig was da runter kommt.

    Felbertauern: Erste Sprengung erfolgreich - tirol.ORF.at

  7. Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    213

    Standard

    #17
    Servus Leut,

    werden am Donnerstag 30.5 nach Österreich fahren und wollten am 31.5 evtl. bei gutem Wetter über den Glockner fahren. Bei schlechten Wetter auf dem Glockner, sollte die Alternative Richtung Südtirol die Felbertauernstraße sein. Hmm was nun? Wie lange wird diese noch gesperrt sein?
    Habt Ihr eine Idee wie wir ausweichen können, so das die Tour am Freitag nicht zu lange wird? Wollen von dort aus Richtung Meran fahren.

    Gruß Thomas

  8. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.625

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Thomas1150GS Beitrag anzeigen
    Habt Ihr eine Idee wie wir ausweichen können, so das die Tour am Freitag nicht zu lange wird? Wollen von dort aus Richtung Meran fahren.

    Gruß Thomas
    Tja, da gibt es nicht viele Möglichkeiten.Östlich vom Großglockner entweder Tauerntunnel oder Katschberg. Und dann über Stallersattel nach Südtirol oder B100/SS49 von Lienz nach Innichen.

    Da ihr aber noch nach Meran wollt, bleibt ja fast nur der Brenner übrig. Dann weiter über Penserjoch oder Jaufenpass.

    Gruß
    Jochen

  9. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Thomas1150GS Beitrag anzeigen
    Servus Leut,

    werden am Donnerstag 30.5 nach Österreich fahren und wollten am 31.5 evtl. bei gutem Wetter über den Glockner fahren. Bei schlechten Wetter auf dem Glockner, sollte die Alternative Richtung Südtirol die Felbertauernstraße sein. Hmm was nun? Wie lange wird diese noch gesperrt sein?
    Habt Ihr eine Idee wie wir ausweichen können, so das die Tour am Freitag nicht zu lange wird? Wollen von dort aus Richtung Meran fahren.

    Gruß Thomas
    nächste woche könntest du glück am glockner haben, dieses wochenende benötigst du schneeketten...
    die felbertauernstraße bleibt länger dicht.

  10. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mangart gesperrt
    Von tomQ im Forum Reise
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.07.2016, 09:10
  2. DoloPässe gesperrt
    Von andyb im Forum Reise
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.05.2013, 08:32
  3. LGKS gesperrt?
    Von lr130lipi im Forum Reise
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 00:56
  4. Nassfeld gesperrt??
    Von uweloe im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 22:37
  5. Gesperrt?
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 09:21