Seite 12 von 15 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 142

Fragen zur Nordkapfahrt

Erstellt von Q12-peter, 07.10.2011, 19:29 Uhr · 141 Antworten · 18.664 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    Zitat Zitat von Nordwind Beitrag anzeigen
    Moin

    @ Lucky Bogser

    Wenn schon über Preikelstolen, dann unbedingt den Lysebotten mitnehmen.
    Das ist der Hinkelstein, der irgendwie in der Felsspalte klemmt.
    Schwindelfrei solltest du allerdings schon sein, von da hast du einen traumhaften Blick direkt in den Fjord.
    Leichter Aufstieg bis zum Felsen. Gutes Schuhwerk, möglichst keine Moppedstiefel zum Wandern sollte schon sein.
    Bekannt ist der Ausblick aus etlichen Bildern.
    Viel Spaß und bei sooooo vielen aus dem Forum, wird man sich ja vielleicht mal irgendwo (Bodö; Grauer Wolf) oder so, über den Weg fahren.
    Ich denke du meinst den Kjeragbolten, der liegt allerdings im Lysefjord, in der nähe von Lysebotn.
    Sodele, Genug Klug ..........

  2. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    91

    Standard

    Zitat Zitat von weltenesche Beitrag anzeigen
    Ich denke du meinst den Kjeragbolten, der liegt allerdings im Lysefjord, in der nähe von Lysebotn.
    Sodele, Genug Klug ..........
    Na dann Klugscheiss ich mal zurück,
    Lysebotn ist eine Ortschaft am östlichen Ufer und ende des Lysefjordes.Der Preikestolen (dt.: Predigtstuhl) ist die über 600m hohe Felskanzel im vorderen Bereich des Lysefjordes. Und der Kjeragbolten ist der Fels in der Spalte liegt am Südufer ungefähr im östlichen drittel des Lysefjordes. Das sind drei verschiedene "paar Stiefel" die nur eine Gemeinsamkeit haben, sie liegen alle drei am Lysefjord und der ist immerhin über 40km lang.

    So!

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    Moin,

    beim klugscheissen binnich dabei - allerdings scheiss ich jetzt mal in Bildern klug:

    1. Prekestolen
    2. Lysebotn
    3. Kjeragbolten
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken cimg4900.jpg   cimg5008.jpg   cimg5001.jpg  

  4. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    91

    Standard

    @Finn
    Genauso ist es! Schöne Bilder! Genau da will ich hin.
    Viele Grüße

  5. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    40

    Standard Ab 16. Juli gehts in Richtung Norden... Energiebegleiter on Tour

    Hei Nordlandfahrer

    Auch ich werde mich mit meinem Sohn auf den Weg zum Kap machen. Am 16. Juli geht es von NRW los über Flensburg, Öresundbrücke, die schnöde E4, Rovaniemi, evtl. Nordkap, Lofoten, Meridianstøtten, Geiranger, Dalsnibba, Preikesolen, und ggf. wieder zurück nach NRW.
    3 1/2 Wochen lassen wir uns Zeit die Bilder im Kopf zu speichern.Eine detaillierte Planung haben wir nicht, sondern nur die nachfolgend abgebildeten Punkte. (Bilder kann ich leider noch nicht einstellen...link motoplaner.de)

    Die grobe Planung habe ich mit www.motoplaner.de gemacht.

    An dieser Stelle vielen Dank für Eure vielen Informationen, Tipps, POI's, etc. in diesem Forum!!!
    Sehr gute Tipps zu Campingplätzen und eine interessante Tourbeschreibung habe ich unter http://www.auf-zum-nordkap-2011.de/ von Wolfgang und Karsten gelesen (hoffe es ist i.O. das ich deren link hier poste )

    Da wir in der Ferienzeit (D, DK, S, N) fahren, werden wir uns nur ein Notzelt für 2 Personen mitnehmen.

