Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

ferienhaus in frankreich

Erstellt von cab, 24.02.2014, 07:29 Uhr · 11 Antworten · 1.457 Aufrufe

  1. wechselbalg Gast

    Standard

    #11
    Ich denke, dass man sich schon als Deutscher zeigen darf - man sollte halt nicht gleich im ersten Satz der Mail oder beim reden losböllern.
    DE und FR haben halt beide etwas "Stolz" (bin aus DE) - aber wenn man in Frankreich mal ein freundliches Bonjour zu Begrüssung benutzt, findet man auch Freundlichkeit.

    und das die die in deutsch Service anbieten etwas mehr dafür nehmen ist doch klar, wenn die DE-leer "Angst vor dem direkten Kontakt" haben.

    in diesem Sinne - trau dich einfach. (ok August ist wirklich voll - besonders die Autobahnen nach Süden)

  2. Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    104

    Standard

    #12
    Hallo,
    also ich kann den Beitrag von Mirko auch nicht teilen.
    Auf unserer 14 tägigen Rundreise 2013 durch Frankreich haben wir täglich eine neue Unterkunft gesucht und gefunden.
    Überall wurden wir freundlich behandelt.
    Generell sollte man in einem fremden Land einige freundliche Wörter wie Guten Morgen.., Danke, bitte, Tschüss drauf haben.
    Damit ist schon viel gewonnen.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Autozug der SNCF in Frankreich
    Von mdietric im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 17:41
  2. Montags keine Werkstätten in Frankreich
    Von Kompromiduese im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 21:17
  3. Enduro Motocross in Frankreich!?
    Von Longo im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2007, 15:53
  4. Altes Bauernhaus in Frankreich (Hochsavoyen)
    Von funnybiker im Forum Treffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 15:49
  5. Alpen in Frankreich
    Von chrisu im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2004, 09:25