Ergebnis 1 bis 7 von 7

Französische Alpen Schotterpisten ?

Erstellt von Adventurerider, 30.12.2012, 15:30 Uhr · 6 Antworten · 2.039 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    99

    Standard Französische Alpen Schotterpisten ?

    #1
    Hallo
    Ich möchte nächstes Jahr Ende Mai Anfang Juni mit meiner Frau als Sozius in die Französischen Alpen und bin dabei Routen auf Map Soure zu erstellen.

    Wir fahren mit einer GSA 1200 ohne Basislager also mit vollem Gepäck.

    Suche noch ein paar gute Schotterpisten oder alte Militärwege über die Pässe, wo man mit dem Bike fahren darf, und die sich mit Sozius und Gepäack noch noch gut fahren lassen???.



    Ich habe mir schon das Rukka Buch und Michelin Karten geholt dort sind viele Schotterpisten eingezeichnet,
    jedoch kann man daraus nicht ersehen wie extrem die Strecken sind.

    Über Straßenrouten oder Empfehlungen würde ich mich auch freuen.


    Wie ist das mit den Hotels, ist es besser von Zuhause vorzubuchen ( ist man ja eingeschränkt) oder bekommt man dort immer problemlos Zimmer ???

    Grüße von Frank aus Springe

  2. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #2

  3. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    #3
    unter Favoriten gespeichert - Danke für den Hinweis.

    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen

  4. Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    2.483

    Standard

    #4
    Moin Frank,
    ja der Wastl hat Dir ja schon die wichtigste Seite gepostet,
    ich würde ergänzend den Hinweis auf den "Denzel" (die Alpenbiebel schlechthin) geben.

    Gruß Ralf

  5. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    597

    Standard

    #5
    Moin Moin,
    Zitat Zitat von Adventurerider Beitrag anzeigen
    Ich möchte nächstes Jahr Ende Mai Anfang Juni mit meiner Frau als Sozius in die Französischen Alpen und bin dabei Routen auf Map Soure zu erstellen.
    bist Du Dir bewußt, dass um die genannte Zeit selbst manche reguläre, geteerte Pässe wegen Schnee gesperrt sein können?

    Gruß
    Martin

  6. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von marss73 Beitrag anzeigen
    Moin Moin,

    bist Du Dir bewußt, dass um die genannte Zeit selbst manche reguläre, geteerte Pässe wegen Schnee gesperrt sein können?

    Gruß
    Martin
    Das ist der entscheidende Hinweis. Und dann auch noch mit Gepäck und Sozia.

    Ich plane schon extra erst Anfang Juni für normale, geteerte Pässe ein. Schotterpässe sind meißt Naturpässe. bei denen auch noch nicht mal geräumt wird. Je nach Wetter kanm es dabei vorkommen, daß die mal etwas früher oder auch etwas später frei sind. Wenn's dumm läuft kommst Du fast bis an den Paß. Dann stoppen Dich 1/2 m Schnee auf dem Weg.

    Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst: Juli - August

    Und mit Sozia schöne geteerte Pässe. Französische Alpen beispielsweise. Da gibt es jede Menge kleine und gut befahrbare Pässe.

    Nur meine Meinung.

    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #7
    Ende Mai ......?

    Da taut der Schnee so richtig (.... natürlich nur, wenn es vorher geschneit hat ), überall laufen dann kleine Bächleins über den Weg. Da kann es oft verdammt matschig und rutschig sein!

    Also zu zweit würde ich so eine Tour nicht antreten!

    Wie hier schon geschrieben: Ende Juni, Anfang Juli - vorher ist es doch sehr fragwürdig.....

    Gruß Kardanfan


 

Ähnliche Themen

  1. Schotterpisten in Ba-Wü ???
    Von gstreiberstgt im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 22:04
  2. schweiz schotterpisten nach oben
    Von m.i.o. im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 20:13
  3. Französische Alpen
    Von patron98 im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 16:38
  4. Col de Bousson - französische Alpen
    Von patron98 im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 23:48
  5. Tipp´s französische Alpen
    Von Kompromiduese im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 15:12