    Wir freuen uns auf alle, die in der Zeit auch in der Gegend sind.
    Beste Grüße Hans und Nils

  6. Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    159

    Standard Nordkappfahrt

    Hallo Hatze
    da wir am 14,Juli die Fähre von Kiel nach Göteborg nehmen treffen sich unsere Routen auf der Höhe von Uppsala.Danach könnten wir uns über den Weg laufen(fahren) würde mich freuen wenns klappt
    Gruß Q12-peter der mit der schwarzen 12Q

  7. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    342

    Standard

    Hallo Hatze und Peter,

    wir (Sozia plus ich) kommen am 9. Juli in Oslo an, mit der Fähre aus Kiel. Wollen uns NUR auf NO konzentrien. Ziel sind die Lofoten. Planung ist noch sehr am Anfang, aber die Fähren sind gebucht.

    Post bald mal mehr, wenn ich mehr Plan zu unserer ungefähren Route hab. Wollen uns aber treiben lassen und flexibel bleiben, deshalb sind es eher verschiedene POis die wie anfahren wollen. Dazu gehört auch Wandern und Raften.

    Phoney

  8. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    Zitat Zitat von Lucky-Bogser Beitrag anzeigen
    Na dann Klugscheiss ich mal zurück,
    Lysebotn ist eine Ortschaft am östlichen Ufer und ende des Lysefjordes.Der Preikestolen (dt.: Predigtstuhl) ist die über 600m hohe Felskanzel im vorderen Bereich des Lysefjordes. Und der Kjeragbolten ist der Fels in der Spalte liegt am Südufer ungefähr im östlichen drittel des Lysefjordes. Das sind drei verschiedene "paar Stiefel" die nur eine Gemeinsamkeit haben, sie liegen alle drei am Lysefjord und der ist immerhin über 40km lang.

    So!
    So isses....
    und wenn man viel Glück hat, sind die Basejumper am Kjerag bzw. in Lysebotn auf dem Campingplatz. Das ist ne Truppe... genial!

    Dann noch zur Kjeragnasen wandern und den Jungs und Mädels mit offenem Mund hinterher staunen! so gings uns jedenfalls.

    Und ein Bildchen habe ich auch noch, so als Apetithappen:



    und hier der Blick vom Kjerag zurück auf Lysebotn:


  9. Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    159

    Reden Nordkappfahrt

    hi
    Wir (Sozia und ich) haben nur die Fähre Kiel-Göteborg gebucht dann zügig durch Schweden Finnland und Norwegen zum Nordkapp zurück über die Lofoten und an der Westküste endlang bis uns der Urlaub(drei Wochen) ausgeht oder dass Wetter(Schnee und Eis) nach Hause treibt

  10. Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    254

    Standard

    Zitat Zitat von Q12-peter Beitrag anzeigen
    hi
    Wir (Sozia und ich) haben nur die Fähre Kiel-Göteborg gebucht dann zügig durch Schweden Finnland und Norwegen zum Nordkapp zurück über die Lofoten und an der Westküste endlang bis uns der Urlaub(drei Wochen) ausgeht oder dass Wetter(Schnee und Eis) nach Hause treibt
    wenn ich es nicht besser wüßte , würde ich nach der planung dein sozia sein wollen es fast genauso machen

    die grobe routen planung geht ab april los, wollen nicht so viel planen nur das nötigst,

    sin nur am, überlegen ob wir Travemünde/Rostock - Malmö und dann nach Finnland rüber oder gleich Travemünde/Rostock - Helsinki

    Habe auch nur 3 Wochen Zeit

    Gruß
    Leon


 
Seite 12 von 15 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen über Fragen
    Von B.E.P. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 17:40
  2. Fragen über Fragen, Technik und Marokko
    Von Boxer Wolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 09:58
  3. BMW Modellpolitik...Fragen über Fragen...
    Von Motoduo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 19:16
  4. Neuling mit Fragen über Fragen :-)
    Von Sota im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 13:48
  5. Fragen über Fragen.............!
    Von Carlimero im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 13:06