Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Frz.Seealpen mit Zelt

Erstellt von stromerandi, 28.12.2013, 17:08 Uhr · 19 Antworten · 2.854 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #11
    Was mir aber beim nochmaligen Durchlesen noch einfällt:
    ja, CP sind an der RdGA nicht selten und zu Hauf zu finden. Wenn man allerdings auf 5* CP mit Komfort etc Wert legt, sollte man doch etwas vorausplanen.
    CP in Frankreich sind zwar nach meinem Geschmack um ca 1000% preiswerter und sauberer als in F, aber teilweise auch "sehr spartanisch" gehalten... was ich aber gern mag.

  2. stromerandi Gast

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von wuchris Beitrag anzeigen
    Was mir aber beim nochmaligen Durchlesen noch einfällt:
    ja, CP sind an der RdGA nicht selten und zu Hauf zu finden. Wenn man allerdings auf 5* CP mit Komfort etc Wert legt, sollte man doch etwas vorausplanen.
    CP in Frankreich sind zwar nach meinem Geschmack um ca 1000% preiswerter und sauberer als in F, aber teilweise auch "sehr spartanisch" gehalten... was ich aber gern mag.
    Kenne noch Campingplätze aus den 90er Jahren als ich noch mit Auto und Wohnwagen unterwegs war.Frankreich hat
    glaube ich die meisten Campingplätze in Europa.Die ganz einfachen CP's haben nur Stehtoiletten.(Die gibts teils auch an
    den Autobahnen)

    Eure Tips sind aber super ! Ein Mix aus Komfort und schöner Landschaft wäre optimal.Für ein
    Plätzchen in besonders schöner Landschaft würde ich evtl. sogar wild zelten.

    Gruß,Andreas

  3. stromerandi Gast

    Standard

    #13
    Das ist mein Rahmenplan.... soll aber nur ein Anhaltspunkt sein um das ganze zeitlich einzugrenzen ,da Wir nur vom
    30.Mai bis zum 15.Juni Urlaub haben.Und mehr als 250 - 300 Kilometer am Tag fahren Wir nicht !! (Ausnahme Anreise und Abreise Dortmund - Lörrach Autobahn)

    Freitag ,30.Mai Tag 1 : ca.540 Kilometer
    Abfahrt Dortmund zum Camping Dreiländereck in Lörrach / Route : Etappe 1 RDGA
    Ziel : Camping Dreiländercamp ,Grüttweg 8 79539 Lörrach
    Tel: +49 7621 82588
    Camping - Lörrach bei Basel. Nahe Grenze Schweiz Frankreich.

    Samstag ,31.Mai Tag 2 :
    Weiterfahrt von Lörrach nach Chatel (Frankreich) ca. 230 Kilometer oder Alternativ 272 Kilometer ! Die Alternativroute geht ab Abfahrt Bern Bümpliz über Landstraßen zum Zielort.
    Route : Lörrach – Chatel oder Lörrach – Chatel Alternativ !
    Ziel : 1428, route des freinets - 74390 Châtel – FRANCE Camping L’Oustalet
    Camping l'Oustalet - Châtel, Haute-Savoie

    Sonntag , 1.Juni Tag 3 :
    Weiterfahrt von Chatel nach Aigueblanche (kurz vor Moutiers a.d N90) zum Camping Eliana über teils der Route Grandes Alps 194 Kilometer Landstraße !!
    Route : Chatel – Moutiers
    Ziel : 188 Rue des Pommiers, Aigueblanche, France Camping Eliana
    Camping Eliana Locations de Mobil-Homes / Chalet / Meublés Aigueblanche La Léchère et Brides Les Bains Savoie (73) France

    Montag , 2.Juni Tag 4 :
    Weiterfahrt nach Seyne-les-Alpes zum Campingplatz Les Prairies 300 Kilometer !
    Da die Route Grandes Alps zu dieser Zeit noch einige Pässe gesperrt hat ,weichen Wir über den Col de la Madeleine auf die D213 aus und fahren quasi Richtung Alp d’Huez ! Über die D526 geht es über den Col du Glandon und Alp d’Huez vorbei nach Le Bourg d’Osians .Dort geht’s weiter über die D1091 und über den Col Du Lautaret nach Briancon.Über die D902 und die N94 geht’s dann Richtung Embrun weiter am Lac de Serre Poncon nach Seyne Les Alps.
    Route : Moutiers - Seyne
    Ziel : La Haute Greyere 9 , 04140 Seyne-les-Alps Camping Les Prairies
    Camping Alpes de Haute Provence - Camping LES PRAIRIES, camping Provence Alpes Côte d'Azur.
    Dort bleiben Wir ein paar Tage !

    Dienstag , 3.Juni Tag 5 :
    Ausflug von Seyne und zurück zum gleichen Campingplatz ! Route : Seyne Ausflug 1 180 Kilometer ! Höhepunkt der Col d Vars ! Eventuell diese Tour canceln weil Wir noch am 9.Juni über den Col d’Vars fahren werden

    Mittwoch , 4.Juni Tag 6 :
    Ausflug von Seyne und zurück zum gleichen Campingplatz ! Route : Seyne Ausflug 2
    287 Kilometer Runde mit Höhepunkt Verdonschlucht !!

