Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Frage an die Korsika Kenner - Heimreise von Sardinien via Korsika - Route ok?

Erstellt von Boxer-Tom, 23.01.2014, 23:45 Uhr · 15 Antworten · 1.472 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.07.2012
    Beiträge
    15

    Standard

    #11
    Hallo,
    zum Thema Fähren... buche sie vorher. War 2012 auf Korsika und habe festgestellt, dass die Preise für die Fähren unter der Woche stark variieren. Meist hast du einen günstigen Tag in der Woche (nur etwa halber Preis). Dann kannst du dich vielleicht etwas nach diesen "günstigen Tagen" richten und deine Tour dementsprechend planen. Ich habe auf Korsika nur im Zelt geschlafen, Wetter war traumhaft und die Campingplätze gut ausgestattet (saubere sanitäre Anlagen, Pool, WLan für den Kontakt nach Hause ;-)). Wenn du Campingplätze empfohlen haben möchtest... melde dich.
    In St. Florent waren wir zwei Nächte auf einem super Campingplatz in einem kleinen "Wald". Vorteil war, man ist nicht in der prallen Sonne, was man bei dem meist guten Wetter zu schätzen lernt. Preise waren auch i.O.

    Liebe Grüße Flip168

  2. Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    113

    Standard

    #12
    So, alles paletti,
    Fähre und Hotels sind gebucht. 2 Tage Porto, 2 Tage Saint Florent.
    Nach 12 Tagen Sardinien wird das bestimmt der krönende Abschluß.
    @elfer-schwob Klasse Tipp "Calanche" werd ich einbauen.
    Weitere Tipps werden gerne genommen.

    Gruß
    Tom

  3. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #13
    Hallo Tom,

    mach Dich auch mal schlau, wie man die lecker Soupe de Poisson korsisch korrekt wegschnabuliert! Denn das könnte sonst ruckzuck einen petit faux pas geben...! Die Suppe, das Brot, der Knobi, die Rouille und der Käse wollen schon stilgerecht behandelt werden.

    Grüße, Rainer
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_3782.jpg   img_3785.jpg  

  4. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #14
    Wegen den Calanche: Wie oben auf dem zweiten Bild zu sehen, am Besten spätestens eine halbe Stunde vor Sonnenuntergang dort auftauchen. Morgens und mittags ist es dort recht unspektakulär.

    Gruß
    Canario

  5. Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    113

    Standard

    #15
    Danke elfer-schwob und Canario,
    werd ich behrzigen und die Fischsuppe in jedem Fall probieren. Und die Calanche ist ja nicht weit weg vom Hotel,
    da kann man dann ggf. mehrmals hin um die richtige Stimmung geniesen zu können.

    Gruß
    Tom

  6. Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    151

    Standard

    #16
    Mmh lecker Fischsuppe und Charcuterie ..D69 is echt ein Tipp ...Sind 2013 zweieinhalb Wochen auf Korsika gewesen wovon meine bessere Hälfte einen Bericht für ein Motorradmagazin geschrieben hat...Unbedingt auch eine der vielen Flussbadestellen ansteuern.... viel Spaß


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Frage an die Q-Treiber
    Von danfz6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 21:56
  2. Frage an die Wüstenfüchse
    Von vau zwo im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 22:54
  3. Frage an die Versicherungsfachleute
    Von onkel im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 19:47
  4. Frage an die Elektrischen
    Von gladdi im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 16:10
  5. Frage an die IT-Experten
    Von Mikele im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 08:32