Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Frankreich-Urlauber müssen Alkoholtests einpacken

Erstellt von Arno-1964-FI, 01.07.2012, 16:35 Uhr · 11 Antworten · 1.017 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.01.2012
    Beiträge
    224

    Standard Frankreich-Urlauber müssen Alkoholtests einpacken

    #1
    Info für alle, die die Tage mal nach Frankreich wollen
    http://www.spiegel.de/reise/europa/f...-a-841942.html

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #2
    Keine Panik. Erst ab 01. November kostet es 11,--€ Verwarnung wenn man
    keines dabei hat. Bis dahin gibts die Dinger auch in Deutschland zu kaufen.

  3. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #3
    Auch wenn ich es für Nonsens halte, auch meinerseits weiterhin keine Panik, die Dinger sollen nur ca. 1,50 Euro kosten und leicht erhältlich sein. Zumindest wird das für den kein Problem darstellen der am Wochenende in Frankreich auf dem Land eine Tanke findet mit der man auch noch bar ohne card bleu bezahlen kann.

    Und klein sollen die Teile auch noch sein. Frankreichreisende packen sich das Teil am besten gleich ins Werkzeugfach.

    Gruß Thomas

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.550

    Standard

    #4
    bei uns im selgros gibts die dinger schon palettenweise , elektronisch < 5€

  5. Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    #5
    Hallo zusammen ,

    ja jetzt isses soweit .... jetzt kann sich jeder in F einen Selbsttest unterziehen.Es ist zum grossen blasen aufgerufen
    und ich hab da noch gehört das die Franzosen auf ihre eigenen Alkotester bestehen ,also im Klartext ... man soll sich die Tester in Frankreich kaufen müssen.

    Ralph

  6. Registriert seit
    24.04.2006
    Beiträge
    214

    Standard

    #6
    Ich war vor 1 Woche in Frankreich und da gab es noch keine an der Tanke.
    Der meinte ganz locker "Erst ab 1.7"
    Ich würde das auch ganz entspannt angehen.

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #7

  8. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    392

    Standard

    #8
    Laut tagesschau.de müssen die Tester eine französische Norm "NF" erfüllen. Auf den Bildern sind es nur kleine Röhrchen, die leicht in die Tasche passen.

  9. Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    159

    Standard

    #9
    Moin
    Fahr zwar erst in 14 Tagen nach F, hab aber einfach mal hier in der Apotheke nachgefragt und siehe da nicht vorrätig aber Montag kann ich nen 3er Set käuflich erwerben. 3 Röhrchen für 12€ mit spezieller Zulassung für die Flicks.
    War übrigens nich der erste der dies Anliegen hatte.
    Wie ich andererseits schätze hat kein Einheimischer den Test dabei sondern nur die Touries insbesondere die Deutschen.

  10. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #10
    3 Röhrchen 12,--€ ? Es sind zwei Tester pro Fzg. vorgeschrieben,
    damit man in einer Kontrolle immer noch wenigstens ein Ersatzröhrchen hat.
    Die kosten in France um die 2,50€ im Supermarkt,oder in der Apotheke.
    Da langt aber wieder einer hin in ...schland.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 17:03
  2. BMW kann mit seinem 6 Zylinder einpacken!
    Von Batzen im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 07:37
  3. In Bayern müssen ...
    Von lemmi+Q im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 17:18
  4. Oldtimer einpacken VCI-Korrosionsschutz? Oder was anderes?
    Von advi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 11:11