    Donnerstag , 5.Juni Tag 7 :
    Ausflug von Seyne und zurück zum gleichen Campingplatz ! Route : Seyne Ausflug 3
    239 Kilometer Runde an Gap vorbei zum Col Du Noyer über die schöne D17 und D17T !!
    Höhepunkt ist wahrscheinlich der Col Du Noyer und die D17T.

    Freitag , 6.Juni Tag 8 :
    Route : Seyne – Camp Du Domaine 3
    Abfahrt von Seyne und nur Transit zur Cote Azur nach Le Lavandou Camp Du Domaine
    212 Kilometer durch die Provence über Landstraßen ,über Digne-Les-Bains……
    Ziel : La Favière, 2581 Route de Bénat, 83230 Bormes-les-Mimosas +33 4 94 71 03 12
    Camp Du Domaine
    Camping Var (Côte d'azur) à Bormes les Mimosas - Camp du domaine

    Samstag , 7.Juni Tag 9 :
    Ausruhen am Camping und Strand ,kleiner Ausflug zu Fuß zum Ort

    Sonntag , 8.Juni Tag 10 :
    Route : Lavandou – Sospel 3 ( Transitfahrt )
    Abfahrt vom Camp Du Domaine und Fahrt an der Küstenstraße nach St.Tropez und über St.Paul d’Vence ( Cannes e.t.c ) bis hinter Sospel auf der D2566 zum Camping Domaine Sainte Madeleine 228 Kilometer !
    Ziel : Route de Moulinet 06 380 SOSPEL – FRANCE Camping Domaine Sainte Madeleine
    Campings Alpes-Maritimes : camping Sainte Madeleine

    Montag , 9.Juni Tag 11 :
    Route : Sospel – Guillestre 232 Kilometer !
    Teile der Route Grandes Alps können heute viell. Befahren werden.
    Ziel : Camping Les Iscles , Base de loisirs d’Eygliers , 05600 Eygliers Gare
    CAMPING *** DU LAC "LES ISCLES" A EYGLIERS GARE HAUTES ALPES AU BORD DU PLAN D'EAU ET DE LA DURANCE
    Der heutige hat den Col de la Cayolle und den Col de Vars als Höhepunkt.Morgen geht es über den Col d’Izoard wenn dieser geöffnet ist ! Nachfragen !!

    Dienstag , 10.Juni Tag 12 :
    Est le Col'd Izoard ouvert? Oui heißt ja !!aucun heißt nein !
    Est le Col'du Galibier ouvert?
    Est le Col'd Iseran ouvert?
    Route : Guillestre – Bourg St.Maurice 263 Kilometer !
    Vor Abfahrt nachfragen ob der Col’d Galibier und der Col’d Iseran keine Wintersperre mehr haben und geöffnet sind ! Dann entsprechend anders fahren und Route Galibier und Iseran wählen : 247 Kilometer
    Die Route Guillestre – Bourg St.Maurice führt Uns wie gesagt über den Col’d Izoard.Auch dieser kann noch geschlossen sein ,als vorher erkundigen.Falls geschlossen ,Wegepunkt Col’d Izoard als besucht markieren und über die N94 direkt nach Briancon fahren !!!
    Ziel : Camping Le Versoyen in Bourg St.Maurice !!
    Route des Arcs, 73700 Bourg-Saint-Maurice, Frankreich +33 4 79 07 03 45
    Camping Caravaneige - Le versoyen à Bourg St Maurice en Savoie

    Mittwoch , 11.Juni Tag 13 :
    Route : Le Versoyen – Brig 235 Kilometer !
    Höhepunkte des Tages ist sicherlich die D902 vorbei am Lac de Roselan nach Beaufort sowie das Tal von Chamonix ! Hinter Chamonix überqueren Wir die Grenze zu Schweiz und fahren über Martigny – Sion – weiter bis nach Brig zum Camping Geschina Ziel : Camping Geschina , Geschinastrasse 41 , 3900 Brig ..:: Camping Geschina ::..

    Donnerstag , 12.Juni Tag 14 :
    Route : Brig – Lörrach 248 Kilometer !
    Höhepunkte des Tages sind nach Abfahrt von Camping Geschina in Brig die Fahrt über den Furka und Grimselpass ! Fragen ,ob geöffnet !Weiter geht’s über Meiringen – Lungern – Giswil – in den Ruschwandwald – dann Transit über Zofingen Autobahn bis Dreieck Augst rechts ! nicht Richtung Basel fahren ! Abfahrt Rheinfelden abfahren ! Über die Autobahnen A861- Nollinger Bergtunnel – A98 nach Lörrach !!!
    Ziel : Camping Dreiländercamp ,Grüttweg 8 79539 Lörrach
    Tel: +49 7621 82588
    Camping - Lörrach bei Basel. Nahe Grenze Schweiz Frankreich.

    Freitag , 13.Juni Tag 15 :
    Nachhause Fahrt !

