Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43

Frage Fähre Sete -Tanger

Erstellt von Turgut, 27.01.2014, 21:24 Uhr · 42 Antworten · 6.542 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.621

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Turgut Beitrag anzeigen
    Grüße aus Marokko
    Turgut
    Mein Neid ist mit Dir.

    Wünsche gute Fahrt und viel Spaß.


    Gruß aus der Nachtschicht.
    Jochen

  2. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #32
    Danke Turgut und viel Spass auf der Route!

    Wenn Du über Marrakesch nach Dadès fährst, fahre unbedingt über Télouet!!

    Dort beim Tuareg Mittag essen, er heisst Mohamed, ist nicht zu übersehen, das einzige Restaurant! :-)

  3. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    766

    Standard

    #33
    Hallo Petitprince !


    Wußte gar nicht, daß Du in Merzouga einen Campingplatz mit Auberge betreibst ???

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2369.jpg 
Hits:	546 
Größe:	230,2 KB 
ID:	124067

    Bei Telouet blühen gerade wunderschön die Obstbäume:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2266.jpg 
Hits:	554 
Größe:	407,3 KB 
ID:	124074
    Danke nochmals für die guten Tipps, meine Marokko Runde in der ersten Märzwoche war top, am schönsten wars für mich in den Bergen im Schotter, stundenlang kein Fahrzeug gesichtet, Tee mit Schafhirten getrunken, Schneedurchfahrten auf Bergwegerln und grandiose Aussicht bei Postkartenwetter. Leider war die Mot Reise dann in Spanien wg. kapitalen Getriebeschadens aus, darum bin ich gestern heimgeflogen, Maschine geht mit ÖAMTC LKW nach.

    LG MiraculixSertao

  4. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    #34
    Hallo Miraculix,

    Das mit den technischen Problemen tut mir natürlich leid für Dich.
    Aber, es hätte ja noch ungünstiger, gleich am Anfang oder im Marokkanischen Süden geschehen können.

    Schönes Foto, mit Mandelbäumen?
    Hoffen wir dass deine Maschine bald wieder fit ist und Du den Motorradfrühling genießen kannst.

    Gruß Rolf

  5. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    766

    Standard

    #35
    Hallo Rolf !

    Danke, ich hab das Kennzeichen mitnehmen können ( = Wechselkennzeichen ) und kann mit der 1150er GS hier den Frühling genießen. In Spanien ist "nur " das Schottermoped geblieben.

    ... irgendwo im Atlasgebirge wär es natürlich wesentlich unangenehmer gewesen mit dem Getriebeschaden ( Maschine 1 1/2 Jahre alt, 15.000 km ), da ich ja alleine unterwegs war in Marokko.
    Mein Schatz ist erst nach Spanien nachgeflogen.


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2330.jpg 
Hits:	537 
Größe:	298,8 KB 
ID:	124144Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2332.jpg 
Hits:	524 
Größe:	286,4 KB 
ID:	124146Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2337.jpg 
Hits:	539 
Größe:	298,8 KB 
ID:	124145

    LG MiraculixSertao

  6. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.621

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von MiraculixSertao Beitrag anzeigen
    Leider war die Mot Reise dann in Spanien wg. kapitalen Getriebeschadens aus, darum bin ich gestern heimgeflogen, Maschine geht mit ÖAMTC LKW nach.
    Das ist aber schade.
    Was darf ich mir unter kapitalen Getriebeschaden vorstellen?
    Gut, dass es Schutzbriefe gibt.



    Ich freue mich auf mehr Bilder. Die ersten waren schon mal richtig geil.


    Gruß
    Jochen

  7. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #37
    Vielen Dank für die herrlichen Bilder und die kurze Reisebeschreibung! Die macht allerdings Lust auf mehr!

    Kannst Du uns bitte Deine Streckenorte mitteilen? Wo war es am Schönsten?

    Grüße

    Gérard mit seiner Auberge in Merzouga....

  8. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    766

    Standard

    #38
    Hallo Boro & Petiteprince !

    Zum Getriebeschaden: Ich bin kein Techniker, aber es begann mit scharrenden Geräuschen, die ich der nach Marokko schon ziemlich bedienten Kette zuschrieb, mit viel Öl wars besser, am 11. hab ich dann in Malaga nach einer BMW Suchodyssee ( Verkaufsladen von BMW gefunden, dort spricht aber niemand Deutsch oder einigermaßen Englisch, die schickten mich mit einer Visitenkarte in Richtung Werkstatt am anderen Stadtende, die ich nach 1 1/2 Stunden nicht fand. Am 12. nochmals ergebnislos herumgesucht, gute Tipps, viele Stadtautobahnen von denen man nicht herunterkommt, Umleitungen, Gewerbegebiete etc... ) die Kette bei einer Ducati Werkstatt getauscht.
    Geräusche waren besser, aber nur bei Schrittempo hörbar, beim Fahren nicht. Am 13. ist dann einige Male der 3. Gang herausgesprungen und dann ein schleifendes Geräusch - wie wenn Kette abgesprungen wäre und keine Traktion mehr. Motor läuft, Kupplung normal, aber keine Kraftübertragung mehr und grausliche Geräusche aus dem Getriebe. Die Antriebswelle dürfte also gebrochen sein.

    Zu dem Tourenbericht:

    eine kleine Übersicht hab ich in meinem Beitrag " Andalusien & Sierra Nevada Tipps gesucht " bereits eingestellt, ich werde aber einen eigenen Beitrag "Schnupperrunde Marokko" mit Fotos machen, bitte etwas Geduld.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2365.jpg 
Hits:	518 
Größe:	119,6 KB 
ID:	124196Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2338.jpg 
Hits:	492 
Größe:	366,9 KB 
ID:	124197Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2443.jpg 
Hits:	482 
Größe:	291,0 KB 
ID:	124198

    LG Günther

  9. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.621

    Standard

    #39
    @MiraculixSertao:
    Vielen Dank für Deine Erklärung vom Schadensbild.
    Dann wünsche ich Dir, dass die Reparatur nicht zu teuer wird.

    Deine Bilder sind spitze.


    Gruß
    Jochen

  10. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #40
    Günther, dürfet ich Dich bitten, einige Deiner besten Bilder mit etwa 1 MB mir zuzusenden:

    info@bmw-gs-club.de

    Wenn Du einverstanden bist, veröffentliche ich sie unter Deinem Namen in meinem neuen Reiseführer!

    Grüße

    Gérard


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Fähre Genua - Tanger
    Von V-Twin-Maniac im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 18:02
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 00:25
  3. Frage zur Eigendiagnose
    Von Anonymous im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.01.2005, 22:52
  4. Schon wieder eine Frage zum Problem Öl !
    Von Wuppi 2 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2004, 19:42
  5. Frage wegen Doppelzündung
    Von Getriebekiller im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2004, 22:06