Ergebnis 1 bis 10 von 10

"Frischling" sucht Route - von D nach I

Erstellt von nathanael, 19.06.2010, 10:30 Uhr · 9 Antworten · 1.256 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.06.2010
    Beiträge
    30

    Standard "Frischling" sucht Route - von D nach I

    #1
    Guten Morgen liebe Gemeinde,

    Ende Juli steht mein Traum dann endlich bei mir zu Hause in der Garage (10er Adv).
    Danch ist das Ziel so bald wie möglich die Einfahrkontrolle hinter mich zu bringen und die Adventure auch mal "auszuführen".

    Da ich bisher nur nen kleinen Reiskocher hatte (ja, Schande über mich) war ich bisher auch nich wirklich auf Tour.

    Mit meiner Adv. möchte ich das gern ändern und am liebsten erst mal über die Alpen.
    Tauchen aber einige Probleme auf:
    1. Bin noch nie so ne Tour gefahren
    2. Meine allerliebste bessere Hälfte fährt auch mit (selbst oder Sozia) und sie hat etwas "Bammel" vor zu VIEL auf und ab.
    3. Es soll keine Tour DURCH die Alpen werden (da gibts ja genug schöne beschriebene Strecken) sondern ÜBER die Alpen (wir wollen also sozusagen von DEU nach Italien ans Meer, aber mitm Bike und dabei noch etwas Spass haben)
    4. Hab ich auch keine Lust unseren benachbarten Freunden mein Geld dazulassen für diverse Strassennutzungsgebühren.....

    Nun meine kleine Fragestunde:

    Hat jemand vieleicht ne schöne Route (evtl. schon für Navi nutzbar) die von D nach I geht, mit dem ein oder anderen Pass dabei (nicht zu viele), vielleicht mit passenden Tagesettapen?

    Was denkt ihr wie lange sollte ich einplanen? Reichen 3 Tagesetappen von Regensburg nach Lido di Jesolo wenn wir nicht täglich 8h im Sattel sitzen wollen sondern auch mal gemütlich Päuschen machen möchten und was angucken? (Muss ja auch auf den zarten Hintern meiner Freundin achten).


    Vielen Dank schon mal

  2. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #2
    Kauf Dir nen älteren Motorrad Tourenplaner bei einem der Versender wir Polo o.ä und dann findest Du genau dort die Routen, die Du haben willst.

    Entweder welche, die schon angelegt sind oder Du lässt sie berechnen

  3. Registriert seit
    22.06.2008
    Beiträge
    41

    Standard

    #3
    Servus,

    kuck mal hier:

    http://maps.google.de/maps?f=d&sourc...,0.222988&z=13

    Ich denke, das dürfte in etwa passen. Je nach Belieben noch den einen oder anderen Pass links und rechts der Strecke mit dazu nehmen. Die Route führt durch den Felbertauerntunnel (mautpflichtig - koscht 8,-€ einfach). Da gibt's zwar naturgemäß keine Aussicht drin, dafür kann man Meilen schinden, um schneller in der Gegend zu sein, in der die Kehrendichte größer ist.

    Am Stallersattel gilt Einbahnregelung mit Ampel (http://de.wikipedia.org/wiki/Staller_Sattel). Also: Bei Rot aktiv Anstellen (aka vordrängeln) und warten auf Highnoon ;-)

    M.E. sollten 3 Tage reichen. Pass nur auf, dass eine Tagesetappe mit vielen Pässen nicht allzu lange wird, da die Durchschnittsgeschwindigkeit erheblich sinkt. Mit 200km bist Du da gut dabei.

    Ach ja: Die bessere Hälfte würde ich selbst fahren lassen - wenn sie schon ein Mopped besitzt.

    Grüßle,
    Thomas

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    Mit 200km bist Du da gut dabei.
    mit der Adv gehen 400 eigentlich immer (aber wenn Du noch nicht so viel erFahrung hast, lass deine Freundin selber fahren- die Schrankwand mit 2 Leuten und Gepäck braucht schon mal ne strenge Hand - dann sind 200 bis 300 km realistisch ), kommt drauf an wie viele Fotostopps Du machst (bei der ersten Alpenquerung werden's eher mehr). Der Tipp mit dem Tourenplaner ist gut, man kann auch per Karte planen, falsch machen kann man eigentlich wenig wenn man von dem Autobahnen /-stradas weg bleibt und größere Bögen um größere Städte macht. Vielleicht auch einen Schlenker über Frankreich einplanen und Ligurien als Ziel wählen oder warum nicht Monaco - ups, sorry, kenne mich in Geometrie nicht so aus, Ihr wollt ja in den Osten.
    Und wenn's übern Brenner (Bundesstraße) geht auf jeden Fall hier Apfelstrudel essen!!

