Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

GREXIT - Infos für GR Reisende

Erstellt von MiraculixSertao, 29.06.2015, 08:58 Uhr · 31 Antworten · 3.047 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    200

    Standard

    #11
    Nicht nur Schweden, in Usa kann mann kein PKW mieten ohne CC.
    Ohne CC hat man offensichtlich keine gute Kreditstatus.
    Dazu kommt das Auto's immer zu folgen sind mittels CC bezahlungen, wichtig fuer Vermieter.


    Paul

  2. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #12
    Ja das schöne Plastik Geld.....
    Transparenter kann man nicht mehr werden......

  3. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    #13
    Mit Plastik stößt man in Griechenland aber auch schnell an Grenzen. Wenn der Bankomat leer ist, ist er leer. Und wenn an der Tanke kein Plastik akzeptiert wird, dann stehst Du dumm da. Du kannst auch nicht darauf hoffen, dass Du den Sprit ja schon im Tank hast und man dann Dein Plastik wohl akzeptieren müsse. In Hellas gibt es kaum Self-Service-Tankstellen. Fast überall steht ein Tankwart bereit.

    Übrigens sollte man dem Tankwart genau auf die Finger schauen, z.B. ob die Tankuhr tatsächlich auf Null steht, bevor er mit dem Füllvorgang beginnt. Angeblich wurde zudem die Software einiger Tanksäulen manipuliert.

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #14
    Also in Kreta sind die Bankomaten derzeit leer (Auskunft von heute), d.h. die ausländische Kreditkarte oder Bankomatkarte nützt genau gar nichts. TUI rät seinen Kunden, schon früher nach Hause zu fliegen.

  5. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von garibaldi Beitrag anzeigen
    Übrigens sollte man dem Tankwart genau auf die Finger schauen, z.B. ob die Tankuhr tatsächlich auf Null steht, bevor er mit dem Füllvorgang beginnt. Angeblich wurde zudem die Software einiger Tanksäulen manipuliert.
    Das ist der erste Schritt, dann kommen Raub und Plünderungen

  6. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    200

    Standard

    #16
    Mann kann besser darauf vorbereitet sein dass ein Aufenthalt in Griechenland sehr schnell unangenehm werden kann.
    Sprit, Medikamente und andere import Sachen gibt es innnerhalb einer Woche schon nicht mehr.
    Nur Bargeld wird akzeptiert solange die Banken geschlossen sind.
    Wie lange das dauert?

  7. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    #17
    Hallo !

    Nach meinen Informationen wird sich die Versorgungslage in GR in den nächstenTagen merklich verschlechtern, da Importwaren nicht schnell genug dieKapitalverkehrskontrollen passieren können, oder schlicht das Geld dafür fehlt.

    Ein brisantes Problem stellen die weit über 1 Million Flüchtlinge in Lagern undaufgelassenen Fabriken dar, deren Lebensmittelversorgung mangels Geld zunehmendschlechter wird. Da kommen Plünderungen und Überfälle aus Hunger auf dieGriechen zu. Weiters gibt es Meldungen, daß Überfälle nach dem Abheben von Geldbeim Bankomaten signifikant steigen.

    Mein Tipp wäre also, den Großraum der Städte zu meiden, Athen, Saloniki, Patrasetc.

    Am Land hat fast jeder seinen Gemüsegarten und das Nötigste in den letztenWochen gebunkert, und das Konto, soweit gefüllt, geplündert.

    Die Banken werden mangels Liquidität voraussichtlich nicht so bald wiederöffnen.

    Sollte es zu größeren Ausschreitungen oder Unruhen kommen, steht die Armeebereit, zumindest vorübergehend die Ordnung wiederherzustellen und / oder dieFührung des Krisenlandes zu übernehmen.

    Jedenfalls :

    ( fast ) nur Cash ist fesch, tanken, wo es noch etwasgibt, und laufend Infos einholen.

    In den kleinen Dörfern abseits der Hauptverkehrsrouten und der Massentourismusgebietegibt's ( fast ) immer noch das was Du brauchst.

    Mit deutschem Kennzeichen würde ich auch auf die aktuellen Aussagen von Merkl,Schäuble & Co achten.
    Bei internen Problemen werden gerne auswärtige "Blitzableiter"gesucht.

    Ob ich derzeit nach GR mit dem Motorrad fahren würde ? da steht ein klares
    Jein...

    LG Günther


  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #18
    klingt nach DritteWeltland. das GR.
    Die sehen mich eh nie wieder. einmal abzocken und betrügen lassen im Urlaub genügt mir vollkommen.

    GR Peloponnes Sept 2011

  9. Registriert seit
    21.09.2012
    Beiträge
    345

    Standard

    #19
    GR Peloponnes Sept 2011

    Da schau her, ein toller Reisebericht, Dankeschön.

    Erstaunlich, wie er nach 4 Jahren - leider - wieder ins Bild passt

  10. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.681

    Standard

    #20
    Hallo Günther,
    das hört sich ja wild an, bin mal gespannt, wann (und ob) das Auswärtige Amt eine Reisewarnung für Griechenland ausgibt.

    Gruß Thomas


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Info für Reisende nach "Bella Italia"
    Von der_brauni im Forum Reise
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.11.2014, 19:11
  2. SCHUBERTH SRC System für C3, passend für Gr: 60 bis 65
    Von NoOne im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 15:42
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 08:54
  4. Benötige Infos für G450X wer hat Erfahrung
    Von #14 im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 16:57
  5. Infos für die Nordlombardei
    Von Corsair im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 15:41