  4. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #14
    Und schon habe ich die 80er vor Augen. Wenn auch unsere ersten Fahrten übers Timmelsjoch starteten, in der o.g. Gegend in F waren wir auch oft - auch mit dem Fahrrad.

    Ich darf es kaum detailiert lesen. Ich wünsche euch gesunde Heimkehr.

    Wenn's warm war haben wir uns immer einen höher gelegenen Platz ausgesucht.

  5. Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    120

    Standard

    #15
    Hi,
    na, da hast ja etwas vor - tolle Tour. Waren auf der RdGA 2010 unterwegs, einer unserer schönsten Urlaube!

    - in Guillestre waren wir auf dem Campingplatz "La Rochette"
    - in Castellane waren wir auch auf einem der Plätze, kann mich an den Namen aber nicht mehr erinnern
    - in Praz-sur-Arly auf dem Platz "Chantallon" - 2 Pers. + Motorrad 10 EUR / Nacht. Miniplatz, aber total freundlich. Morgens beim Zelt einpacken sind wir rüber in die Bäckerei, dort gab es Croissants - aber keinen Kaffee. Wir sind mit Coladosen dann zurück. Der Besitzer kam und meinte, dass das ja gar nicht geht - schwups, hatte seine Mutter ein Tablett mit Kaffee aufgefahren..

    Auf der Hinfahrt sind wir im "Le Chalet du Lac" am Lac du Chevril eingekehrt. Ziemlich geile Gegend. Man, da fallen einem die ganzen schönen Punkte wieder ein Col du Pre, die ganzen großen Pässe, absolutes Chaos und Hitze in Nizza (nie wieder!!), die geile Rückfahrt durch die Provence - blühende Lavendel- und Sonnenblumenfelder....

    Wir sind Anfang Juli unterwegs gewesen und hatte 7 Tage keine Wolke am Himmel, erst auf der Rückfahrt am Bodensee hat uns ein Gewitter erwischt.

    Wünsche euch tolles Wetter und eine Super-Tour.

  6. Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    361

    Standard

    #16
    ...ich wünsch Dir Glück mit dem Wetter :-)

    Hab 2012 (Anfang Juni) weniger Glück gehabt: Pässe t.w. gesperrt und Schneeregen "fast" im Tal.
    Aber dieses jahr haben wir ja keinen Winter bis jetzt :-).

    Trotzdem würde ich sicherheitshalber über eine alternativ Route bei einem Wetterumschwung nachdenken.

    Gruß

    Rainer

  7. stromerandi Gast

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von cooli Beitrag anzeigen
    ...ich wünsch Dir Glück mit dem Wetter :-)

    Hab 2012 (Anfang Juni) weniger Glück gehabt: Pässe t.w. gesperrt und Schneeregen "fast" im Tal.
    Aber dieses jahr haben wir ja keinen Winter bis jetzt :-).

    Trotzdem würde ich sicherheitshalber über eine alternativ Route bei einem Wetterumschwung nachdenken.

    Gruß

    Rainer
    Hallo Rainer !
    Ich denke sogar darüber nach ,einen Urlaubsplan B mit völlig anderem Ziel auszusuchen.Das aber nur ,
    wenn die Wetterlage so gar nicht dafür spricht.Es ist ja nichts reserviert (und wird auch nicht) !
    Sollte es so sein ,fahren Wir weiter in den Süden oder dorthin wo es sich laut Wetterbericht lohnt !
    Letztes Jahr hatten Wir Riesenglück mit Unserer Ostdeutschlandtour.....
    Die Unterlagen für die Vorbereitung hab ich ja noch.War viel Arbeit.Kann ich jederzeit aus dem Schrank
    holen.Beim Zelten ist man ja ungebunden und kann sich von einer Minute zur anderen etwas völlig
    anderes ausdenken.Ich finde nur ,wenn man nur 2 Wochen fährt sollte man schon etwas planen.

    Gruß,Andreas

  8. stromerandi Gast

    Standard

    #18
    Hallo,
    Leider haben sich die Ereignisse negativ überschlagen und Wir konnten aus familiären Gründen nicht in die Seealpen fahren. Der Tod meines Schwiegervaters und alles was damit zusammenhängt änderte Unsere Urlaubspläne völlig. So lernten Wir die schöne Insel Rügen an der Ostsee kennen und erholten Uns eine Woche vor Pfingsten dort mit Motorrad und Zelt.

    Grüße Andreas

  9. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #19
    Trauriger Anlass aber schöne Destination!

  10. stromerandi Gast

    Standard

    #20
    Wir hatten eine schöne Zeit dort zum Abschalten. Für Endurofans gibt es einige alte Panzerstrassen ähnlich denen an der DDR Grenze sowohl als auch einige öffentliche Straßen die eher Feldwegen gleichen. Viele Strände die exponiert liegen und einsam sind. Der Norden der Insel lohnt !


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Schweiz & Seealpen
    Von GS-A im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 15:08
  2. Seealpen 2010
    Von Brösel im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 16:33
  3. Seealpen mit Zumo 550
    Von Mine im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 12:33
  4. Seealpen 2008
    Von Griessini im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 06:52
  5. französische Seealpen
    Von Q-Treiberin im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.01.2005, 15:07