Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Grüne Karte/Marokko

Erstellt von freebiker, 23.11.2009, 11:55 Uhr · 39 Antworten · 10.058 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #21
    ich komm eben aus Marokko

    versichert bin ich bei der Victoria ist Maoc mit dabei
    drüben ist in jeder Stadt ein AXA Zweigstelle, da kannst für 4 Wochen abschließen kostet glaub ich 80€

  2. Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    17

    Standard

    #22
    ich habe das gleiche Problem .. HUK sagt nein .. ADAC Versicherung sagt Ja, aber nur im Teursten Tarif, da müsste ich jetzt also die HUK kündigen innerhalb 14 Tage nach online Anmeldung, 100 Euro mehr zahlen und dann nächsten Jahr wieder kündigen, weil ich ja nicht jedes Jahr nach MA fahre und nicht immer bei der teuren Versicherung bleiben will.

    Da komme ich dann mit einer Kurzzeitpolice besser weg .. die Frage nur: was ist so eine Versicherung wert ? Hat die winzige Deckungssummen für Marokko ?

  3. Registriert seit
    05.02.2009
    Beiträge
    13

    Standard

    #23
    Ich kann deine Frage nicht beantworten.
    Hatte in 2012 das gleiche Problem mit der MA freischaltung.
    Habe HUK24 angeschrieben mein Problem geschildert und um Kündigung gebeten.
    Die haben mich dann aus dem Vertrag raus gelassen.
    Bin seither bei der DEVK. Diese hatte MA mit drin und war auch nicht teurer als die HUK
    Wie es aktuell aussieht ? Googeln.

  4. Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    124

    Standard

    #24
    Sind letzte Woche über Tanger Med nach Marokko eingereist. Die grüne Karte wurde nicht wirklich kontrolliert. Bei dem Geldautomat ausserhalb des Zoll findet sich eine Versicherungsvertretung. Dort kann,wer will, eine abschliessen. Man kann aber auch einfach ohne einreisen. Bei der Ausrreise fand keine Kontrolle statt.
    Gru?
    Andreas

  5. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    771

    Standard

    #25
    Na super.
    Und was machst Du, wenn du ein Kind, oder eine Frau, oder womöglich einen Mann oder Kamel überfährst?

    Ach ja, erstens überfährst Du niemanden. Zweitens hast Du ja sicher immer ne halbe Million € für Entschädigungszahlung bei Dir.

    Sucht euch hier bei uns eine anständige Versicherung die auch schwierigere Länder einschließt.
    Seit fast 50 Jahren habe ich problemlos nur solche.

    Gruß Rolf

  6. Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    124

    Standard

    #26
    Ja. Da hast Du sicher recht. Wir haben ja auch grüne Karten dabei gehabt. Ne halbe Million nähme mir auch zuviel Platz im Koffer weg... Überfahren habe ich übrigens nichts und niemanden.

    Andreas

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.164

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von moro Beitrag anzeigen
    Na super.
    Und was machst Du, wenn du ein Kind, oder eine Frau, oder womöglich einen Mann oder Kamel überfährst?

    Ach ja, erstens überfährst Du niemanden. Zweitens hast Du ja sicher immer ne halbe Million € für Entschädigungszahlung bei Dir.

    Sucht euch hier bei uns eine anständige Versicherung die auch schwierigere Länder einschließt.
    Seit fast 50 Jahren habe ich problemlos nur solche.

    Gruß Rolf
    Lieber Rolf.

    wann bist Du denn jemals guter Laune?

  8. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    #28
    Hallo Freebiker !

    Mir wurde von meiner Versicherung ( Generali Österreich ) empfohlen, an der Grenze bei der Einreise eine Haftpflicht abzuschließen. Nach kurzer Diskussion stellten sie mir aber dann um 18 € eine "grosse grüne Karte " aus, mit MA eingeschlossen.

    Eine tolle Tour in dieses schöne Land wünscht Dir

    Günther

  9. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    771

    Standard

    #29
    Hallo lieber Apfelrudi,

    eine solche kleine spitze Frage tut einem immer mal gut.

    Aber ganz Ernsthaft, wenn Du mal ohne Promille drüber nachdenkst,
    kann man ersthaft anderen "empfehlen" mit einem Fahrzeug mit dem sich doch viel Unheil
    anrichten lässt, unversichert einzureisen?
    Und das nur, weil man die aller, aller, billigste Versicherung für sein Fahrzeug wählt.

    Wer sich sein unbedarftes Gemüt erhalten möchte, kann sich ja das Nachdenken sparen.
    Warum hier nicht auch sparen? Das reeeiiicht.

    Gruß Rolf

  10. Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    17

    Standard

    #30
    habe jetzt meinen Vertrag bei HUK24 wieder gekündigt .. ging problemlos.

    Ob DEVK oder andere kann ich noch entscheiden, der Rat von HUK "an der Grenze" einen Vertrag abzuschliessen, war jedenfalls nach dem was ich bisher recherchiert habe, der schlechteste Rat überhaupt: erstens sind diese Verträge teuer, (bis zu 250 Euro für einen Monat, nur Haftpflicht !) habe ich gefunden, aber selbst wenn man nur 70-80 Euro zahlen würde, plus Bakschisch .. plus Wartezeit .. weiss man nicht, ob man einen Vertrag mit ausreichend Deckung bekommt (oder überhaupt einen echten Vertrag). Das Risiko wollte ich nicht eingehen, so habe ich mich eben von der HUK verabschiedet, nach Jahrzehnten .. die Unflexibilität verstehe ich wirklich nicht, ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses Risiko höher einzustufen ist, als in anderen Ländern mit mehr Verkehr und teureren Fahrzeugen auf der Strasse ...


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 14:33
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 14:31
  3. Was wollte der freundliche grüne mir sagen ??
    Von bikeandsail im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 07:46
  4. Karte von Marokko für TomTom Rider 2
    Von OrionVII im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 08:36
  5. Grüne Überraschung
    Von Horst Parlau im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 08:29