Ergebnis 1 bis 9 von 9

Gibt es eine Fähre Griechenland Festland Richtung Izmir oder ähnl. Richtung?

Erstellt von V-Twin-Maniac, 05.07.2011, 16:11 Uhr · 8 Antworten · 6.893 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.346

    Standard Gibt es eine Fähre Griechenland Festland Richtung Izmir oder ähnl. Richtung?

    #1
    ich hab im schlauen inet nix gefunden. jemand hat mir gesagt er sei mit der fähre von griechenland nach izmir...da find ich mal gar nix

    da ich auf meiner tour auch gern mal in kappadokien vorbeischauen würde mir die anreise auf der strasse aber zu lang ist....würd ich ne fähre von griechenland festland...evtl thessaloniki nach richtung kappadokien bevorzugen!

    hat jemand ne idee ider weiß sogar was konkretes?


  2. fls
    Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    1.462

    Standard

    #2
    Nachdem die Griechen und die Türken immer noch "Erbfeinde" sind, ist mir keine Fährverbindung GR-TR bekannt.
    Aber von Ancona nach Cesme kannst du mit dem Dampfer fahren.

    Gruß
    Barney

  3. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.015

    Standard

    #3
    Ich war letztes Jahr mit dem Moped in Kappadokien. Anreise wie's Barney beschrieben hat über Ancona nach Cesme (Hafen bei Izmir), dann die Küste entlang, Bodrum, Fethiye, Antalya (Weib am Flughafen abgeholt), Alanya bis Mersin, dann hoch nach Kappadokien. Quer rüber über Ankara ans schwarze Meer, weiter nach Istanbul. (Weib in den Flieger gesetzt), quer durch Griechenland nach Igoumenitsa, Fähre nach Bari und durch ganz Italien wieder zurück ins Ländle.... Fazit : GENIAL!

    Gruss
    gerry

  4. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.380

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von fls Beitrag anzeigen
    Nachdem die Griechen und die Türken immer noch "Erbfeinde" sind, ist mir keine Fährverbindung GR-TR bekannt.
    Aber von Ancona nach Cesme kannst du mit dem Dampfer fahren.

    Gruß
    Barney
    welche gesellschaft ist das denn?
    ich habe keine gefunden, die auch 2011 noch diese route faehrt.

    jede information wird dankbar entgegengenommen.

  5. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.015

    Standard

    #5
    So'n Mist.... mit denen bin ich gefahren.....

    http://www.seetour24.de/faehre/ancon...marmara-lines/

    aber versuchs mal da, das war der Generalagent...

    http://www.marmaralines.com/

    Gruss, gerry

  6. Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    452

    Standard

    #6
    Du kannst von Thessaloniki zu verschiedenen gr. Inseln, zB. Chois und von dort dann weiter aufs türkische Festland. Ohne Inselhopping ist das nix zu machen.
    Außerdem kosten die 5 km von der Insel aufs tü. Festland in etwa das gleiche wie die große Strecke zwischen Thessaloniki und Chios.
    Wie schon geschrieben Cesme-Ancona ist wohl eingestellt.

  7. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #7
    wir haben die auf der Rückreise die Fähre Bodrum-Kos und Kos - Piräus genommen - das sollte umgekehrt auch gehen. Die Fähre Bodrum Kos (Turkish Sea Lines) ist sehr klein, da passen nur bis zu 6 Motorräder oder 2 Autos drauf und fährt morgens von Bodrum nach Kos um 17:00 Uhr wieder zurück.
    Die Fähre Kos-Piräus (Blue Star Ferry) fuhr am Abend und landet am nächsten Morgen - wahrscheinlich umgekehrt - entsprechend Abends von Piräus weg und nägsten Morgen in Kos.
    Es gibt auch eine Fähre von Rhodos nach Fethiye - ähnliche Größe wie Kos-Bodrum - da haben wir aber keine weiteren Infos

    Von Bodrum nach Göreme (Kapadokien) dürfte ca. 1000km sein.

  8. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #8
    Hallo!
    Ich bin mal von Kephallonia nach Ancona.Das Schiff kam aus Kusadasi.Leider keine Ahnung mehr welche Gesellschaft das war.
    Gruß
    Karl

  9. Registriert seit
    15.02.2007
    Beiträge
    230

    Standard

    #9
    Marmaralines (Cesme - Ancona) haben dichtgemacht!!

    Damit gibt es keine Fährverbindung von Italien in die Türkei mehr. Leider.
    Hat sich wohl nicht rentiert.

    Wir waren dreimal drauf und das Schiff war nur einmal annähernd voll, bei den anderen beiden Malen zählten wir das eine Mal vielleicht 100 Passagiere mit 50 Fahrzeugen und das letzte Mal sogar nur 35 Passagiere - das sich das nicht lohnt, war ja klar. Ist aber schade. Ich denke, es wird schon wieder einer aufstehen, der es versucht....

    LG
    Elke


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 07:46
  2. 27.09.09 Richtung Balkan
    Von raketenjupp im Forum Reise
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 09:28
  3. Richtung Bodensee
    Von Der Hamburger im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 17:25
  4. LGKS in welcher Richtung?
    Von gs80guenni im Forum Reise
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 00:20
  5. Ausfahrt Richtung Kroatien
    Von cut1983 im Forum Treffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 14:10