  5. Registriert seit
    05.06.2010
    Beiträge
    30

    Standard

    #5
    Vielen Dank schon mal für die Tips,

    Routenplaner bin ich schon am organisieren....wird aber noch etwas dauern bis ich den hier "vor Ort" habe.

    Die Google Maps Strecke werd ich in einer ruhigen Minute auch dann mal etwas genauer unter die Lupe nehmen. Gewissermassen mal im Überflug die Landkarte angucken.

    Und zum Thema "ESSEN"....auf dem Gebiet bin ich für jeden guten Ratschlag zu haben. Und sollten wir dort vorbeikommen werd ich mir die Köstlichkeit definitiv nicht entgehen lassen.....

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.549

    Standard

    #6
    hi
    du darfst mich gerne ende Juli ins Ö-Lechtal begleiten und von dort weiter nach Italien..

    Touren kannst du mit
    http://www.harzpoint.de/motorrad/motoplaner.htm

    probieren
    ansonsten den MTP 2008 billig kauffen, da machst du nichts falsch

    Wie du mit deiner Holden Sozia und Gepäck fährst würde ich vor der "grossen Tour" lieber nochmal in 1-2 Tages Touren so testen wie man am besten klarkommt- lieber weniger Kilometer mit mehr Pausen als was erzwingen.. Als Etappe Schnitt am Anfang ca 250 - 300 km MAXIMAL ansetzen, im Gebirge rechne ich für mich mit 50-60 kmh als Schnitt

    Beim Essen eher nicht den Schildern "bikers welcome" folgen - sondern eher probieren eine Dorfgaststätte oder etwas ausserhalb gelegenes zu finden (naja je nach Ort ausprobieren) - in Ö und I kann man eigentlich garnicht "schlecht" essen - wenn möglich über die Prosecco strasse und die Monte Grappa, in gegend Treviso fahren.

    Maut bezahlen brauchste in Ö und I normal nur für Autobahnen und ggf. mautpflichtige Pässe- manche davon sind aber wirklich prima (Timmelsjoch, Silvretta) kann man aber auch manchmal umfahren und nicht mautpflichtige nehmen (wie zb. alte brenner strasse)

    mfg

  7. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    #7
    ...hey, der Tourenplaner ist nicht schlecht da braucht man den MTP ja fast garnicht mehr!!!

  8. Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    192

    Standard gleiches thema

    #8
    hi nathan,

    auch ich bin anfnag des jahres auf ne Q umgestiegen und plan anfang august die erste wirklich tour ÜBER die alpen.
    Mit meinen kollegen bin ich zwar schon in den alpen rumgekurvt (timmels, stilfser, silvretta usw) allerdings noch mit meiner 9er ninja.

    nun soll es mit freundin also sozia an den comer see gehen.
    ich starte quasi in BadenBaden und werde über lindau und Ö nach Beallagio fahren.
    bisher plane ich die tour (550-650km) in 2 etappen zu fahren.
    hab mir dazu auch noch einen rider2 zugelegt.
    kann dir spätestens im August berichten wir es gelaufen ist

    grüße
    Wolle

  9. Registriert seit
    05.06.2010
    Beiträge
    30

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von twogoowtwodie Beitrag anzeigen
    hi nathan,

    august die erste wirklich tour ÜBER die alpen.

    ich starte quasi in BadenBaden und werde über lindau und Ö nach Beallagio fahren.
    bisher plane ich die tour (550-650km) in 2 etappen zu fahren.
    hab mir dazu auch noch einen rider2 zugelegt.
    kann dir spätestens im August berichten wir es gelaufen ist

    Wolle

    wann wäre denn die tour tatsächlich? hab auch vor anfang august zu fahren (sofern sich mein prinzesschen mittraut). im zweifel können wir unsere erfahrungen dann wohl ehr für die nächste tour austauschen.....*g*

  10. Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    192

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von nathanael Beitrag anzeigen
    wann wäre denn die tour tatsächlich? hab auch vor anfang august zu fahren (sofern sich mein prinzesschen mittraut). im zweifel können wir unsere erfahrungen dann wohl ehr für die nächste tour austauschen.....*g*
    los gehts am 01.08. in richtung bodensee
    vom 02.08.-06.08. sind wir dann am comersee
    6. auf 7.08. wollte ich dann irgendwo in tirol nächtigen!


 

Ähnliche Themen

  1. Tipps zur "Reaktivierung" meiner R1100GS nach 3 Jahren
    Von rabe1975 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 17:18
  2. Klartext zu meinem Beitrag "Sozia sucht..."
    Von Naturmaus im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 21:12